27.06.2017, 14:45 Uhr

Höchste weltweite Auszeichnung für Kiwanis Club Zwettl Schwarzalm Waldviertel

Gerhard Gschwentner, Peter Meisner und Wilfried Brocks (v.l.) nach der Übergabe. (Foto: Kiwanis)
ZWETTL. Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Kiwanis Distrikt Österreich in Salzburg, wurde Peter Meisner im Beisein von rund 350 Kiwaniern (auch Inernationale Besetzung) mit einer der höchsten Auszeichnungen für seine hervorragende Charity Arbeit im Club, geehrt.
Der Governor der Divison NÖ Nord, Wilfried Brocks, hielt die Laudatio und Gerhard Gschwentner, als Governor des Distriktes Österreich, übergab ihm die George F. Hixson Auszeichnung, welche auch von den Anwesenden der Jahreshauptversammlung mit großem Applaus gewürdigt wurde.
Auch der Kiwanisclub Zwettl-Schwarzalm-Waldviertel dankt Peter Meisner hiermit ncoh einmal für seine hervorragenden Leistungen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.