Trickdiebstahl

Beiträge zum Thema Trickdiebstahl

Die Polizei in Frankenmarkt sucht nach einer mußmaßlichen Trickdiebin.

Trickdiebstahl in Frankenmarkt
89-Jähriger nächstes Opfer von Trickdieben

Erst in dieser Woche hatte die Polizei eindringlich vor Trickdieben gewarnt, die derzeit wieder vermehrt ihr Unwesen treiben. Freitagvormittag schlug in Frankenmarkt schon wieder eine junge Frau zu. FRANKENMARKT. Die unbekannte Täterin dürfte am 3. Juli gegen 10:50 Uhr einen 89-Jährigen aus dem Bezirk Vöcklabruck beobachtet haben, als dieser aus einer Bankfiliale an der Hauptstraße kam. Sie sprach den Mann an, bat ihn um eine Spende und ließ das Opfer eine Liste unterschreiben. Der...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
In Vöcklamarkt wurde ein Pensionist nach dem Spenden von einer Trickdiebin bestohlen (gestellte Szene).

Polizeimeldung Vöcklamarkt
Trickdiebin bestahl Pensionisten

In Vöcklamarkt hat eine junge Frau die Spendenbereitschaft eines 78-Jährigen ausgenützt. VÖCKLAMARKT. Der Vorfall ereignete sich am Mittwoch, 19. Februar, gegen 10 Uhr auf offener Straße in Vöcklamarkt. Ein 78-jähriger Pensionist aus dem Bezirk Vöcklabruck gab der bislang unbekannten Täterin eine Spende für eine wohltätige Organisation. Noch bevor der Mann die Geldbörse wieder einstecken konnte, bedankte sich die unbekannte Frau überschwänglich und umarmte ihn. Erst später bemerkte der...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
In St. Georgen wurde eine  Pensionistin Opfer einer Trickbetrügerin.

Diebstahl in St. Georgen
Trickdiebin stiehlt Pensionistin das "Weihnachtsgeld"

Die mutmaßliche Täterin öffnete Beifahrertür des Wagens und hielt dem Opfer eine Unterschriftenliste vor die Nase. Die 62-Jährige bemerkte erst wenige Minuten später, dass ihr Geld fehlt. ST. GEORGEN. Eine 62-jährige Pensionistin aus dem Bezirk Vöcklabruck hatte Donnerstagvormittag bei einer Bank in St. Georgen Geld abgehoben. Als sie wieder in ihrem Auto saß, öffnete eine unbekannte Frau die Beifahrertür und hielt der 62-Jährigen eine Liste für "Kinder in Not" zur Unterschrift entgegen....

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Der Täter verlangte eine kleinere Stückelung von seinem Retourgeld.

Trickdiebstahl
Täter auf der Flucht

Am späten Nachmittag stahl ein bislang unbekannter Mann mehrere hundert Euro aus einer Kassenlade. WOLFSBERG. An der Kasse eines Autozubehörgeschäftes überlistete der Dieb die Verkäuferin und ging hinter das Kassenpult. Er ließ mehrere hundert Euro mitgehen und ist bislang auf der Flucht. Stückelung von RetourgeldAm 12. Dezember gegen 16.35 Uhr kam ein unbekannter Mann in ein Autozubehörgeschäft in Wolfsberg und wollte zwei Liter Motoröl kaufen. Dies bezahlte er mit einer...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Ein 83-jähriger Mann wurde in Lofer bestohlen, nachdem er einen vierstelligen Betrag bei einer Bank in Lofer behob.

