31.03.2016, 12:15 Uhr

4,9 Millionen Euro im Waidringer Budget 2016

Gemeinde Waidring.
WAIDRING (niko). 4,14 Millionen Euro im ordentlichen, 744.000 € im außerordentlichen Haushalt - das ergibt ein Gesamtbudget für 2016 der Gemeinde Waidring von 4,88 Mio. €. Im außerordentlichen Haushalt ist die endgültige Abrechnung des Schulneubaus und der Ankauf des Raiffeisen-Grundstücks enthalten.

"Die Steuerreform – positiv für die Steuerzahler – wird für die Gemeinde Mindereinnahmen aus den Abgabenertragsanteilen bringen. Einnahmenseitig erhalten wir heuer gute Bedarfszuweisungen für Straßen sowie für anstehende Hochwasserschutzmaßnahmen", erklärt Bgm. Georg Hochfilzer.

Steigerungen gibt es erneut bei den Transferzahlungen, die die Gemeinde u. a. für Gesundheit, Soziales, Pflege etc. zu leisten hat.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.