21.07.2016, 09:56 Uhr

Arbeitsunfall auf einer Baustelle in Arzl

(Foto: Zeitungsfoto)

Ein junger Bosnier verletzte sich und musste in die Klinik geliefert werden.

Am 20.07.2016 gegen 13:20 Uhr stürzte ein 22-jähriger bosnischer Arbeiter auf einer Baustelle in 6020 Arzl in einen ca 1,5 Meter tiefen Schacht und verletzte sich dabei unbestimmten Grades. Der Bauarbeiter wurde nach der Erstversorgung in die Klinik Innsbruck eingeliefert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.