St. Leonhard

Beiträge zum Thema St. Leonhard

Besuch im Restaurant Schwarzer Adler: Funktionärin Claudia Kocher-Peschl, Rudolf und Anita Zarfl und Regionalstellenleiter Viktor Larisegger (v.l.).
3

Unternehmensbesuche
Wirtschaftskammer tourt durch den Bezirk St. Leonhard

Auf der vorletzten Etappe der WKO-Tour wurden Betriebe in St. Leonhard besucht. Die besprochenen Themen kreisen vor allem um Personalmangel und weiterhin bestehende Corona-Quarantäne-Regeln. GRAZ. In der vorletzten Etappe der Wirtschaftskammertour durch die Grazer Bezirke stand für Regionalstellenleiter Viktor Larisegger und Funktionärin Claudia Kocher-Peschl St. Leonhard auf dem Plan. Dieser Bezirk zeichnet sich wirtschaftlich eher durch kleinere Unternehmen insbesondere aus dem Handel,...

  • Stmk
  • Graz
  • Andreas Strick
Leonie Karlinger
2

Lehrlingsaward
Erster Platz für Leonie Karlinger aus St. Leonhard

ST. LEONHARD. 665 Teilnehmer von 79 oberösterreichischen Industrieunternehmen traten an 23 Austragungsorten in ganz Oberösterreich zum "Lehrlingsaward 2022" an. Das Erfreuliche: Leonie Karlinger erreichte in der Kategorie "Kaufmännische Berufe" den ersten Rang. Die 17-jährige St. Leonharderin ist Lehrling bei der voestalpine Stahl GmbH.

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Rund 1.275 ukrainische Kinder heben bereits in steirischen Schulen die Hand.
2

In steirischen Schulen
Fast 1.300 ukrainische Kinder werden betreut

Das Land Steiermark lieferte eine Aktualisierung über die Ukraine-Hilfe, fast 8.000 Flüchtlinge sind registriert. Für rund 1.275 ukrainische Schülerinnen und Schüler soll es auch im Sommer ein Angebot geben. STEIERMARK. Seit vier Monaten dauert der Krieg in der Ukraine nun bereits an. In diesen vier Monaten wurden insgesamt 7.923 ukrainische Flüchtlinge in der Steiermark registriert, wie das Land am Mittwoch bekannt gegeben hat. Der Großteil davon sind Frauen (rund 70 Prozent) und Kinder unter...

  • Steiermark
  • Stefan Verderber
Gerhard Bürg, Leopold Babinger, Karin Bartunek, Johann Lenk, Viktor Juhász, Herbert Gruber, Raimund Fischer, Martin Riedl

Bezirk Melk
Drei Gemeinden bekommen Chance auf Glasfaser-Anschluss

Hürm, St. Leonhard am Forst und Zelking-Matzleinsdorf bereiten sich auf den Ausbau von Glasfaser bis ins Haus vor. BEZIRK. Bürgermeister Gerhard Bürg aus Zelking-Matzleinsdorf betont nach der Projektbesprechung: „Wir sind zuversichtlich, dass wir die notwendigen 42 Prozent an Bestellungen überspringen und damit den Weg in die Glasfaser Zukunft ebnen.“ Wenn bis 15. Oktober 2022 mehr als 42 Prozent der Haushalte und Betriebe im vorgesehenen Ausbaugebiet eine Bestellung abgeben, können die...

  • Melk
  • Sara Handl

80. Geburtstag in St. Leonhard gefeiert

ST. LEONHARD/HW. Wilhelm Schachinger aus dem Wolfshoferamt (Gemeinde St. Leonhard/Hw.) feierte im Juni seinen 80. Geburtstag. Die Marktgemeinde St. Leonhard/Hw. wünscht zu diesem Festtag alles Gute, Gesundheit, Glück und Gottes Segen.

  • Krems
  • Daniela Hofbauer
Von links: Miriam Zellinger, Roman Rockenschaub, Andreas Derntl, Heidemarie Pöschko, Christian Naderer und Ulrich Gutenthaler.

Business Hopping
Wirtschaft zu Gast im Nahversorgungszentrum St. Leonhard

ST. LEONHARD. Die Initiative "Frau in der Wirtschaft" und die "Junge Wirtschaft Freistadt" wissen, dass Kooperationen und Zusammenarbeit motivieren und dadurch Synergien genutzt werden können. Sie luden daher gemeinsam zum Business Hopping ins Nahversorgungszentrum St. Leonhard ein. St. Leonhard schafft es, mit dieser neuen Einrichtung alles für den täglichen Bedarf anzubieten,ein Café für den Austausch und ein Gästehaus für Tourismus und Freizeit. Die ansässigen Betriebe (Cafe Leonhardis,...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Gemeinsam sollen Kinder im Zuge der "Tage des Miteinander" mehr über Verkehrssicherheit und Verkehrsregeln beim Fahrradfahren lernen.

