Infotag an der Handelsakademie Zwettl

Die HAK-Schüler führen am 25.11. wieder durch ihre Schule.
  • Die HAK-Schüler führen am 25.11. wieder durch ihre Schule.
  • Foto: HAK Zwettl
  • hochgeladen von Bernhard Schabauer

ZWETTL. Als erste höhere Schule im Waldviertel startet die Handelsakademie Zwettl im kommenden Schuljahr mit dem neuen Schwerpunkt Sportmanagement. Alle an diesem und auch allen anderen Ausbildungsangeboten Interessierten können sich an dem am 25. November 2016, von 8 Uhr bis 16 Uhr, stattfindenden Infotag darüber informieren.
Ein besonderer Höhepunkt ist eine um 10.30 Uhr über die Bühne gehende Gesprächsrunde mit der Beachvolleyball-Europameisterin Doris Schwaiger-Robl, dem ehemaligen Fußballnationalspieler Anton Pfeffer und dem ehemaligen Volleyball-Bundesligaspieler Paul Robl.
Die Schüler und Lehrer organisieren Führungen durch das Haus und geben ihre Erfahrungen gerne an die Gäste weiter. Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt.
Auf zahlreichen Besuch freut sich das Team der BHAK/BHAS Zwettl.

Autor:

Bernhard Schabauer aus Zwettl

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.