Stelzenschnapsen an Ewald Krach

ELSENREITH. Problemlos und gemütlich wurde das Stelzenschnapsen des Wirtschaftsbundes der Marktgemeinde Kottes-Purk wieder abgehalten. Dieses Jahr fand die Veranstaltung im Gasthaus Liebner in Elsenreith statt. Insgesamt nahmen 61 Spieler daran teil und in 138 heiß umkämpften Spielen stellte sich Ewald Krach als Sieger heraus.
Er gewann Warengutscheine im Wert von 150 Euro, gespendet von den Firmen Wachauer Marmor, Schärfdienst Johann Harton und Gasthaus Liebner.
Der zweite Preis ging an Ernst Holzapfel, der Warengutscheine im Wert von 100 Euro der Firma Ford Artner und der Gärtnerei Dornhackl erhielt.
Einen Gutschein im Wert von 50 Euro vom Gasthof zur Kirche der Familie Schrammel hat Leopold Diepold gewonnen.
Erich Fichtinger gewann mit dem vierten Platz einen Gutschein gesponsert vom Schhaus Schönhofer-Lang im Wert von 40 Euro.
Als Fünfter hat Michael Koppensteiner einen Gutschein der Fleischerei Grabner im Wert von 30 Euro erhalten.
Den sechsten Platz eroberte Franz Liebner und bekam einen Gutschein über 20 Euro der Bäckerei Breimann.
Die Organisation hatten Wirtschaftsbundobmann Franz Schrammel, Alois Dornhackl, Herbert Weissensteiner, Helmut Goiser und Christine Dornhackl über.

Autor:

Bernhard Schabauer aus Zwettl

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.