Polizeimeldung
Trickdiebstahl in Lofer

Ein Einheimischer (83) wurde am Donnerstag gegen Mittag in Lofer bestohlen. Die Landespolizeidirektion berichtet:  LOFER. Ein 83-jähriger Einheimischer behob am 5. Dezember 2019 kurz vor Mittag einen vierstelligen Geldbetrag bei einer Bank in Lofer. Das Geld steckte er zusammen mit seiner Geldbörse in die Seitentasche seiner Jacke. Der Pinzgauer ging zu Fuß in Richtung seiner, wenige hundert Meter entfernten, Wohnadresse. Dort angekommen setzte sich der Mann auf die vor dem Haus befindliche...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Symbolbild

Polizeimeldung
Trickdiebstahl bei Landecker Juwelier – Polizei identifiziert Verdächtigen

LANDECK. Nach einem Trickdiebstahl Mitte Oktober bei einem Landecker Juwelier hat die Polizei nun 30-Jährigen Verdächtigen identifiziert. Die Fahndung läuft weiterhin. Teilklärung Trickdiebstahl in Landeck Zwei vorgebliche Kunden entwendeten am Nachmittag des 14. Oktober 2019 in einem Landecker Juweliergeschäft diverse Schmuckgegenstände im Wert von mehreren Tausend Euro. Das Pärchen verwickelte die Verkäuferin sehr professionell in ein Gespräch und ließ sich den Schmuck vorzeigen....

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Symbolbild

Polizeimeldung
Trickdiebe schlugen bei Landecker Juwelier zu – Polizei sucht Zeugen

LANDECK. Ein Pärchen lenkte in einem Landecker Juweliergeschäft eine Verkäuferin ab. Die Trickdiebe erbeuteten dabei Schmuck im Wert im Wert von mehreren Tausend Euro. Trickdiebstahl in Landeck Zwei vorgebliche Kunden entwendeten am Nachmittag des 14. Oktober 2019 in einem Landecker Juweliergeschäft diverse Schmuckgegenstände im Wert von mehreren Tausend Euro. Das Pärchen verwickelte die Verkäuferin sehr professionell in ein Gespräch und ließ sich den Schmuck vorzeigen....

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Zwei unbekannte Frauen bestahlen einen 74-Jährigen in dessen Wohnung in Nußdorf-Debant.

Polizeimeldung Osttirol
Trickdiebstahl in Nußdorf-Debant

NUSSDORF-DEBANT. Am 06.10.2019, gegen 14:30 Uhr, betraten in Nußdorf-Debant zwei unbekannte Frauen - laut Polizei vermutlich osteuropäischer Herkunft - die Wohnung eines 74-jährigen Österreichers und wurden von diesem in dessen Wohnung verköstigt. Als der Mann gegen 15.00 Uhr kurzfristig die Wohnung verließ und die beiden jungen Frauen zurückblieben, entwendeten diese aus einer Schublade Bargeld im unteren dreistelligen Eurobereich. Die beiden Frauen durchsuchten weitere Kästen und entwendeten...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Bei der Auseinandersetzung in Kufstein-Zell soll der 25-Jährige ein Messer gezückt haben – er wurde festgenommen.

Festnahme
UPDATE: Prügel und Drohung mit Messer nach Trickdiebstahl-Versuch

Nachdem ein 25-Jähriger einen Trickdiebstahl bei einem 39-Jährigen in Kufstein-Zell versuchte, kam es zum Handgemenge. Der Jüngere soll ein Messer gezogen haben und den Älteren mit dem Umbringen bedroht. Der 25-Jährige wurde festgenommen. KUFSTEIN (red). Sonntagabends, am 22. September gegen 18:10 Uhr kam es im Kufsteiner Stadtteil Zell zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem 39-jährigen und einem 25-jährigen Österreicher. Mit Messer bedroht Nachdem der 39-Jährige einen...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler

Tageslosung mitgenommen
Trickdiebstahl zu Ladenschluss

Ein bislang unbekanntes Täterpaar stahl am 20. Juli 2019 in Regau in einem Geschäft um 17 Uhr einen Teil der Tageslosung aus der Kassa. REGAU. Dabei wurde die Kassiererin von der weiblichen Täterin abgelenkt und vom Kassenbereich weggelockt, wobei sich der männliche Täter im Zuge dessen Zugang zur Kassa verschaffte, diese auf bislang unbekannte Weise öffnete und das Bargeld entwendete. Anschließend verließen beide Täter das Geschäft. Täterbeschreibungen: Frau: ca. 30 Jahre alt, sprach kein...