Tage des Miteinander
Gratis Fahrradtraining für Kinder am Kaiser Josef Platz

Verkehrssicherheit und Verkehrsregeln: Am 10. Juni findet am Kaiser Josef Platz ein kostenloses Fahrradtraining für Kinder statt. GRAZ. Im Rahmen der "Tage des Miteinanders" findet am Freitag, dem 10. Juni von 15.30 bis 18.30 Uhr auf dem Kaiser Josef Platz ein kostenloses Fahrradtraining für Kinder statt. Organisiert wird dieses vom Bezirksvorsteher-Stellvertreter von St. Leonhard Andreas Molnár (ÖVP) und der Fahrradschule Easy Drivers. Beim gemeinsamen Parcour fahren erhalten die Kinder kurze...

  • Stmk
  • Graz
  • Andreas Strick

Workshop
Handpans für AnfängerInnen und Fortgeschrittene

Wer schon immer mit Handpans magische Klänge erzeugen wollte, hat jetzt Gelegenheit dazu: Im Workshop mit Wolfgang Weissengruber am 11. Juni in St. Leonhard erarbeiten Interessierte spannende Arrangements. ST. LEONHARD. Handpans sind gleichermaßen Rhythmus- als auch Melodie-Instrumente, die einen magisch schönen Klang verbreiten. Im Workshop erkunden die Rhythmusfans die Pans und tönen im Ensemble zusammen. Dann erarbeitet die Gruppe mehrstimmige Arrangements, die sich weiterentwickeln und Raum...

  • Freistadt
  • Armin Fluch
Das Ensemble Max Brod

Konzert unter dem Lindenbaum
Ensemble Max Brod spielt in St. Leonhard

Eine Symphonie für alle Sinne spielt das Ensemble Max Brod beim Konzert unter dem Lindenbaum mit "Kompositionen, die Geschichten erzählen". ST. LEONHARD. Christoph Althoff - Piano, Manfred Seifriedsberger - Percussion und Wolfgang Weissengruber - Saxofone, das sind die Musiker des Ensembles Max Brod, die im Musikarium ihr Können zeigen. Das Ensemble Max Brod gibt ausschließlich Eigenkompositionen zum Besten. Stilistisch bewegen sich die Musiker in den Grenzbereichen zwischen zeitgenössischer...

  • Freistadt
  • Armin Fluch
Heute werden Autofahrer:innen von 17 bis 21 Uhr wieder aus der Mandellstraße verbannt. Dahinter steckt die Aktion "Auto.Frei.Tag" um Christopher Rexeis (l.).

Achtung Autofahrer!
Die Mandellstraße wird heute wieder autofrei

Von 17 bis 21 Uhr wird die Mandellstraße im Rahmen einer Aktion der Aktivistinnen und Aktivisten von "Auto.Frei.Tag"  wieder für Autofahrerinnen und -fahrer gesperrt. GRAZ. Bereits vergangenes Jahr haben die Aktivistinnen und Aktivisten von "Auto.Frei.Tag" auf ihre Forderung einer autofreien Grazer Innenstadt hingewiesen. Publikumswirksam wurde damals die Mandellstraße für wenige Stunden autofrei gemacht (MeinBezirk.at berichtete). Heute kehrt die Aktion wieder in die Mandellstraße zurück. Von...

  • Stmk
  • Graz
  • Andreas Strick
Die Feuerwehr Graz wurde in der Nacht zum Freitag zu einem Brand in einem Stiegenhaus in St. Leonhard gerufen. Bei dem Feuer wurde eine Jugendliche leicht verletzt.

Ursache ungeklärt
Jugendliche bei Brand in St. Leonhard verletzt

Bei einem Brand in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in St. Leonhard wurde eine 17-jährige leicht verletzt. Ermittlungen zur Brandursache dauern an. GRAZ/ST. LEONHARD. Heute morgen kam es aus bislang unbekanntem Grund im Stiegenhaus eines Mehrparteienhauses in der Gartengasse zu einem Brand. Brandherd waren zwei Müllcontainer, wovon einer Papier, der andere Kunststoff enthielt. Ein Bewohner, der gegen halb zwei nach Hause kam, bemerkte das Feuer und verständigte die Feuerwehr.  Jugendliche...

