Ernst-Swatek-Straße
Die Einbahn ist Geschichte!

Straßenreferent Josef Steinkellner mit Bauamtsleiter Gernot Rüf (v. li.) beim Lokalaugenschein in der Ernst-Swatek-Straße
  • Straßenreferent Josef Steinkellner mit Bauamtsleiter Gernot Rüf (v. li.) beim Lokalaugenschein in der Ernst-Swatek-Straße
  • Foto: Mörth
  • hochgeladen von Petra Mörth

Seit 21. Februar ist in der Ernst-Swatek-Straße in Wolfsberg Gegenverkehr erlaubt.

WOLFSBERG. Der Neubau der Kärntner Gebietskrankenkasse (KGKK) samt Tiefgarage am Rossmarkt 13 machte eine Neuregelung des Verkehrs in der Ernst-Swatek-Straße notwendig. Mit 21. Februar hat die Stadtgemeinde Wolfsberg die Einbahnregelung von Ost nach West mit Genehmigung der Bezirkshauptmannschaft (BH) Wolfsberg dauerhaft aufgehoben.

Dauerhaft aufgehoben

"Der Verkehr kann nun in diesem Bereich der Stadt besser abfließen", begründet Straßenreferent Josef Steinkellner (ÖVP) die Maßnahme. Für die mehr als nur während des Adventmarktes geltende temporäre Aufhebung der Einbahn musste die Straße nun auf über 6,50 Meter verbreitert werden.

Neue Längsparker

"Um die nötige Straßenbreite zu erreichen, mussten wir aus den Querparkern auf der Südseite Längsparker machen", so Steinkellner, der den Verlust von Parkplätzen einräumt, gegenüber der WOCHE. Aber: "Dafür gibt es am Rossmarkt zehn neue Querparker." Neu ist übrigens auch die 90-Grad-Anordnung der Querparker auf der Nordseite in der Ernst-Swatek-Straße.

Müllinsel verloren

Zum Opfer gefallen ist der Neugestaltung der Parkplätze allerdings die Müllinsel der Stadtwerke.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Zur Sache:

Die Stadt Wolfsberg hat die Parkplätze in der Ernst-Swatek-Straße neu angeordnet.
Insgesamt befinden sich dort nunmehr zehn gebührenfreie Parkplätze (Längsparker an der Südseite) sowie 36 gebührenpflichtige Stellplätze (Längsparker an der Südseite sowie Querparker an der Nordseite).
Weiters gibt es sieben Parkplätze für einspurige Fahrzeuge (Süd- und Nordseite).
Seit 21. Februar ist auch die Einbahnregelung dauerhaft aufgehoben.

Lesen Sie dazu auch:

MIT UMFRAGE: Ernst-Swatek-Straße: Einbahn - ja oder nein? (25. September 2018)
"Die Einbahn ist nicht sinnvoll!" (25. September 2018)
Für die Ernst-Swatek-Straße muss ein Plan her (18. September 2018)
Geisterfahreralarm mitten im Zentrum (23. Juli 2018)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen