Leoben - Leute

Beiträge zur Rubrik Leute

Leute
5 Bilder

"Rotary Art" mit der Kunstuni Graz
Jazz mit dem Nobuo Watanabe Quintett

Einen tongewaltigen Auftritt absolvierte das Nobuo Watanabe Quintett in der Aula der Montanuniversität Leoben. Mit hinreißendem Swing, Blues Standards und Dixiland aus den zwanziger und dreißiger Jahren des letzten Jahrhunderts konnten die fünf Musiker das Publikum für sich gewinnen. Das Konzert bildete den Auftakt zur Reihe „Rotary Art“ des Rotary Clubs Leoben mit Studenten und Absolventen der Kunstuniversität Graz. Für die Jugend der Region. Der Reinerlös dieser Benefizveranstaltung...

  • 16.11.18
Leute
Julian Hochfellner, der Gewinner des Turniers Stefan Schranz, Arlind Avdiu (3. Platz), Emir Hadzic (2. Platz) v.l.

Fifa-Turnier der Jungen Generation Eisenstraße

EISENERZ. Die Spielekonsolen für die Playstation liefen heiß, als in Eisenerz das erste Fifa-Turnier – das ist ein Online -Fußballspiel – ausgetragen wurde. 
Fußballbegeisterte Jugendliche aus Eisenerz und Umgebung nahmen daran teil, um in vier Gruppen den Sieger zu ermitteln. Es kann zwar nur einer gewinnebn, aber alle Spieler hatten viel Spaß, genauso wie der Organisator dieser Veranstaltung, Julian Hochfellner.  Region mit viel Potenzial Weil dieser Wettbewerb bei den Jugendlichen gut...

  • 15.11.18
Leute
Bürgermeister Karl Dobnigg mit Elfriede Zötsch, Gertrude Horvat, Christel Sprung, Gabriele Mader, Ilse und Maria Kühberger (v.l.).

Landesblumenschmuckwettbewerb
Wer Blumen liebt, der liebt auch Menschen

KAMMERN. Bürgermeister Karl Dobnigg hatte die kürzlich vom Land Steiermark ausgezeichneten Personen – Landesblumenschmuck „Die Flora 2018“ – zu einer Feierstunde geladen. Dabei dankte er bei einem gemütlichen Beisammensein den Teilnehmerinnen für Ihren großartigen Einsatz und gratulierte ihnen zu ihren Auszeichnungen in Bronze. Die erfolgreichen Blumenkünstlerinnen der Marktgemeinde Kammern sind Christel Sprung, Gabi Mader,  Renate Baumann, Ilse und Maria Kühberger, Irmgard Reißner, Elfriede...

  • 15.11.18
Leute
Martinsspiel der Jungscharkinder in der Pfarre Waasen.
3 Bilder

Jungscharkinder erweckten die Geschichte des Heiligen Martins zum Leben

LEOBEN. Wer kennt sie nicht, die Legende vom römischen Soldaten, dem Jesus im Traum erscheint, nachdem er in einer eisigen Nacht seinen warmen Mantel mit einem armen Mann teilt? Inspiriert vom beeindruckenden Martinsspiel in Sankt Xaver, wagten sich die Jungscharkinder der Pfarre Waasen unter der Regie von Pfarrgemeinderätin Helena Skazedonig-Machner erstmals an die berühmte Mantelteilung. In den Hauptrollen: Jan Mooswaldner (Martin), Leo Tang (Bettler), Florian Hopfer, Amseln Ott, Josef Paris...

  • 14.11.18
Leute
Pizzera & Jaus sind auf Tour

Pizzera & Jaus Tour "unerhört solide"

Paul Pizzera und Otto Jaus, die zwei heißesten Eisen, die die österreichische Kabarettlandschaft momentan zu bieten hat, brechen mit ihrer Tour "unerhört solide" auf in die Hallen des Landes, um zu tun, was sie am besten können: begeistern! Zu zweit auf der Bühne sind sie gewillt, jeden Kleinkunsttempel in einen Hexenkessel der Ekstase zu verwandeln und auch die massivste Kabarettbühne dem Erdboden gleichzumachen! Musikkabarett vom Feinsten, das aus Selbstironie, Ehrlichkeit und dem Spaß am...

