14.10.2016, 08:17 Uhr

Jung und Alt feierten Erntedank

Viel Freude und Begeisterung beim Erntedankfest im Seniorenheim Frohsinn. (Foto: Haus Frohsinn)

Gemeinsam gefeiert: Edelhoferinnen begeisterten auch heuer wieder die Bewohner im Haus Frohsinn

ZWETTL. Besuche der Schülerinnen der Abschlussklassen am Edelhof gehörten im Haus Frohsinn zu einer schönen Tradition. Auch heuer wurde in stimmungsvoller und unterhaltsamer Weise das Fest gefeiert.
In einem vielfältigen Programm zeigten die Mädchen ihre musischen Talente. Gemeinsame Lieder wie „Hoamatgfühl“ standen genauso am Programm wie verschiedene Instrumentalstücke mit Klarinette, Querflöte, Gitarre und Keyboard. Bei einem kurzen Theaterstück sorgten lustige Mäuschen für Unterhaltung. Die Segnung der Erntegaben nahm heuer Kaplan Mag. Franz Dangl vor. Besondere Begeisterung zeigten die Heimbewohner für die traditionellen Melodien des Rosenwalzers und der Kreuzpolka, die getanzt wurden. Als besonderen Höhepunkt hatten die Mädchen einen „Schuhplattler“ einstudiert und als Erinnerung gab es für jeden Anwesenden ein selbstgenähtes Duftsackerl für das Zimmer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.