04.11.2016, 09:17 Uhr

Mehr Sicherheit für die Zellacherstraße

Der Gemeindevorstand Kurt Jöbstl (ÖVP) mit der neuen Straßen- und Gehweggestaltung (Foto: KK)

Nach ÖVP-Antrag: Neue Gehweggestaltung im Bereich der Zellacherstraße in Frantschach-St. Gertraud bei der Holzzufahrt der "Mondi".

FRANTSCHACH-ST. GERTRAUD. Die ÖVP-Fraktion hat im Gemeinderat in Frantschach-St. Gertraud am 7. April 2016 mit einem selbstständigen Antrag angeregt, die Gehweggestaltung im Bereich der Zellacherstraße bei der Holzzufahrt "Mondi" aus Sicherheitsgründen böschungsseitig an den Straßenrand zu verlegen. Der Gemeindevorstand Kurt Jöbstl (ÖVP) freut sich über die fertige Umsetzung und ist überzeugt, dass dadurch ohne großen finanziellen Aufwand mehr Sicherheit für die Schüler und die Spaziergänger erreicht wurde.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.