03.11.2017, 13:02 Uhr

St. Andrä: "Pippi" verzweifelt gesucht!

"Pippi" entlief am 8. Oktober in Kollegg bei St. Andrä (Foto: KK)

Die Lavanttalerin Sabrina Stückler vermisst ihren Settermischling "Pippi".

ST. ANDRÄ. Seit dem 8. Oktober vermisst die Lavanttalerin Sabrina Stückler ihre Hündin "Pippi". Der schwarze Settermischling trug bei seinem Verschwinden in Kollegg bei St. Andrä ein pinkes Halsband. Sachdienliche Hinweise um den Verbleib der dreijährigen, gechippten "Pippi" werden unter der Telefonnummer 0664/10 111 56 erbeten.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.