Arzl

Beiträge zum Thema Arzl

Statistiken über Innsbruck von Wohnbevölkerung bis zu den Beschäftigten.
2

Statistik
Zahlenspiele der Stadtteile

INNSBRUCK. Das Amt für Statistik und Berichtswesen hat ein umfangreiches Werk zu wichtigsten Daten der Stadtteile erstellt. Elisabeth Ammon und Matthias Behmann zeichnen sich für den "Stadtteilspiegel 2020" verantwortlich. Von Stadtteilgröße, Einwohnerzahl, Häuserbestand bis zu den Arbeitsstätten bietet der Stadtteilspiegel viele interessante Fakten. So besteht Innsbruck fast zu einem Drittel aus der Hungerburg und die meisten Menschen leben in Pradl (20.621). Stadtteilgröße20 statistische...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Die Arzler Senioren (Tiroler Seniorenbund) haben einen Ausflug gemacht.

Wandern und Wallfahren
Tagesausflug der Ortsgruppe Arzl im Pitztal des Tiroler Seniorenbundes

ARZL. 
Nach der allseits bekannten längeren Pause für Treffen und Ausflüge wurden die Arzler SeniorInnen von der Führung der Ortgruppe Arzl-Wald-Leins des Tiroler Seniorenbundes dieses Jahr erstmals wieder zu einem Busausflug eingeladen. 
Der Tagesausflug sollte eine Kombination für Wanderer und Wallfahrer werden. 
Er führte am 20. August die TeilnehmerInnen zum sehr beliebten und schön gelegen Wallfahrtort Maria Waldrast.
Morgens ging es bestens gelaunt mit dem gut gefüllten Bus vom Pitztal...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Reinhard Kocznar gewann mit 575 Ringen die Klasse Sen 2 und erzielte das beste Tagesergebnis.

Bezirksmeisterschaft Großkaliberpistole
Spitzenresultat für Reinhard Kocznar vom HSV-Absam

Vergangenes Wochenende wurde am Landeshauptschießstand Arzl die Bezirksmeisterschaft Großkaliberpistole ausgetragen. Trotz erschwerten Trainingsbedingungen konnte der HSV-Absam ein gutes Ergebnis erzielen. ARZL. Vergangenes Wochenende wurde am Landeshauptschießstand Arzl die Bezirksmeisterschaft Großkaliberpistole ausgetragen. Im Bewerb 9 mm Großkaliberpistole - Schnellfeuer hatte sich der Sportschütze Reinhard Kocznar großartig in Szene gesetzt. Der Schütze des HSV-Absam gewann mit einem...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
2016 als Identitäre bei der Demo in Arzl, jetzt laden sie als DO5 zum Bürgertreff in Innsbruck.

Innsbruck
DO5 - Comeback der Identitären?

INNSBRUCK. Das politische Leben außerhalb der Parteigrenzen zeigt sich aktuell in der Landeshauptstadt in einer vielfältigen Form. Kurzfristige Aufrufe zu Solidaritätskundgebungen, die Hausbesetzung in der Kapuzinergasse oder die Einladung über digitale Medien zu Bürgerversammlungen. Auch die Bewegung "DO5" lädt zu einem Bürgertreff. Der Treffpunkt dafür wird erst nach der Anmeldung bekannt gegeben. DO5Hinter DO5 bzw. die-österreicher steht Martin Sellner, der vor allem durch seine...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Das Feuer verbreitete sich vom Kompost auf das Gerätehaus nebenan.

Arzl
Kompost entzündete sich von selbst

Auch eine Geräteschuppen fing Feuer. INNSBRUCK. Am 25. April 2020, gegen 11:30 Uhr geriet in Arzl im Garten eines Wohnhauses der Kompost in einem Kunststoff-Komposter vermutlich auf Grund von Selbstentzündung in Brand und griff auf ein Holzgerätehaus über. Eine weitere Ausbreitung des Feuers konnte von einem Nachbarn durch erste Löschmaßnahmen verhindert werden. Von der Feuerwehr Arzl wurde das Feuer schließlich endgültig gelöscht. Es entstand Sachschaden in bisher unbekannter Höhe.

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)
Rasche Reaktion der Stadt: der Balken wird verkleinert.