  • Vöcklabruck
  • Sandra Kaiser
Symbolbild

Polizeimeldung
St. Anton: 84-Jährige wurde Opfer in eines Trickdiebstahls

ST. ANTON. Eine 84-Jährige wurde in St. Anton von einer Frau um eine Spende gebeten. Im Zuge des Gesprächs wurde sie bestohlen. Trickdiebstahl in St. Anton am Arlberg Am 08. Juli 2019 gegen 14.30 Uhr sprach eine bisher unbekannte Frau eine mit ihrem Rollator auf einem Gehsteig befindliche 84-jährige Frau aus St. Anton am Arlberg an und erbat um eine Spende für arme Kinder. Nachdem die Betagte der unbekannten Frau einige Euro ausgehändigt hatte, bedankte sich diese mit einem angedeuteten...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
In Spittal wurde ein Drogentoter aufgefunden, in Seeboden wurde eine Frau Opfer von zwei Trickdieben

Spittal
Drogentoter und Trickdiebe im Bezirk

BEZIRK SPITTAL. Ein vermutlich Drogentoter sowie ein kriminelles Paar beschäftigen derzeit die Exekutive im Bezirk.  36-Jähriger tot aufgefunden Die Spittaler Polizei fand einen 36-jährigen Spittaler in seiner Wohnung tot auf. Die gerichtsmedizinische Obduktion ergab, dass er wahrscheinlich an einer Suchtmittelintoxikation verstorben ist. Weitere Untersuchungen folgen.  Pensionistin abgelenkt In Seeboden wurde Freitagmittag eine 77-Jährige Opfer von einem Täterpaar. Eine Frau läutete...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Das mutmaßliche Fluchtfahrzeug.
2

Trickdiebe in Purbach
Polizei bittet um Hilfe aus der Bevölkerung

PURBACH. Nachdem in Purbach vor einer Woche ein Pensionist im Zuge eines Diebstahls schwer verletzt wurde, bittet die Polizei nun um Hilfe aus der Bevölkerung, um die flüchtigen Täter zu fassen. Das Opfer hatte versucht, die Abfahrt des Fluchtfahrzeuges (Skoda Felicia, dunkel, ungarisches Kennzeichen) zu verhindern, indem es sich auf die Motorhaube legte. Das Fahrzeug beschleunigte trotzdem und wurde nach ca. 200 Meter abrupt abgebremst, wodurch das Opfer auf die Straße geschleudert...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Franz Tscheinig
1

Abgehobenes Geld ist weg
Küssende Trickdiebin schlug in Stegersbach zu

Ein 65-jähriger Mann aus dem Bezirk Güssing ist Opfer einer Trickdiebin geworden. Die Frau sprach ihn an, nachdem er in Stegersbach aus einer Bank kam, wo er seine Pension behoben hatte, und bat ihn um eine Spende für Behinderte. Der Mann griff in seine Brusttasche, in der sich in einem gefalteten Säckchen das abgehobene Geld und Münzen befanden, und übergab der Unbekannten eine Spende. Aus Dankbarkeit umarmte sie ihn und gab ihm einen Kuss auf die Wangen. Danach entfernte sie sich. Als...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits

Polizei erbittet Hinweise
Trickdiebin bestahl 87-Jährigen aus Bad Goisern

Eine Trickdiebin hat gestern einen 87-Jährigen vor einer Bank in Bad Goisern bestohlen. Die Polizei sucht nun nach der Täterin. Hinweise erbeten.  BAD GOISERN. Eine bisher unbekannte Täterin stahl am Samstag, dem 25. Mai, gegen 12.30 Uhr vor einer Bankfiliale in Bad Goisern einem 87-Jährigen aus dem Bezirk Gmunden mehrere hundert Euro aus der Geldtasche. Die Frau bat den Pensionisten um eine Spende für Behinderte. Der 87-Jährige gab ihr zwei Euro und trug seinen Namen in eine Liste ein....