  • 14.11.18
Leute
Der gemischte Chor Odmev aus der Trofaiacher Partnerstadt Kamnik begeisterte mit einem stimmgewaltigen abwechslungsreichen Programm das Publikum.

Trofaiacher Partnerstadt überzeugte mit stimmgewaltigem Auftritt

TROFAIACH. Mit einem stimmgewaltigen abwechslungsreichen Programm begeisterte der gemischte Chor Odmev aus der Trofaiacher Partnerstadt Kamnik kürzlich das Publikum in der Aula der Neuen Sportmittelschule Trofaiach. In der Darbietung fanden sich slowenische Volkslieder in neuem Arrangement, englische sowie schwarze spirituelle Lieder und Kirchenlieder. Am nächsten Tag gestaltete der Chor die Sonntagsmesse in der Rupertikirche, wo die Sängerinnen und Sänger vor den vollen Rängen nochmals ihre...

  • 14.11.18
Leute
Matthias Ohner überzeugte das Publikum in seiner Rolle als Gregor Samsa in Franz Kafkas Stück "Die Verwandlung".
5 Bilder

Eine gelungene "Verwandlung" in jeglicher Hinsicht

In Franz Kafkas Stück "Die Verwandlung" verwandelte sich Matthias Ohner auf der Bühne in ein abscheuliches Ungeziefer. TROFAIACH. Als hinreißender Solo-Akteur erwies sich Matthias Ohner (Vorstadttheater Graz) in Franz Kafkas „Verwandlung“, die kürzlich im Museumsdepot Trofaiach im Rahmen der Kulturinitiative "eisenerZ*ART" zur Aufführung kam. Erzählt wird darin die Geschichte des Handelsreisenden Gregor Samsa, der eines Morgens in Gestalt eines Käfers erwacht und dessen Lage immer misslicher...

  • 13.11.18
Leute
Jazzstimmen: Evelyn Berkecz, Gregor Bischops.
5 Bilder

Jazzbrunch
Jazzige Töne um die Mittagszeit

TROFAIACH. Bereits zum fünften Mal fand im Landhotel Reitingblick ein Jazzbrunch statt. Mit einer Band, die zur Gänze aus Trofaiachern bestand, aus den Vokalisten Evelyn Berkecz und Gregor Bischops, aus Gernot Strebl (Saxophon), Werner Radzik (Keyboards), Thomas Köck (Schlagzeug) und Martin Reitmann (Kontrabass). Weil ein Großteil der Musiker an der Musikschule Trofaiach unterrichtet, konnten sich im Rahmen dieser Veranstaltung talentierte Schülerinnen und Schüler einem breiten Publikum...

  • 12.11.18
Leute
32 Bilder

Faschingseinläuten der Faschingsgilde Leoben mit dem neuen Prinzenpaar
Faschingseinläuten 2018

Mit dem Einläuten des Faschings hat in Leoben die fünfte Jahreszeit begonnen. Pünktlich um 11.11 Uhr hat das neue Leobener Prinzenpaar Clemens und Lisa die Faschingsglocke geschwungen. Mit einem fröhlichen „He du“ hat die Faschingsgilde Leoben die zahlreichen Gäste im Leobener Traditionslokal Arkadenhof begrüßt, wo in Folge bei einem Faschingsfrühschoppen närrisch gefeiert wurde 

  • 11.11.18
Leute
Verbeugung vor Herbie Hancock: Nikolaus Wonisch, Dejan Pecenko, Marjan Kovacic, Gernot Strebl (v.l.).
7 Bilder

Konzertkritik
Verbeugung vor Herbie Hancock: Das Dejan Pecenko Quartet begeisterte in Leoben

LEOBEN. Die Kopfbewegungen der Zuschauer eines Tennismatches – vorausgesetzt sie sitzen an der Längsseite des Centercourts – sind rechts, links, rechts... Wie sieht das bei einem Jazzkonzert aus? Rhythmisches Kopfnicken, oft verfolgen Musikfreunde verträumt mit nahezu geschlossenen Augen das Geschehen. Funkfeuerwerk So auch am vergangenen Freitag im Leobener Lebenshilfe-Café "Mitt'n drin", als das Dejan Pecenko Quartet sein Programm dem amerikanischen Jazzpianisten Herbie Hancock widmete....