Arzl
Gefahrenzone beim Zebrastreifen wird entschärft

INNSBRUCK. Rasche Reaktion der Stadt Innsbruck auf den Stadtblatt-Bericht zur Gefahrenzone beim Zebrastreifen in Arzl. UnübersichtlichGemeinderat Gerald Depaoli, Gerechtes Innsbruck hat die Gefahrenzone dargestellt und forderte ebenso wie die Eltern und Betreuerinnen der angrenzenden Kinderkrippe "Arzler Dorfwichtel" die Entschärfung des unübersichtlichen Schutzweges bei der Kreuzung Arzler Straße/ Schnellmanngasse. ProblemlösungWie das Büro von Innsbrucks Vizebürgermeisterin Uschi...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Ein fesches Burgfräulein oder doch der wilde Affe – beim Kostümverleih Hundegger-Maurer in Arzl bleiben keine Wünsche offen.
9

Fasching
Last-minute Verkleidung: Unser Selbsttest

INNSBRUCK. Kurz vor dem letzen Faschingswochenende suchen viele Narren noch fieberhaft nach der perfekten Verkleidung.  INNSBRUCK (sk). Faschingszeit bedeutet auch Hochsaison für Westösterreichs größten Kostümverleih, bei dem es jetzt entsprechend rund geht! Seit 1928 versorgt der Kostümverleih Hundegger-Maurer in Arzl alle Verkleidungslustigen mit nicht weniger als 3.000 ausgefallenen Kostümen. Zu den Klassikern zählen Tier- und Superheldenkostüme, wie Geschäftsführerin Cäcilia Maurer weiß:...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Stephanie Kapferer
Verkehrssicherheit sieht anders aus: das Kind ist nicht zu sehen.
1 3

Arzl
Trotz Interventionen bleibt Schutzweg gefährlich

INNSBRUCK. In puncto Verkehrssicherheit und Kinder herrscht eine große Sensibilität. Immer wieder werden mögliche Gefahrenquellen genannt und Verbesserungsvorschläge eingebracht. Ein besonderes Beispiel für einen gefährlichen Schutzweg hat Gemeinderat Gerald Depaoli, Gerechtes Innsbruck, in Arzl entdeckt. EntschärfungEbenso wie die Eltern und Betreuerinnen der angrenzenden Kinderkrippe "Arzler Dorfwichtel" fordert Depaoli die Entschärfung des unübersichtlichen Schutzweges bei der Kreuzung...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
1 3

Erstinformationen zum Einsatz
Verkehrsunfall mit einem Verletzten zwischen Arzl und Rum

ARZL/RUM. Auf der Dörferstraße zwischen Arzl und Rum verlor ein Pkw-Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug. Am späten Nachmittag kam es heute auf der Dörferstraße zwischen Arzl und Rum zu einem Unfall. Ein Autofahrer verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam im steilen Gelände zwischen Bäumen und Sträuchern zum Stillstand. Wie es genau zu dem Unfall kam, ist noch Gegenstand der Ermittlungen. Die Person wurde von den Einsatzkräften aus dem Auto befreit und mit dem Rettungsdienst in die...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Die Faschings-Organisatoren warten gespannt auf die UFO-Landung.
2

Faschingsdienstag
Landende UFOs und vieles mehr für die Unterhaltung

INNSBRUCK. Im legendären Sandwirt in der Koatlackn (St. Nikolaus) präsentieren Bernhard Vettorazzi (Stadtmarketing) und Vizebürgermeister Franz X. Gruber die kommenden Höhepunkte im Innsbrucker Fasching. Im Mittelpunkt die Devise "Die Hetz & Gaudi muß man sich selber machen", die einst Hilde Zach ausgegeben hat. Bunter FaschingDer Innsbrucker Fasching präsentiert sich 2020 durchaus vielfältig. In Amras, Arzl, Hötting oder Mühlau wird das traditionelle Brauchtum intensiv gelebt. Besonders...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Die Sanierung der Lawinenverbauung ist in vollem Gange
8

Sanierung der Laweinenverbauung
Hauptstadt der Lawinen

Nähe der Arzler Alm wird vom Wildbach- und Laweinenverbauung Forsttechnischer Dienst die Laweinenverbauung saniert. Das Klima verändert sich, und nicht nur die Sommer werden heißer, auch die Winter werden extremer. In Tirol kennt man die Härte der Winter nicht erst seit der Klimaveränderung, aber die Lawinen, die heuer Anfang des Jahres neben der Arzler Alm abgegangen sind, waren doch recht außergewöhnlich. Wenn man in diesem Gebiet wandern geht, kann man es deutlich sehen, obwohl schon den...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Nadine Isser
Die Aufräumarbeiten nach dem vergangenen Winter sind in den Innsbrucker Wäldern erst jetzt abgeschlossen.

Nach Winter 2018/2019
Aufräumarbeiten dauerten bis Ende September

Nach den massiven Schneemengen des vergangenen Winters, waren die Aufräumarbeiten in den Wälder um Innsbruck herum extrem mühsam. Jetzt sind endlich alle Wege gesäubert und dem Downhill-Spaß stehen kaum mehr Hürden im Weg. INNSBRUCK. Massive Waldschäden durch Lawinenabgänge im vergangenen Winter haben im Bereich der städtischen Arzler Alm sowie rund um den Arzler Alm Trail deutliche Spuren hinterlassen. Für MountainbikerInnen aber auch Naherholungssuchende kam es zu Sperren und Umleitungen...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)
Vor gut 5 Jahren gab es auch in der Andechsstraße einen massiven Wasserrohrbruch – hier im Bild. In Arzl soll er bis heute Abend behoben werden und die Wasserversorgung wieder problemlos funktionieren.

