10.03.2017, 19:06 Uhr

Auf "Holz aus dem Lavanttal" sitzt es sich gut

Barbara Penz, Mathias Rassi, Dominik Steinbauer, Emanuel Wutscher und Simon Schratter (v. li.) aus der 1.b der LFS St. Andrä (Foto: KK)

Vor der Landwirtschaftlichen Fachschule (LFS) St. Andrä befinden sich seit Kurzem von den Schülern selbst geschaffene Sitzgelegenheiten aus Tannenholz.

ST. ANDRÄ (pemö). Die Schüler der dritten Klassen der Landwirtschaftlichen Fachschule (LFS) St. Andrä haben mit ihrem Lehrer German Pichler im Rahmen eines Projektes im Holzbautechnikkurs Sitzgelegenheiten aus Tannenholz geschaffen. Auf den durch das Tannenholz sehr witterungsbeständigen Holzblöcken stehen so Sprüche wie "Holz von hier!" oder "Holz aus dem Lavanttal!" geschrieben. "Diese spiegeln den Regionalitätsfaktor sehr gut wider", zeigt sich Direktor Johann Muggi von den Ergebnissen begeistert.

Weitere Berichte zum Thema Holz aus ganz Österreich finden Sie in unserem Themen-Channel.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.