19.10.2016, 11:20 Uhr

Wehren Zwettl und Moidrams probten Ernstfall

(Foto: FF Moidrams)
ZWETTL. Am Abend des 17.10.2016 übten die Feuerwehren Zwettl-Stadt und Moidrams gemeinsam den technischen Einsatz. Auf dem Programm standen einerseits das richtige Anlegen der Radkrallen sowie die Einsatzmöglichkeiten der Hebekissen, andererseits die technische Menschenrettung aus einem PKW mittels hydraulischem Rettungsgerät. Ziel war es, bei zukünftigen Einsätzen noch besser zusammenarbeiten und somit den in Not befindlichen Menschen noch besser helfen zu können.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.