Achtung!
Wasserrohrbruch in der Arzler Straße

Voraussichtlich bis in die späten Abendstunden dauert die Wiederherstellung der Wasserversorgung. INNSBRUCK. Auf Höhe der Arzler Straße 83 ist es heute Mittag zu einem größeren Wasserrohrbruch an der Hauptleitung gekommen. Die Mitarbeiter der IKB arbeiten bereits intensiv an der Schadensbehebung. Für die Dauer der Arbeiten ist im Bereich der Arzler Straße mit Verkehrseinschränkungen zu rechnen, der öffentliche Busverkehr ist nicht betroffen. Mit der Fertigstellung und Wiederherstellung der...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)

Polizeimeldung
Zwei Kinder stürzten durch (Dach-)Plastikkuppel

ARZL. Am 23.07.2019 gegen 16:35 Uhr hielten sich zwei mongolische Kinder (6-jähriger Bub und 11-jähriges Mädchen) im Bereich des Spielplatzes im 1. Stock eines Hauses in der Haller Straße in 6020 Arzl auf. Die beiden Kinder kletterten über ein Gerüst, welches zur Absicherung von zwei (Dach-)Plastikkuppeln aufgestellt ist, und fielen, als das Plastik brach, etwa 4,60 Meter tief in ein darunter befindliches Geschäft. Dabei wurden die beiden Kinder schwer verletzt. Die Ermittlungen zum...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Nadine Isser
 LHStv Josef Geisler, Sigrid Thomaser und Monika Röck-Zangerle feiern mit den Kindern und Pädagoginnen.

Tirol 2050 energieautonom
Kindergartenkinder wurden zu Energiewichteln

In der e5-Gemeinde Arzl im Pitztal lernen die Kleinen den sparsamen Umgang mit Energie im Rahmen der Initiative „Energiewichtel im Kindergarten“. Jetzt wurden die Themen Energie und Ressourcenschonung beim „Sonnenfest“ ganz besonders gefeiert. ARZL. Die Kinder von heute sind die VerbraucherInnen von morgen. „Auf diese Generation kommt es maßgeblich an, ob Tirol die Energiewende schaffen wird und sich bis 2050 allein aus erneuerbaren und heimischen Energien versorgen kann. Darum ist es enorm...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Die Verkehrspolizeiinspektion Innsbruck bittet um zweckdienliche Hinweise.

Polizeimeldung
Kollision an Kreuzung in Arzl

An der Kreuzung Haller Straße/Richard-Berger-Straße kam es heute, 06.06. gegen 08.15 Uhr, zu einer Kollision. Eine 79-Jährige fuhr mit ihrem Pkw die Richard-Berger-Straße in Richtung Süden. Zur gleichen Zeit befuhr ein 52-Jähriger mit seinem PKW die Haller Straße am rechten Fahrstreifen in Richtung Westen. Im Kreuzungsbereich kam es zur Kollision der beiden Fahrzeuge, wobei beide Lenker angaben, bei Grün in die Kreuzung eingefahren zu sein. Die 79-Jährige wurde von der Rettung zur weiteren...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Nilüfer Dag
Der Schneemann ist top-aktuell – und wer in der Gruppe auftreten will: Die Schneemann-Bande kommt überall gut an!
1 10

Fasnacht
Schneemann und Superheld in der Partynacht

Die närrische Zeit hat ist derzeit allerorten präsent. Vom privaten Fest bis zum protzigen Ball wird alles geboten, was die Fasnachter brauchen. Faschingszeit bedeutet auch Hochsaison für Westösterreichs größten Kostümverleih, bei dem es jetzt entsprechend rund geht! Verkleidung seit 1928 Bereits seit 1928 ist der Kostümverleih Hundegger-Maurer im Innsbrucker Stadtteil Arzl die erste Anlaufstelle für alle, die es mit der richtigen Verkleidung richtig krachen lassen wollen. Ob eleganter...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Stephanie Kapferer

Arzler Fasnacht
Tradition an die nächste Generation weiter vererben

ARZL. Auch die Kleinen werden in das bunte Treiben eingebunden. Mit Stolz gehen sie zum Beispiel bei der Hexenmusik als "Waldzwerge" verkleidet mit. Hier sind Buben ab dem Volksschulalter dabei und freuen sich schon, auf die nächste Fasnacht, wo sie vier Jahre älter auch schon bei den etwas größeren mitgehen dürfen.

