HAK Wolfsberg: Ausbildung mit viel Praxis

Kooperationspartner im Lavanttal: Gerhard Veidl und Peter Katschnig, (2./3.v.li.)
  • Kooperationspartner im Lavanttal: Gerhard Veidl und Peter Katschnig, (2./3.v.li.)
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Eva-Maria Peham

Die HAK Wolfsberg bietet ihren Schülern eine Praxis-Möglichkeit bei Lavanttaler Steuerberatern.

WOLFSBERG (emp). Mit diesem Schuljahr schloss die HAK Wolfsberg unter Leitung von Direktor Gerhard Veidl eine Kooperation mit den Steuerberatungskanzleien Confida, Convisio Wolfsberg und Krainer Steuerberatung ab.

300 Stunden Praxis

Hintergrund ist, den Schülern eine attraktive Möglichkeit zu bieten, das neue, flexible Pflichtpraktikum der Handelsakademien – mit 300 Stunden einschlägiger Praxis in fünf Jahren bis zur Matura – zu absolvieren. Die Kooperationsvereinbarung mit der Kammer der Wirtschaftstreuhänder bzw. den teilnehmenden Steuerberatungskanzleien des Lavanttals umfasst verschiedene Punkte. Zum einen bringen die Steuerberater ihr Know How ins Klassenzimmer – in Form von Vorträgen und Workshops vor Ort. Zum anderen gibt es Praxisplätze für die HAK Wolfsberg-Schüler bei den örtlichen Steuerberatern und holt dadurch die Lavanttaler Steuerberater mit ins Boot.

Praxisnahe Ausbildung

"Die Kooperation zwischen der HAK Wolfsberg und den örtlichen Steuerberatungskanzleien hat zum Ziel, den Schülern eine praxisnahe Ausbildung zu ermöglichen und ihnen das Berufsbild des Steuerberaters bzw. Wirtschaftstreuhänders näher zu bringen", erklärt Peter Katschnig, Präsident der Kammer der Wirtschaftstreuhänder Kärnten.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen