23.11.2016, 11:16 Uhr

„Neues von gestern“ – Benefizkonzert mit dem Doppelsextett Velden

(Foto: zVg/Doppelsextett Velden)

Samstag, 3. Dezember, 20.00 Uhr, Stadtsaal Zwettl

ZWETTL. Beginnen Sie das letzte Monat des Jahres mit Musik auf höchstem Niveau: Das Doppelsextett Velden widmet sich mit viel Herz der Pflege des traditionellen Liedgutes und des allseits beliebten Kärntnerliedes, fühlt sich aber auch bei zeitgenössischer und geistlicher Literatur, ausländischen Volksliedern, Spirituals und Unterhaltungsmusik zu Hause.
Zu Beginn hören Sie bekannte und beliebte Kärntnerlieder in altem und neuem Gewand. Im zweiten Teil wird es nicht nur optisch, sondern auch musikalisch modern. Es erwartet Sie ein bunter Querschnitt aus Pop und Musical, professionell begleitet durch Michael Wandaller am Klavier.
Karten zum Preis von € 15,- sind in allen Filialen der Waldviertler Sparkassen und Bank AG erhältlich. Der Erlös kommt dem Kiwanis Club Zwettl-Schwarzalm zugute.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.