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
„Singeslerpaarle“
18

Arzler Fasnacht
Die Hauptfiguren und ihre Bedeutung

Nach vierjähriger Pause ist es wieder soweit, in Arzl ist das Fasnachtsfieber ausgebrochen. Der Auftakt mit der Frage ob man in die Fasnacht gehen soll fand am 6. Jänner statt und die Hexemuater Ludwinia wird am 26. Jänner aufgeweckt. Für ihren großen Auftritt am 3. Februar sind alle Figuren bereit. ARZL. Die typischen Arzler „Singeslerpaare“ entwickelten sich bereits aus früheren Fasnachtstreiben heraus und sind deshalb einzigartige Figuren bei einem Fasnachtsumzug. Die männliche Maske...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
7

Arzler Fasnacht
Nach vier Jahren Pause ist es wieder Zeit für das "Arzler Singeslerlaufen"

ARZL. Seit dem Jahre 1983 wird die Arzler Fasnacht regelmäßig im Vier-Jahres-Rhythmus als "Arzler Singeslerlaufen" durchgeführt.
Ab diesem Zeitpunkt waren die "Singeslerpaare", der "Singesler" mit seiner Vortänzerin dem "Weible", die Namensgeber und Hauptfiguren bei den Fasnachtsumzügen. Auch die ins Fasnachtsgeschehen neu installierten "Arzler Burgstallzurfer" zählen seit 1983 zu den Hauptfiguren beim Singeslerlaufen. Diese in Loden gekleideten Masken stellen Holzfäller und Holzzieher dar....

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
12

Fasnachtsauftakt in Arzl erfolgt (mit Video)

ARZL (ps). Vergangenen Sonntag fand im bis zum letzten Platz gefüllten Gemeindesaal in Arzl der Fasnachtsauftakt statt. Bevor am 3. Februar das Arzler Singeslerlaufen über die Bühne gehen kann, muss auch in der Pitztaler Gemeinde der Fasnachtsverein den Bürgermeister um Erlaubnis bittet in die Fasnacht gehen zu dürfen. Dieser offizielle Akt wurde am Sonntag mit großer Begeisterung begangen und der Bürgermeister Josef Knabl für die Dauer des bunten Treibens seines Amtes enthoben. Dieser nahm es...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Die Jungschützen Katharina Erlacher, Christian Egger und Hannah Anzengruber mit Betreuerin Maria Luise Feichtner
5

Neueröffnung nach Umbau
Vereinsheim Arzl wurde von Grund auf saniert

"Die Vereine sind eine wichtige Säule unserer Gesellschaft", freute sich Bgm. Georg Willi am vergangenen Sonntag anlässlich der Wiedereröffnung des sanierten Vereinsheims in Arzl. In die Sanierung und den Anbau eines 780 Quadratmeter Zusatzgebäudes wurden zusammen etwa 4,2 Mio. Euro investiert, wie der Bauherr, IIG-Chef Franz Danler, vorrechnet. Damit stehe nun allen Vereinen genügend Platz für ihre Tätigkeiten zur Verfügung, betont auch GR Christoph Appler, Sprecher der Vereinsgemeinschaft....

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Stephan Gstraunthaler
Die Pfarrkirche St. Leonhard wird renoviert.
3

Ein kupfernes Dach für Mühlauer Pfarrkirche

Der Kirchturm der Pfarrkirche St. Leonhard inklusive Dach wird seit September renoviert. Die 50 Jahre alten Schindeln werden gegen ein Kupferdach ausgetauscht, die Fassade neu renoviert. Die Baustelle ist zeitlich zweigeteilt: Die Renovierungsarbeiten am Turm sollen bis Ende November fertig sein. Im Frühjahr wird die gesamte Fassade inklusive Kirchenschiffdach renoviert und neu gestrichen. Kosten und FinanzierungAls ein Stück der Marienstatue an der Außenfassade der Kirche herunterbrach,...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Nilüfer Dag
2

Spendencheck von SPG Pitztal und SV Arzl konnte an Evely Bartl überreicht werden

ARZL. Für die Arzler Familie Bartl brach nach dem tödlichen Arbeitsunfall von Papa und Ehemann Thomas Bartl Ende Oktober 2017 eine Welt zusammen. Kein Geld der Welt kann dieses Unglück ungeschehen machen, doch da die junge Familie den Umbau ihres Hauses noch nicht fertig stellen konnte und die junge Frau den Unterhalt jetzt alleine bestreiten muss, sollen finanzielle Belange sie nicht zusätzlich belasten, meinten die Initiatoren des Benefizabends im vergangenen Juli in Arzl. Damals wurde von...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.