  • Salzkammergut
  • Petra Höllbacher
Die Frau stahl einen 100-Euro-Schein aus der Brieftasche des Friesachers
1

Friesach
Geld aus Brieftasche geklaut - Polizei sucht Trickdiebin

Eine etwa 25 Jahre alte Frau stahl einem 58-jährigen Friesacher 100 Euro aus der Brieftasche. Polizei sucht nach der Täterin. FRIESACH. Ein 58-jähriger Friesacher wurde gestern von einer jungen Frau in Friesach um 100 Euro betrogen. Sie gab vor, Geld für taube und sehbehinderte Personen zu sammeln. Daraufhin gab ihr der Mann einen 5-Euro-Schein. Während dessen stahl die Frau einen 100-Euro-Schein aus seiner Brieftasche. Der Mann bemerkte den Diebstahl erst, als die Frau verschwunden...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Einem 67-jährigen Mann wurde einige Banknoten gestohlen.

Polizei bittet um Hinweise
Trickdiebstahl in Wels

Ein 67-jähriger Mann aus Wels wurde am 15. April gegen 14.40 Uhr in der Hans-Sachs-Straße in Wels Opfer eines Trickdiebstahls. WELS.  Er wurde von einem unbekannten Mann gebeten, eine Zwei-Euro-Münze zu wechseln, da dieser zum Telefonieren kleineres Geld benötige. Als der 67-Jährige seine Geldbörse öffnete, dürfte der Unbekannte mit einer Karte die Geldbörse abgedeckt und gleichzeitig einige Banknoten aus der Geldbörse gezogen haben. Das Opfer bemerkte den Verlust erst, als die Banknoten...

  • Wels & Wels Land
  • Katia Kreuzhuber
Der Frau wurden mehr als 300 Euro aus der Geldbörse gestohlen.

Gmünd
Gewiefter Trickdiebstahl am Schubertplatz

GMÜND. Eine 69-jährige Frau aus Hoheneich wurde am Samstag am Gmünder Schubertplatz Opfer eines Trickdiebstahls. Sie saß um 12:30 Uhr am Beifahrersitz eines geparkten Autos, als eine unbekannte Frau an das Seitenfenster klopfte. Diese wies eine Sammelliste für Behinderte und Taubstumme vor. Die 69-Jährige zückte ihre Geldbörse und gab der vermeintlichen Spendensammlerin fünf Euro. Anschließend fragte diese nach einem Lichtbildausweis der Hoheneicherin. Bei der Suche nach einem Foto griff die...

  • Gmünd
  • Bettina Talkner
Ein unbekannter Mann stahl unter Vorspiegelung falscher Tatsachen einer 85-jährigen Frau 130 Euro aus der Brieftasche

Trickdiebstahl
Feldkirchen: 130 Euro aus Brieftasche gestohlen

FELDKIRCHEN. Gegen Mittag des 1. April sprach ein bisher unbekannter Mann eine 85-jährige Frau in Feldkirchen an. Er bat die Frau ihm eine Zwei-Euromünze in 20 Centmünzen zu wechseln. Die 85-Jährige kam dem Wunsch nach. Als sie kurz darauf in einem Geschäft bezahlen wollte, bemerkte sie, dass ihr 130 Euro aus der Brieftasche fehlten. Personenbeschreibung: Der Mann war ca. 180 bis 190 cm groß, Brillenträger, hatte eine Glatze und sprach hochdeutsch.

