13.04.2016, 09:35 Uhr

Wasserleiche in Kirchdorf aus Ache geborgen

Die tote Frau wurde von der Feuerwehr aus der Ache geborgen. (Foto: ZOOM-Tirol)
KIRCHDORF. Am Vormittag des 11. April sah ein Spaziergänger eine an einer Sandbank in der Großache angetriebene leblose Person. Die Feuerwehren St. Johann und Kirchdorf bargen die Leiche. Es handelte sich um eine 62-jährige Tirolerin. Eine Obduktion wurde angeordnet.

Fotos: ZOOM-Tirol
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.