  • 10.11.18
Leute
Lukas Resetarits bescherte dem Publikum einen humorvollen Kabarettabend im ausverkauften Heimatsaal in Kammern.

Lukas Resetarits sorgte für ein volles Haus

Mit seinem Kabarettprogramm begeisterte Lukas Resetarits das Publikum in Kammern. (red) KAMMERN. Einen humorvollen Kabarettabend bescherte Lukas Resetarits dem Publikum mit seinem aktuellen Programm „70er – Leben lassen“ im ausverkauften Heimatsaal in Kammern. 70 Jahre und kein bisschen müde – so gibt sich der Schauspieler und Kabarettist, der im letzten Jahr mit dem österreichischen Kabarettpreis ausgezeichnet wurde. Satirischen StreifzugBei seinem satirischen Streifzug durch die 70er...

  • 09.11.18
Leute
Die glücklichen Pokalgewinner der Vereinskegelmeisterschaft 2018
des Pensionistenverbandes Kammern.

Pensionistenverband Kammern
Knappe Entscheidung bei den Vereinskegelmeisterschaft

Spannende Duelle lieferten sich die zahlreichen Teilnehmer der Vereinskegelmeisterschaft des Pensionistenverbandes Kammern. (red) KAMMERN. Bereits zur Tradition gehört die jährliche Vereinskegelmeisterschaft des Pensionistenverbandes Kammern, die kürzlich wieder in den Kammersälen in Donawitz stattfand. Die von Juliane Brandner, Stefanie und Johann Klammer bestens organisierte Vereinskegelmeisterschaft erfreut sich unter den Mitgliedern großer Beliebtheit. So gab es auch in diesem Jahr...

  • 09.11.18
Leute
Das Brautpaar der WOCHE: Doris und Michael Brunner.

Brautpaar der WOCHE
Doris und Michael Brunner haben sich das Ja-Wort gegeben

TROFAIACH. Vor zehn Jahren haben sich Michael Brunner und Doris Bechter kennengelernt. Genau am zehnten Jahrestag ihrer Partnerschaft machte Michael seiner Doris auf der Insel Boracay auf den Philippinen einen romantischen Heiratsantrag. Die Hochzeit der beiden folgte nun in Delray Beach (Florida). Geflittert wurde anschließend in Florida – unter anderem führte die Hochzeitsreise die beiden nach Miami, Fort Lauderdale und Daytona Beach. Nicht weiter verwunderlich, dass die Frischvermählten...

  • 09.11.18
Leute
Auszeichnung für 35 Leobener Bürgerinnen und Bürger.

Auszeichnungen
Ehren- und Verdienstzeichen für verdiente Leobener und Leobenerinnen

Die Stadt Leoben zeichnete 35 Bürgerinnen und Bürger für ihre langjährigen Tätigkeiten zum Wohle der Stadt und ihrer Menschen aus. LEOBEN. Im Rahmen eines feierlichen Festaktes im Leobener Congress zeichnete die Stadt Leoben 35 Bürgerinnen und Bürger für ihr jahrelanges Engagement und für ihre ehrenamtliche Tätigkeit zum Wohle der Stadt mit Ehren- und Verdienstzeichen aus. Dabei wurden zwei Große Ehrenzeichen, vier Goldene Ehrenzeichen und fünf Silberne Ehrenzeichen der Stadt Leoben sowie...

