27.07.2016, 15:02 Uhr

Jochberg: Kuh trat aus, Bauer wurde verletzt

(Foto: MEV)
JOCHBERG. Am 22. Juli war ein Landwirt (58) mit Arbeiten auf der Alm beschäftigt. Dabei wollte er mit seinem Sohn eine Kuh aus einem Bachbett bergen. Das Tier trat dabei mit einem Fuß aus und traf den Landwirt unglücklich an der Hüftprothese, dass diese blockierte und er die Beine nicht mehr bewegen konnte. Er musste mit dem Hubschrauber geborgen und ins BKH St. Johann geflogen werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.