17.03.2016, 22:19 Uhr

Krumpendorf: Auf Parkplatz bestohlen

Trickdiebe waren anscheinend in Krumpendorf zugegen (Foto: KK)

Momentan läuft die Fahndung nach drei möglichen Trickdieben.

KRUMPENDORF. Vor einem Supermarkt in Krumpendorf wurde heute eine 75-jährige Einheimische in ihrem PKW bedrängt. Und zwar von zwei Frauen, die mehrmals die Fahrzeugtür öffneten und offenbar etwas erbetteln wollten. Die 75-Jährige konnte die Türe schließen und vom Parkplatz wegfahren.

Etwa 200 Meter weiter parkte sie bei einer Apotheke und legte die Handtasche auf den Beifahrersitz. Eine der unbekannten Frauen schlich sich in diesem Moment hinter die Frau, sie griff an ihr vorbei und stahl die Handtasche. Die Täterin flüchtete daraufhin zu Fuß auf der Hauptstraße, sie stieg in einen PKW mit deutschem Kennzeichen.

Darin saßen eine weitere Frau und ein Mann, sie flüchteten besonders schnell in Richtung Landeshauptstadt. Eine Fahndung verlief bis jetzt negativ.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.