14.06.2016, 11:02 Uhr

Steirische Weltmusik mit Broadlahn

(Foto: Grube)
Alle 6 musikalischen Ausnahmekönner der steirische Gruppe „Broadlahn“ sind dem Leitspruch der ersten CD, "Na, mia gebn net auf, mia fångan nou amål ån!" treu geblieben. Sie melden sie sich immer wieder zurück in der Szene. “Volksmusik, Volksrock, Volkslied, Jazz, viele Elemente vermischen die Musiker mit einer breiten Palette an Instrumenten und unverwechselbarem Gesang.
Ihren großen Auftritt im Bezirk hat „Broadlahn“ bei den Wenigzeller Kulturtagen am Samstag, dem 25.6. mit einem Open Air Konzert am Dorfplatz von Wenigzell mit Beginn um 20 Uhr. Bei Schlechtwetter wird das Konzert in den Kultursaal der Gemeinde verlegt.
Im aktuellen Programm wird nicht nur ein Querschnitt durch über 30 Jahre Broadlahn Musik zu Gehör gebracht sondern auch Stücke aus der Trio-Zeit wie der "Erdäpfee Blues" von Joe Zawinul, bei dessen CD- Aufnahme Broadlahn beteiligt war, sowie ganz neue Eigenkompositionen.
Vorverkaufskarten erhalten sie am Gemeindeamt Wenigzell (03336-220116) oder bei der Raiffeisenbank Wenigzell (03336-2228).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.