  • 08.11.18
Leute
Vielseitigkeit ist sein Markenzeichen: Der junge Kammerner Daniel Sattler singt in seiner eigenen Band "Old Business" und in der Salzburger Partyband "Saubartln" vorwiegend Rock und Pop. Klassische Auftritte möchte er künftig forcieren.
7 Bilder

Jungmusiker Daniel Sattler
Bereit für jede (Musik-)Richtung

Der Kammerner Musiker Daniel Sattler, der erfolgreich in zwei Pop- und Rockbands singt, ist nun auch auf den „klassischen Geschmack“ gekommen. Daniel Sattler hatte erst jüngst seinen von tosendem Applaus begleiteten Auftritt als Tenor bei der „Nacht der Oper und Operette“ im Stadttheater Leoben. An der Seite des britischen Starpianisten Julian Evans und italienischen Opernsängers Bruno Caproni begeisterte er unter anderem mit der Arie „Dalla sua pace“ aus „Don Giovanni“ das Publikum. Obwohl...

  • 08.11.18
Leute
Sieger Dieter Genauer, Andreas Illmeier (2. Platz), FPÖ-Stadtparteiobmann Harry Gölz und Karl Baumgartner (3. Platz) (v.l.).

Erfolgreiches Preisschnapsen der FPÖ Eisenerz

EISENERZ. Vergangenes Wochenende veranstaltete die FPÖ Stadtpartei Eisenerz mit Stadtparteiobmann Harry Gölz ein Preisschnapsen im Maramba Pub. Unter seiner Turnierleitung wurde neben Geldpreisen auch ein Geschenkkorb ausgespielt. Spannende ZweikämpfeNach vielen spannenden Zweikämpfen gab es mit Dieter Genauer einen würdigen Sieger. Auf Platz zwei folgte Andreas Illmeier und auf dem dritten Rang Karl Baumgartner. Bis zum letzten Bummerl herrschte Spaß und Spannung daher wird das Turnier...

  • 07.11.18
Leute
Beim Besuch der Ausstellung im Rinderzuchtzentrum Traboch, konnten die Volksschulkinder der VS Leoben-Seegraben die Tiere hautnah erleben.
3 Bilder

"Kuhler" Ausflug der VS Leoben-Seegraben zum Rinderzuchtzentrum

LEOBEN, TRABOCH. Unter dem Motto „Rinder sehen – spüren – erleben“ fand kürzlich im Rinderzuchtzentrum Traboch eine Ausstellung der besonderen Art statt. Aussteller aus dem In- und Ausland präsentierten dort ihre Tiere. Die 1a-, 2a-, 2b- und 4a-Klasse der Volksschule Leoben-Seegraben besuchten diese Ausstellung. "Kuhler" AusflugDabei erfuhren die Kinder Interessantes über das Leben eines Rindes anhand eines Filmes. Anschließend durften die Tiere in Natura betrachtet und auch gestreichelt...

  • 07.11.18
Leute
GK Anton Kühberger, Ulrich Scharfetter, Franz Köller, Sieger Martin Hüttenbrenner, Albin Hochfellner, ÖVP-Ortsparteiobmann Leopold Kühberger und Monika Oblak(v.l.)

Harry-Oblak-Gedenk-Schnapsturnier in Kammern

KAMMERN.  Die ÖVP Kammern lud zum  dritten "Harry-Oblak-Gedenk-Schnapsturnier" am Samstag, 3. November, in den Heimatsaal ein. Mehr als 28 Teilnehmer waren am Start. Sieger wurde Martin Hüttenbrenner aus Kammern, der sich gegen Franz Köller aus Trofaiach und Scharfetter Ulrich aus Kammern durchsetzte. Für die ersten drei Plätze gab es jeweils einen Pokal sowie Geldpreise. Gratulation und Dank Leopold Kühberger, ÖVP-Ortsparteiobmann und Organisator des Turniers: „Gratulation an die Gewinner,...

  • 06.11.18
Leute
LAbg. Marco Triller, LAbg. Stefan Hermann, LAbg. Liane Moitzi, BR Gerd Krusche, GR Wilfried Etschmeyer, NAbg. Andreas Kühberger, Bgm. Johann Marak, Vzbgm. Klemens Draxl, Kammerobmann Andreas Steinegger (v.l.).

