29.01.2018, 15:12 Uhr

LAMM: Lichtermesse

Zur traditionellen Kerzenopferung um Mariä Lichtmess (2.2.) gab es in Lamm wieder den feierlichen Einzug mit brennenden, gesegneten Kerzen - dann in der Schale mit Marmorsand geopfert und nach dem Einzug um den Hochaltar gibt es das Kirchenkerzenopfer für den jährlichen Kerzenbedarf - brennen doch bei fast allen Gottesdiensten 15 Kerzen in der Lamminger Kirche.  Nach der Gemeinschaft des Brotbrechens gab es den Blasius-Segen mit gekreuzten Kerzen, um Gesundheit an Körper und Seele. 
1
1
1 1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.