40. Tonikirchtag
40. Tonikirchtag

Altarbild: hl. Antonius
7Bilder
  • Altarbild: hl. Antonius
  • Foto: mw.
  • hochgeladen von Maria Wright

TONIKIRCHTAG
Seit nunmehr 40 Jahren wird in der Pfarre Ettendorf der 2. Pfarrpatron als Kirchtag gefeiert.
Am 17. Jänner, dem Gedenktag des Mönchvaters Antonius, beginnt der Tag mit einem Festgottesdienst. Heuer wurde dieser von Stiftsadministrator P. Maximilian Krenn OSB gemeinsam mit P. Petrus Tschreppitsch OSB für die zahlreich erschieneen Messbesucher zelebriert. Die musikalische Gestaltung hatte durch Vermittlung der Fam. Tschreppitsch vlg. Hassler das Faakerseequintett übernommen.

Im Anschluß ging es ins ehemalige Gasthaus Tschernigg, wo die Pfarrgemeinderäte mit einigen Ehrenamtlichen für das leibliche Wohl der Gäste sorgten. Obfrau Maria Wright hieß die Gäste willkommen und durfte Frau Maria Anna Tschreppitsch für die Teilnahme und Mithilfe an allen 40 Kirchtagen ein kleines Geschenk überreichen. Ingrid Urach, die Grundbeauftragte für Gemeinschaft, erhielt für ihr Engagement ein Blumenpräsent.
Nach einem köstlichen Mittagessen spielten Urach Hubert, Florian Knauder und Christoph Weilguni zur Unterhaltung der zahlreichen Gäste auf. Auch das Männerquartett brachte einige bekannte Kärntner Lieder zu Gehör.
Abgelöst wurden die Musikanten und Sänger am Abend von der lokalen und bekannten Musikgruppe "Junge fidele Lavanttaler", welche für die vielen Besucher zum Tanz aufspielte. Mit Hilfe einiger überaus engagierter Ehrenamtlicher wurde auch der 40. Tonikirchtag ein schöner Erfolg, wobei der Reingewinn für soziale Zwecke der Pfarre zu Gute kommt.

Autor:

Maria Wright aus Wolfsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.