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Aus der Kassa in einem Geschäft in Klagenfurt verschwand Bargeld

Trickdiebstahl
Pärchen stahl Bargeld aus Geschäftskassa

In einem Geschäft in der Klagenfurter Innenstadt wurde Bargeld bereits am Freitag gestohlen. Hat jemand Hinweise? KLAGENFURT. In der Klagenfurter Innenstadt geschah am 22. März - wie erst jetzt bekannt wurde - ein Diebstahl in einem Geschäft. Zwei unbekannte Täter waren an diesem Tag (Freitag) gegen 17.45 Uhr im Geschäft und sie lenkten die Angestellten ab. Aus der Kassa verschwand Bargeld in Höhe von mehreren hundert Euro. TäterbeschreibungenMann, indisches bzw. pakistanisches Aussehen,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Symbolfoto: Polizei bei Fahndung in Brixlegg

10 Parfums geklaut
Fünfergruppe bestahl Drogeriemarkt in Brixlegg

BRIXLEGG (nos). Am 10. Dezember gegen 16.45 Uhr kam es zu einem Trickdiebstahl in einem Drogeriemarkt in Brixlegg. Eine Gruppe aus fünf Personen, vier Männer und eine Frau, betraten das Geschäftslokal, zwei der Männer verwickelten dabei die Angestellte in ein fingiertes Beratungsgespräch, während sich die drei weiteren Personen in den Rückbereich des Ladeslokals begaben. Die Männer dürften im Gespräch sprachlich aufgefallen sein, alle fünf Personen werden als "Ausländer" beschrieben, näher geht...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
Ein Fall von schwerem Trickdiebstahl wird von der Haller Polizeistelle bearbeitet.

Haller Polizei ermittelt nach schwerem Trickdiebstahl

Ein bislang unbekannter Täter überzeugte einen 28-jährigen in Tirol wohnhaften Deutschen davon, eine große Menge Bargeld von Kamerun heraus geschmuggelt zu haben. Dazu hätte er die Banknoten mittels einer Chemikalie so verfärbt, dass diese lediglich als weißes Papier erscheinen würden. Um die Chemikalien wieder herunterzubringen gab der Täter vor, unveränderte 50.000 Euro in bar für das „Umwandlungsverfahren“ zu benötigen.  "Umwandlungsverfahren" sogar demonstriert Nachdem der Mann...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Agnes Czingulszki (acz)
Die Frau stahl dem Mann unbemerkt Geld aus seiner Brieftasche

Trickdiebstahl
Spendensammlerin erleichterte Pensionist um mehrere hundert Euro

SPITTAL. Ein 78-jähriger Pensionist wurde in Spittal Opfer einer Trickdiebin. Ihm wurden unbemerkt mehrere hundert Euro gestohlen. Für Spende bedankt Der Mann stellte sein Auto auf dem Parkplatz vor einem Kaufhaus in Spittal ab, als eine unbekannte Frau auf ihn zu kam und ihn ansprach. Sie zeigte ihm eine Liste, auf der "Bitte eine Spende für Blinde und Behinderte" stand. Der Mann trug sich in die Liste ein und reichte der Unbekannten einen Zehn-Euro-Schein. Sie bedankte sich, indem sie...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Die Frauen wurden festgenommen und ins Polizeianhaltezentrum gebracht.

Festnahme
Versuchter Trickdiebstahl bei Juwelier

Zwei Frauen versuchten gestern in der Innenstadt, einen Juwelier durch Ablenken zu bestehlen. LINZ. Eine 48-Jährige, eine 24-Jährige und ein unbekannter männlicher Täter ließen sich am Freitag, 30. November 2018, um 16:10 Uhr bei einem Juwelier in der Linzer Innenstadt mehrere Schmuckstücke zeigen und in angeblicher Kaufabsicht verpacken. Der Mann verließ – angeblich um Bargeld zu holen –das Geschäft. Als dann auch die beiden Frauen das Geschäft verlassen wollten, hielt der Inhaber diese...

  • Linz
  • Lisa-Maria Auer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.