31.08.2016, 08:55 Uhr

Das Schultütenfest hat Tradition

Wie in den vergangenen Jahren gibt es auch heuer wieder das Leobener Schultütenfest. (Foto: Freisinger)
LEOBEN. Am Freitag, dem 9. September, findet ab 15 Uhr im Eingangsbereich des Interspar-Marktes am Leobener Tivoli das traditionelle Leobener Schultütenfest für alle Erstklässler aus Leoben statt, initiiert vom Citymanagement Leoben. Um den Einstieg ins bevorstehende Schulleben, der für viele Kinder ein sehr spannender und aufregender Moment ist, besonders zu feiern, wurde diese Veranstaltung vor Jahren ins Leben gerufen und hat sich mittlerweile schon als ein Fixpunkt etabliert.

Viele Überraschungen

Nachdem Ronald McDonald ab 15 Uhr die Kinder mit seinen Zaubertricks bestens unterhalten hat, werden Bürgermeister Kurt Wallner und Citymanager Anton Hirschmann anschließend die Schultüten überreichen. Gefüllt sind diese mit vielen Überraschungen, zur Verfügung gestellt von Mitgliedern des Vereines Stadtmarketing Leoben. Jeder der über 180 Erstklässler wurde mit einem Brief von der Stadtgemeinde persönlich eingeladen und sollte diesen Brief am 9. September zur Veranstaltung mitbringen. Nach der Übergabe der Schultüten erfolgte die Aufstellung zu einem Gruppenfoto, das später bei Foto Freisinger gratis abgeholt werden kann.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.