01.11.2017, 18:22 Uhr

Wolfsberg: Neues Bauvorhaben in St. Thomas

Ein ähnliches Projekt hat Ronach bereits am Muldenweg in St. Thomas bei Wolfsberg realisiert (Foto: Teferle)

Im Wolfsberger Stadtteil St. Thomas entstehen bald weitere acht luxuriöse Eigentumswohnungen.

petra.moerth@woche.at

WOLFSBERG. Der aus Eberndorf im Bezirk Völkermarkt stammende Baumeister Dietmar Ronach hat den Wolfsberger Stadtteil St. Thomas für sich entdeckt: Nach der Fertigstellung seiner exklusiven Wohnanlage am Muldenweg steckt er schon in den Planungen für das nächste Projekt.

Eigener Eingang

Die Baumeister Ronach Siedlungs GmbH errichtet nämlich am Muldenweg die nächste exklusive Wohnanlage. "Wie bei meinem letzten Projekt am Muldenweg entstehen wieder zwei zweigeschossige Wohnhäuser mit jeweils vier Eigentumswohnungen", schildert Dietmar Ronach, der im Luxus-Segment baut, sein aktuelles Vorhaben. Die Wohnungen in der Größenordnung mit 74 bzw. 90 Quadratmeter verfügen alle jeweils über einen eigenen Eingang.


Unten oder oben?


Bei den 74 bzw. 90 Quadratmeter großen Wohnungen im Erdgeschoss stehen den Käufern zusätzlich großzügige Grünflächen zur Verfügung. "Bei einer 90 Quadratmeter großen Wohnung im Obergeschoss kommt man inklusive Balkon und Dachterrasse auf 223 Quadratmeter Wohnnutzfläche", erläutert der Baumeister Dietmar Ronach, der darauf verweist, dass das Bauverfahren bereits läuft. Mit dem Baubeginn der neuen Wohnanlage, die im Dezember 2018 bezugsfertig ist, sei entweder noch heuer oder im Frühjahr zu rechnen.

Zur Sache:
Das Grundstück für die neue Wohnanlage befindet sich am Muldenweg in Wolfsberg-St. Thomas.
Die Baumeister Ronach Siedlungs GmbH errichtet zwei zweigeschossige Wohnhäuser mit jeweils vier Eigentumswohnungen.
Die 74 bzw. 90 Quadratmeter großen Wohnungen mit großzügiger Grünfläche im Erdgeschoss sowie Balkon und Dachterasse im Obergeschoss verfügen alle über einen eigenen Eingang.
Weiters verfügen die Wohnungen über ein Carport, einen acht Meter langen Abstellplatz und einen Abstellraum.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.