Unterrainz
Ersthelfer hielten Kopf von Verunfalltem über Wasser

Die Rettung konnte den Mann reanimieren.
15Bilder
  • Die Rettung konnte den Mann reanimieren.
  • Foto: Georg Bachhiesl
  • hochgeladen von Vanessa Pichler

41-Jähriger stürzte in Unterrainz mit Auto in ein Bachbett. Er wurde schwer verletzt.

ST. PAUL. Kurz vor Mitternacht, gestern, fuhr ein 41-jähriger Mann mit seinem Auto auf der Rainzer Landesstraße in Richtung St. Georgen. In Unterrainz kam er links von der Fahrbahn ab, die Ursache ist noch unbekannt. Er prallte mit dem Auto gegen einen Baum und das Auto kippte um. Es blieb mit der Fahrerseite in einem Bachbett liegen. Der Fahrer war allein im Auto, nachkommende Verkehrsteilnehmer waren für die Erste Hilfe zur Stelle. Sie versuchten, ihn aus dem Fahrzeug zu holen, er war bewusstlos. Sie hielten seinen Kopf über Wasser. 
Es kamen die Feuerwehren St. Georgen und St. Paul sowie die Wasserrettung St. Andrä zu Hilfe. Rotkreuz-Mitarbeiter reanimierten den Mann, er wurde mit schwersten Verletzungen ins Klinikum Klagenfurt gebracht.

Autor:

Vanessa Pichler aus Klagenfurt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

25 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.