11.03.2016, 12:45 Uhr

Verkehrsunfall mit Verletzten

(Foto: MEV)
FIEBERBRUNN. Am 7. 3., gegen 15.40 Uhr, lenkte ein 38-jähriger Unterländer seinen PKW aus Fieberbrunn kommend über die B164 in Richtung Dandlerau. Beifahrerin war eine 47-jährige Bulgarin. Das Fahrzeug geriet nach links, stürzte rund fünf Meter in das Bachbett der Fieberbrunner Ache und kam seitlich zum Liegen. Die beiden nur leicht verletzten Insassen konnten von der FFW Fieberbrunn und St. Johann geborgen und in das BKH St. Johann gebracht werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.