05.11.2017, 19:27 Uhr

JONAS LAUTENSCHLAGER HOLT ERNEUT GOLD NACH WR. NEUSTADT

WIEN / WR. NEUSTADT

OFFENE WIENER LANDESMEISTERSCHAFT 2017

Nach insgesamt fünf nationalen und internationalen Turniersiegen, darunter der österr. Meistertitel im Pointfight, konnte Jonas seine erste Wettkampfsaison mit Gold bei der offenen Wiener Landesmeisterschaft im Leichtkontakt Kickboxen, erfolgreich abschließen. In den kommenden Tagen steht das "Training für die Schule" in den Disziplinen Mathematik, Englisch und noch viele mehr im Vordergrund.
"Eine solide und erfolgreiche schulische oder berufliche Ausbildung ist die Grundvoraussetzung für die Aufnahme ins Wettkampfteam in meinen Vereinen" gibt Trainer Martin Lautenschlager zu verstehen. 
Markus WAGNER und Nicole RABEL vom Team Kickboxen Aspang konnten sich jeweils in der Disziplin Pointfight und Leichtkontakt die Bronzemedaille erkämpfen. "Regeneration ist das Hauptthema in den nächsten Tagen. Danach beginnen wieder die Vorbereitungen für die nächste Wettkampfsaison" erklärt der Trainer und spricht dabei die Weltcupserie 2018 an. 
"Ich bin mit den heurigen Leistungen meiner Wettkampfathleten aus Wr. Neustadt und Aspang mehr als zufrieden, aber wir haben trotz allen Erfolgen noch eine Menge Arbeit vor uns", wird vom Coach streng analysiert.

Promotionvideo
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.