25.03.2016, 15:06 Uhr

Vier Siege im Tischtennis

Alfred Janisch holte drei Einzelsiege für die SPG Kitzbühel/Jochberg 1. (Foto: Schwaiger)
BEZIRK. In der 7. Runde punkteten die Tischtennisteams aus dem Bezirk bei vier Siegen und einem Remis. Gleich drei Mal mit 6:4 gewannen die Teams der SPG Kitzbühel/Jochberg. In der B/C-Liga setzten sich Alfred Janisch, Philipp Monitzer und Gunner Wallner gegen Wattens 1 durch. Das Jochberger Trio Walter Reichhart, Werner Schermann und Werner Haller besiegte Kirchbichl 2 und in der Gebietsklasse behielten Thomas Taxer und Franz Obermoser gegen Post SV 2 die Oberhand. Mit 6:1 fegte die starke 3. St. Johanner Mannschaft das Innsbrucker Team Post SV 1 von der Platte.
Weitere Ergebnisse: SV Reutte 1 - TTV St. Johann 1 6:1, SVg Tyrol 4 - TTV St. Johann 2 6:4, SU Inzing 2 - SPG Kitzbühel/Jochberg 3 5:5.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.