  • Stmk
  • Graz
  • Andreas Strick
Stefanie Huber
Video 4

Stefanie Huber
Ein Lied als Balsam für die Seele

Die Singer und Songwriterin Stefanie Huber aus St. Leonhard bei Freistadt veröffentlichte kürzlich den gefühlvollen Song „Next Level“ und stellte erstmals ein Musikvideo online. ST. LEONHARD. Genauso wie ihre musikalischen Vorbilder Sabrina Carpenter oder Avril Lavigne singt Huber, die den Künstlernamen „Stefanie“ für sich ausgewählt hat, in Englisch. So kann die 24-jährige Servicemitarbeiterin in der Juke Box in Unterweitersdorf ihre Gefühle besser ausdrücken und ein weltweites Publikum...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Das Auto landete im Melkfluss
9

Einsatz
PKW Bergung aus dem Melkfluss in Lunzen bei St. Leonhard/Forst

Die Freiwillige Feuerwehr St. Leonhard am Forst wurde zu einer Fahrzeugbergung nach Lunzen bei St. Leonhard/Forst gerufen. ST. LEONHARD. Der Lenker eines PKWs kam von der Fahrbahn ab und fuhr geradeaus in den Melkfluss. Dabei kam er auf der Beifahrerseite zum liegen. Nach polizeilicher Freigabe wurde das Fahrzeug mittels Seilwinde vom Flussbett herausgezogen und seitlich am Straßenrand abgestellt.

  • Melk
  • Sara Handl
Hundefans aufgepasst: Im Mai warten drei spannende Workshops in Graz-St. Leonhard!
14

Halsband, Leine, Hundespielzeug
Grazerinnen geben Workshops zum Selbermachen

Im Rahmen des Designmonats 2022 können Hundebesitzer:innen selbst Hand anlegen und unter fachlicher Anleitung Accessoires für ihre Fellnasen herstellen.  GRAZ/ST. LEONHARD. Tierfreund:innen kennen die Geräusche ihrer vierbeinigen Lieblinge genau. So auch Katja Girrer und Julia Massl. Daher war es für die Designerinnen naheliegend, ihr Label "Bark&Purr" – zu Deutsch: bellen und schnurren – zu nennen. Die beiden haben sich auf die Produktion von hochwertigen Katzen- und Hundeaccessoires...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Lamprecht
8

Hui statt pfui
40 Personen beteiligten sich an Müllsammelaktion in St. Leonhard

ST. LEONHARD. Etwa 40 Personen beteiligten sich am Samstag, 23. April, bei der "Hui statt pfui"-Müllsammelaktion der Gemeinde St. Leonhard. In den Tagen davor hatten sich schon die Schüler der Mittelschule St. Leonhard als Umweltschützer erwiesen. "Auch diesmal wurden wieder sehr große Müllmengen gesammelt", sagt Bürgermeister Andreas Derntl und fügt ein "leider" bei. Organisiert hat die Müllsammelaktion, an der sich auch die Feuerwehren St. Leonhard und Langfirling beteiligten, der...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Freude über Geburt der Tochter

Richard und Barbara Summer aus der Marktgemeinde St. Leonhard am HornerWald freuen sich über die Geburt Ihrer Tochter Elisabeth. ST. LEONHARD/HW. Bürgermeisterin Eva Schachinger gratulierte seitens der Marktgemeinde sehr herzlich zum freudigen Ereignis. Im Bild: Richard Summer mit Sohn Daniel, Barbara Summer mit Tochter Elisabeth sowie Bgm. Eva Schachinger

  • Krems
  • Doris Necker
2

"Turrinis Zunge"
Autor aus St. Leonhard bringt neuen Krimi heraus

Am 10. Mai erscheint im Haymon Verlag ein neuer Krimi aus dem Mühlviertel. Autor von "Turrinis Zunge" ist der 64-jährige St. Leonharder Franz Friedrich Altmann. ST. LEONHARD/FR. Wenn es darum geht, Lokalkolorit mit derbem Humor zu verbinden, kann wohl niemand Franz Friedrich Altmann das Wasser reichen. Der 1958 in Hagenberg im Mühlkreis geborene Autor zahlreicher Romane, Theaterstücke, Kabarett-Texte und Drehbücher schuf mit der trinkfesten Lokalreporterin "Gucki Wurm" und ihrem Hund...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Rudolf Zrost übergab die Geschäftsführung.

Zementwerk Leube St. Leonhard
Neuer Geschäftsführer der Leube-Gruppe

KR Rudolf Zrost (65), Vorstand der Leube – Gruppe im benachbarten St. Leonhard, übergab am 1. April die Alleingeschäftsführung an Heimo Berger, der bisher als zweiter Geschäftsführer tätig war. ST. LEONHARD. Die Firma Leube beschäftigt knapp 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und erwirtschaftet einen Umsatz von rund 150 Millionen Euro. Rudolf Zrost tritt nun den verdienten Ruhestand an. Er leitete 25 Jahre die Geschicke des Unternehmens. Leube ist das älteste Zementwerk der Welt, das noch in...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Josef Wind
Video 17

