Leoben - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Trofaiachs Bürgermeister Mario Abl, Fotografin Barbara Hölzl, Frauenreferentin Gemeinderätin Sylvia Ippavitz und Susanne Sacher (v.l.) im Rahmen der Vernissage in der Simon Mühle
2

Kräuter, Kunst & Wohbefinden
Trofaiacher Frauen-Fokus-Woche war großer Erfolg

Von Frauen für Frauen: Die vergangene Woche stand in Trofaiach ganz im Zeichen des weiblichen Geschlechts. In diversen Workshops, Beratungen und Ausstellungen standen dabei die Themen Gesundheit und Nachhaltigkeit, Familie und Beruf sowie Kunst und Kultur im Mittelpunkt. Die erste Frauen-Fokus-Woche war ein voller Erfolg. Fortsetzung erwünscht.  TROFAIACH. Warum nicht einmal die Frauen, ihre Anliegen und Lebenswelten ins Zentrum der Aufmerksamkeit rücken? Immerhin stellen sie rund die Hälfte...

  • Stmk
  • Leoben
  • Sarah Konrad
Das Wetter in der kommenden Woche bleibt wechselhaft. Besonders in der Obersteiermark ziehen immer wieder Regenschauer und Gewitter durch.
2

Wetter für die Steiermark
Die Woche wird wechselhaft und regnerisch

In der kommenden Woche bleibt es warm doch wechselhaft bei Höchsttemperaturen ab 20 Grad. Vor allem in der Obersteiermark kann es immer wieder zu Regen und Gewittern kommen. STEIERMARK. Während der Montag regnerisch oder mit Hochnebel beginnt, kommt im Lauf des Vormittags langsam die Sonne heraus. Die warmen Temperaturen bleiben uns erhalten mit Höchstwerten von 23 bis 26 Grad. Im Westen können im Lauf des Tages Wärmegewitter auftreten, in der Osthälfte des Landes bleibt es trocken und sonnig....

  • Stmk
  • Graz
  • Andreas Strick
Leoben

Wetter für Leoben

Mit meinbezirk.at seid ihr immer informiert! Ob Regenschirm, Schneeketten, Nebelhorn, Flip-Flops oder Sonnenbrille eingepackt werden müssen, kann ab sofort täglich in unserem Wetterausblick nachgelesen werden. Ausblick für Montag, den 23. Mai: Regen in der Nacht Der Tag verläuft meist bewölkt in Leoben. Heute starten wir mit einem Sonnaufgang um 5:16 Uhr in den Tag, während es ab 20:40 Uhr dunkel wird. Die Temperaturhöchstwerte liegen heute bei 22°C, die Tiefstwerte bei 13°C. Die...

  • Stmk
  • Leoben
  • Berta Sturm
Heute Nacht ist mit teils bewölktem Wetter zu rechnen

Wetter für Leoben

Mit meinbezirk.at seid ihr immer informiert! Ob Regenschirm, Schneeketten, Nebelhorn, Flip-Flops oder Sonnenbrille eingepackt werden müssen, kann ab sofort täglich in unserem Wetterausblick nachgelesen werden. Ausblick für Sonntag, den 22. Mai: Den ganzen Tag lang leicht bewölkt Sonntag ist mit leicht bewölktem Wetter in Leoben zu rechnen. Heute starten wir mit einem Sonnaufgang um 5:17 Uhr in den Tag, während es ab 20:39 Uhr dunkel wird. Es sind Höchstwerte von 24°C zu erwarten. Die...

  • Stmk
  • Leoben
  • Berta Sturm
Die Montanuniversität Leoben hieß Besucher:innen jeden Alters willkommen.
10

Lange Nacht der Forschung an der Montanuni
Wissenschaft zum "Angreifen" für alle

Im Rahmen der "Langen Nacht der Forschung 2022" öffneten viele Leobener Unternehmen und Forschungsstätten am 20. Mai ihre Labore und Produktionsstätten für die Öffentlichkeit, unter anderem auch die Montanuniversität Leoben. Hier wurde Interessierten ein familienfreundliches Mitmach-Programm geboten, das ganz besonders die jungen Forscher:innen begeisterte.  LEOBEN. "Minecraft" spielen mit echten Rohmaterialien? CO2 sichtbar machen? Aus Zitronen Batterien machen? All das und noch viel mehr gab...

  • Stmk
  • Leoben
  • Jasmine Scheiber
Leoben

Wetter für Leoben

Mit meinbezirk.at seid ihr immer informiert! Ob Regenschirm, Schneeketten, Nebelhorn, Flip-Flops oder Sonnenbrille eingepackt werden müssen, kann ab sofort täglich in unserem Wetterausblick nachgelesen werden. Ausblick für Samstag, den 21. Mai: Den ganzen Tag lang überwiegend bewölkt Wolkig starten wir heute in Leoben in den Tag. Es sind Temperaturhöchstwerte von 24°C und Tiefstwerte von 15°C zu erwarten. Das Thermometer misst um 14:19 Uhr die Höchsttemperatur. Trübes Wetter bestimmt den...

