12.07.2016, 14:00 Uhr

Kameradschaftsbund Kitzbühel feierte rundes Jubiläum

Kranzniederlegung (Foto: privat)
KITZBÜHEL. Das 140-jährige Bestandsjubiläum beging der Kameradschaftsbund Kitzbühel mit einem großen Festumzug durch die Stadt, Festmesse und Kranzniederlegung. Im Anschluss wurden die Ehrengäste, Abordnungen und Traditionsvereine zum Essen in den Rasmushof gebeten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.