Roman Rockenschaub
Hügellandbuam – eine Hymne fürs Mühlviertel

ST. LEONHARD. Roman Rockenschaub, die Stimme aus dem Mühlviertel, widmet seinen Landsleuten mit "Hügellandbuam" eine fetzige Hymne ganz im Stile des modernen Volks-Rock’n’Roll. Nach der Veröffentlichung seines Debütalbums „Leben“ ist der St. Leonharder mittlerweile fixer Bestandteil im Programm zahlreicher deutschsprachiger Radiostationen. In seinem neuesten Projekt singt er über die Schönheit, Kultur und Tradition seiner Heimat, die unter anderem für Blaudruck, Pechölbrennen, Bier und...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Bei Sportanlagen wie dem Unionhallenbad in St. Leonhard explodieren die Energiekosten.
5

Energiepreissteigerung
Sportverbände "können das so nicht mehr stemmen"

Während die steirischen Sportverbände ASKÖ und Sportunion massiv mit steigenden Kosten kämpfen, ist der Spielbetrieb in Liebenau von Sturm, GAK und 99ers aufgrund laufender Verträge mit der Messe Congress Graz Betriebsgesellschaft nicht betroffen. GRAZ. Dass mit dem Abebben der Pandemie wieder planbar gewirtschaftet werden kann, verhindert bei den Sportverbänden die aktuelle Energiekrise. "Bei der Annahme einer zehnprozentigen Erhöhung der Energiekosten bedeutet das für unser ASKÖ-Sportcenter...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Lamprecht
Mit den Spendengeldern werden in der bestehenden Armenküche ukrainische Flüchtlinge mit warmen Speisen versorgt.
9

Ukraine-Krieg
Ehepaar aus St. Leonhard hilft Flüchtlingen in Moldawien

Tom Zuljevic-Salamon sammelt Spenden, um aus der Ukraine nach Moldawien geflohenen Müttern und Kindern zu helfen.  ST. LEONHARD, MOLDAWIEN, UKRAINE. Tom und Judy Zuljevic-Salamon aus St. Leonhard engagieren sich seit vielen Jahren in der Region Edinet im nördlichen Zipfel Moldawiens. "In der Ukraine ist Krieg und unsere Projekte und Initiativen in Moldawien sind durch die unmittelbare Nähe direkt betroffen", erzählt Zuljevic-Salamon.  Zuflucht und warmes Essen für FlüchtlingeSeine Kolleginnen...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Heute hat Joshua Sturm im Slalom der Junioren-WM in Panorama (Kanada) eine weitere Medaillenchance.

Platz sieben für Sturm im RTL der Junioren-WM
Der zweite Lauf war bärenstark

ST. LEONHARD, PANORAMA (pele). Im ersten Durchgang des Riesentorlaufs bei der Junioren WM im kanadischen Panorama lief es für Österreich nicht nach Wunsch. Auch nicht für den Pitztaler Joshua Sturm, der nur auf Rang 22 landete. Im zweiten Lauf zeigte er aber eine bärenstarke Leistung und katapultierte sich mit der viertschnellsten Zeit noch auf Rang sieben nach vorne. Sein Teamkollege Lukas Passrugger aus Salzburg holte hinter dem Norweger Alexander Steen Olsen und dem Italiener Filippo Della...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
In Graz brennten letzte Nacht nacheinander zwei Mülltonnen.

Mülltonnenbrände
Unbekannte zündeten in Graz Mülltonnen an

In der Nacht von Freitag auf Samstag fiel mit 0 Uhr österreichweit die Sperrstunde und die Nachtlokale durften wieder länger öffnen. Möglicherweise dürften manchen die Feierlichkeiten zu hitzig geworden sein: In Graz-St. Leonhard wurden in der Nacht zwei Mülltonnen in Brand gesetzt. GRAZ. Gegen 3.30 Uhr wurden Polizeistreifen zu einem Mülltonnenbrand in der Schillerstraße im Bezirk St. Leonhard gerufen. Im Eingangsbereich zum August-Matthey-Park brennte eine Mülltonne. Als die Beamten...

  • Stmk
  • Graz
  • Simon Michl
Montagfrüh wurde ein 26-jähriger Grazer zum Opfer von Telefonbetrügern.

Telefonbetrug
Opfer überweist vierstelligen Betrag auf thailändisches Konto

Montagfrüh, am 7. Februar 2022, nötigten "falsche Polizisten" einen Grazer am Telefon, bis dieser einen vierstelligen Geldbetrag auf ein thailändisches Konto überwies. GRAZ/St. LEONHARD. Gestern, Montag gegen 8.30 Uhr, erhielt ein 26-jähriger Mann aus Graz einen Anruf von einer ihm unbekannten Nummer. Der Anrufer gab sich auf Englisch mit indischem Akzent als James Wagnor, Polizist aus Wien, aus. Darauf wurde das Opfer mit dessen "Vorgesetzten" verbunden, der ebenfalls in englischer Sprache mit...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Lamprecht

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.