  • Stmk
  • Leoben
  • Berta Sturm
Das Führungstrio der Caritas zog Bilanz über ein schwieriges Jahr: Herbert Beiglböck, Nora Tödtling-Musenbichler und Petra Prattes.
8

Schwierige Zeiten
Die steirische Caritas zog Bilanz über ein herausforderndes Jahr

Zum letzten Mal präsentierte Herbert Beiglböck als steirischer Caritas-Direktor den Wirkungsbericht des abgelaufenen Jahres. Ab Juli wird Nora Tödtling-Musenbichler diese verantwortungsvolle Aufgabe übernehmen. STEIERMARK. Es war eine Präsentation unter einem ganz besonderen Stern: Ein letztes Mal war es an Herbert Beiglböck, den Wirkungsbericht der Caritas zu präsentieren, ab dem Sommer wird er das Amt niederlegen und an seine Nachfolgerin Nora Tödtling-Musenbichler, derzeit Vizedirektorin,...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
"Prüfungsessen" an der HLW Leoben: Stefanie Jellen beim Service für Schulleiter Johannes Hanel.
16

AUSBildung wird Zukunft
HLW Leoben: Eine Schule mit Restaurantbetrieb

Service ist unser Erfolg: Das bestätigen Schüler und Schülerinnen der HLW Leoben nicht allein bei ihrer Kulinarik. Eine Kostprobe gaben Schülerinnen des vierten Jahrganges beim "Prüfungsessen" im Rahmen der Vorprüfung zur Reife- Diplomprüfung. LEOBEN. "Ein wenig nervös bin ich schon. Aber ich hoffe, es wird alles gut klappen", verrät Stefanie Jellen kurz vor ihrem Einsatz beim "Prüfungsessen", wie die Vorprüfung für die Reife- und Diplomprüfung im Schuljargon genannt wird. Mit ihren...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Das Wochenende in der Steiermark bleibt sonnig, es ziehen aber ein paar Gewitterwolken auf.
3

Wochenend-Wetter
Viel Sonne mit ein paar Gewittern am Wochenende

Das Wetter in der Steiermark bleibt auch am Wochenende sommerlich, die Sonne wird vor allem am Samstag aber kurzfristig von Schauern unterbrochen. STEIERMARK. Nach einer sonnigen und heißen Woche bleibt auch das Wochenende in der Steiermark ziemlich sommerlich – ein Ausblick: FreitagDer Freitag stimmt aufs bevorstehende Wochenende ein: Die Wolken lockern sich am Vormittag auf und es bleibt zumeist sonnig und sommerlich, die Temperaturen erreichen zwischen 26 und 31 Grad. Vor allem südlich der...

  • Steiermark
  • Simon Michl
Leoben

Wetter für Leoben

Mit meinbezirk.at seid ihr immer informiert! Ob Regenschirm, Schneeketten, Nebelhorn, Flip-Flops oder Sonnenbrille eingepackt werden müssen, kann ab sofort täglich in unserem Wetterausblick nachgelesen werden. Ausblick für Freitag, den 20. Mai: Den ganzen Tag lang überwiegend bewölkt Heute ist es in Leoben den Tag über wolkig. Der Sonnenaufgang findet um 5:19 Uhr statt, während die Sonne um 20:37 Uhr untergeht. Die Höchstwerte liegen heute bei 27°C, die tiefsten Temperaturen bei 11°C. Die...

  • Stmk
  • Leoben
  • Berta Sturm
Die Trauer ist groß: Styria-Vorstand Kurt Kribitz ist am heutigen Donnerstag verstorben.
3 4

Große Trauer
Styria-Vorstandsdirektor Kurt Kribitz verstorben

Die heimische Medienlandschaft trauert um einen Großen: Im Kreis seiner Familie ist am heutigen Donnerstag der langjährige Vorstand der Styria Media Group, Kurt Kribitz, im Alter von 64 Jahren verstorben. GRAZ. Mit enormer Kraft und großem Gleichmut hat Kurt Kribitz lange gegen eine heimtückische Krankheit angekämpft, am heutigen Donnerstag ist dieser Kampf nun zu Ende gegangen: Der österreichweit anerkannte Medienmanager ist im Kreise seiner Liebsten eingeschlafen. Medienmensch mit Herz und...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Pressetermin zur Kneipp-Bundesmitgliederversammlung: Georg Jillich, Präsident Österreichischer Kneippbund, Waltraud Ruth, Vorsitzende der Kneipp-Aktiv-Clubs Leoben, St. Michael, St. Stefan/L., Maximilian Jäger, 1. Vizebürgermeister der Stadt Leoben (v.l.().
8

