30.08.2016, 22:24 Uhr

Keutschach: Auto landete in Baum

Der Lenker kam von der Fahrbahn ab - er fuhr vom Pyramidenkogel talwärts - und prallte gegen einen Baum (Foto: Pexels)

Gott sei Dank trugen die Beiden Insassen nur leichte Verletzungen davon.

KEUTSCHACH. Ein 20-jähriger Klagenfurter fuhr heute mit seinem Auto vom Pyramidenkogel kommend in Richtung Kreisverkehr. In einer Linkskurve kam er von der Fahrbahn ab. Warum, ist nicht bekannt. Er schlitterte nach rechts und fuhr gegen einen Baum. Der Lenker und sein 19-jähriger Beifahrer erlitten leichte Verletzungen und wurden von der Rettung ins UKH Klagenfurt gebracht. Das Auto ist ein Totalschaden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.