Nacht in Tracht in Niklasdorf

NIKLASDORF. Am Samstag, 3. November, fand im Beisein zahlreicher Ehrengäste die „Nacht in Tracht“ im Pfarrsaal der Marktgemeinde Niklasdorf statt. Als Organisatoren trat die FPÖ Ortsgruppe Niklasdorf unter der Leitung von LAbg. Marco Triller auf. Mit rund 200 Gästen eröffneten die Niklasdorfer Freiheitlichen die Ballsaison in der Gemeinde. Ziel war es, diese Veranstaltung überparteilich anzubieten und für die Bevölkerung zu organisieren. Viele Ehrengäste Sehr erfreulich war der Besuch von...

  • 06.11.18
Leute
38 Bilder

Vorhang auf: Das war "die Nacht der Nächte"

Die Obersteirische Volksbühne St. Michael feierte am vergangenen Samstag Premiere mit ihrem Stück "Die Nacht der Nächte". Unter der Regie von Andrea Hoffelner bot das eingespielte Ensemble dem Publikum drei humorvolle Stunden.

  • 05.11.18
Leute
Applaus für das Ensemble der Obersteirischen Volksbühne St. Michael.
4 Bilder

Komödie
Es durfte wieder herzhaft gelacht werden

Gelungene Premiere für das neue Stück der Obersteirischen Volksbühne St. Michael. ST. MICHAEL. So hätte sich Marita ihre Hochzeitsnacht mit Florian ganz bestimmt nicht vorgestellt, denn die endet in einem Fiasko. Das Finale im aktuellen Stück der Obersteirischen Volksbühne St. Michael "Die Nacht der Nächte" ist der Höhepunkt einer turbulenten Komödie, die einen überraschenden Ausgang nimmt. Großes Lob Regie führt Andrea Hoffelner, die als Chefin einer Männermodel-Agentur das Geschehen...

  • 05.11.18
Leute
André Heller (Bildmitte) mit Alfred Krenn (Club 41 Leoben) und Klaus Lüftenegger (Club 41 Tamsweg).

Eine Begegnung mit André Heller

In seiner Funktion als Beauftragter für internationale Kontakte von Club 41 Österreich hat Alfred Krenn vom Club 41 Leoben kürzlich an einem weltweiten Treffen mit 300 Clubmitgliedern aus 28 Ländern in Marrakesch teilgenommen. Neben dem Besuch von Casablanca sowie den vier Königsstädten wurde dabei auch der beeindruckende Garten Anima von André Heller besichtigt. Ein persönliches Gespräch mit dem bekannten österreichischen Künstler hat diesen Besuch aufgewertet und zu einem besonderen...

  • 02.11.18
Leute
Lesung mit Ingeborg Kaml (2.v.re.) im Musuemshof Kammern.

Lesung
Intensive Lebensbetrachtungen

KAMMERN. Bis auf den letzten Platz besetzt war der Museumshof, die Besucher lauschten gespannt der Lesung von Ingeborg Kaml, die mit ihren lyrischen Texten ganz persönliche Lebensbetrachtungen vermittelte. Für die musikalische Begleitung und Umrahmung sorgten Anna Dekan auf der Viola und Jörg Eixelsberger auf der Klarinette. Bürgermeister Karl Dobnigg gratulierte Ingeborg Kaml zu ihrem runden Geburtstag und bedankte sich für die vielen Vorträge und Lesungen, die sie gemeinsam mit Peter...

  • 02.11.18
Leute
Gratulation an den ältesten Leobener Karl Fieghofer durch Gemeinderat Arno Maier.

Jubilar
Karl Fieghofer (102): der älteste Leobener

LEOBEN. Gemeinderat Arno Maier überbrachte dem ältesten Leobener die Glückwünsche der Stadt, denn Karl Fieghofer feierte kürzlich seinen 102. Geburtstag. Sein Humor und sein nach wie vor ungebrochenes Interesse am Weltgeschehen halten Karl Fieghofer jung. Der rüstige Jubilar ist am politischen Geschehen sehr interessiert. Allerdings vermisst er oftmals Diskussionspartner, da seine Frau und auch seine beiden Kinder bereits verstorben sind. Umso willkommener war daher für ihn der Besuch von...

  • 31.10.18

Beiträge zu Leute aus