Bundeskongress in Leoben
Kneipp-Programm soll auch bei Long-Covid helfen

Von 10. bis 12. Juni findet die Bundes-Mitgliederversammlung des Kneippbundes in Leoben statt. 250 Delegierte werden erwartet. Kneippbund-Präsident Georg Jillich will die Weichen für die Zukunft der österreichischen Kneipp-Bewegung stellen. LEOBEN. Wer hätte gedacht, dass die Fünf-Säulen-Philosophie von Sebastian Kneipp (1821-1897) bei Long-Covid-Erkrankungen erheblich zur Verbesserung der Lebensqualitätbeitragen kann?  "Das Kneipp-Programm ist heute aktueller denn je, besonders nach den vielen...

  • Stmk
  • Leoben
  • Laura Jung
Die Bienen sind das drittwichtigste Nutztier. Ein Grund mehr, um auf die Wichtigkeit der kleinen Insekten aufmerksam zu machen.
Video 6

20. Mai ist Tag der Biene
"Geht's den Bienen gut, geht's uns allen gut"

Am 20. Mai ist Tag der Biene. Ein Grund mehr, um auf die Wichtigkeit der kleinen Insekten aufmerksam zu machen. Im Zuge dessen hat MeinBezirk.at einen Stadtimker aus Knittelfeld besucht. Er erklärt uns, warum wir Bienen auf dieser Welt brauchen. STEIERMARK. "Geht's den Bienen gut, geht's uns allen gut" lautet das Motto des Stadtimkers aus Knittelfeld. Warum? Die Bienen sind das drittwichtigste Nutztier nach dem Rind und dem Schwein. Sie bestäuben Obstbäume und Sträucher und sichern unter...

  • Stmk
  • Murtal
  • Julia Gerold
In der heutigen Nacht ist mit klarem Himmel zu rechnen

Wetter für Leoben

Mit meinbezirk.at seid ihr immer informiert! Ob Regenschirm, Schneeketten, Nebelhorn, Flip-Flops oder Sonnenbrille eingepackt werden müssen, kann ab sofort täglich in unserem Wetterausblick nachgelesen werden. Ausblick für Donnerstag, den 19. Mai: Den ganzen Tag lang klar Der Tag heute verspricht klares Wetter in Leoben. Um 5:20 Uhr wird es hell und um 20:35 Uhr wird es wieder dunkel. Weiters strahlt die Sonne vom Himmel Das Thermometer misst um 16:39 Uhr die Höchsttemperatur. Die Luft ist...

  • Stmk
  • Leoben
  • Berta Sturm
Personen die Deutsch unterrichten können, dürfen und wollen werden dringend gesucht, um die Ukrainerinnen und Ukrainer bei der Integration zu untersützen.
3

Ukrainehilfe Steiermark
Trainer für Deutschkurse werden dringend gesucht

Im Zuge eines Online-Pressegesprächs des Landes Steiermark zur aktuellen Lage der Ukrainehilfe war am Mittwoch die Integration von Vertriebenen durch Lernen der Sprache Thema. Das vorhandene Angebot an Deutschkursen werde derzeit gut angenommen. Um den steigenden Bedarf decken zu können, werden aber dringend Trainerinnen und Trainer gesucht.  GRAZ/STEIERMARK. 7.333 Menschen aus der Ukraine wurden seit Mitte Februar (Stand 18. Mai) in der Steiermark polizeilich erfasst. Wie die Geflüchteten nun...

  • Stmk
  • Graz
  • Sarah Konrad
Bezirkshauptmann Markus Kraxner mit Bärbel Sandriesser (li.) und Stellvertreterin Anna Sumann präsentierten die Leistungsbilanz der Bezirkshauptmannschaft Leoben für das Jahr 2021.
3

Leistungsbilanz
Pandemie dominierte Arbeitsalltag der Bezirkshauptmannschaft Leoben

Der Leobener Bezirkshauptmann Markus Kraxner gab einen Rückblick auf die Leistungen seiner Behörde im Jahr 2021. Die Corona-Pandemie dominierte die Arbeit aller Referate und Stabstellen, führte jedoch auch zu mehr Zusammenhalt im Team und Fortschritten im Bereich der Digitalisierung.  BEZIRK LEOBEN. Ein weiteres Jahr im Zeichen der Pandemie – so lässt sich in aller Kürze die Leistungsübersicht der Bezirkshauptmannschaft (BH) Leoben für das Jahr 2021 zusammenfassen, die am Mittwoch, 18. März,...

  • Stmk
  • Leoben
  • Sarah Konrad
Die Tour de Mur-Veranstalter beim Gasthaus Ebner-Hollerer in Bruck: Christian Mayer, Reinhard Hollerer, Johann Nager, Franz Kager, Reinhard Hartner und Peter Deutscher.
6

Zum 30. Mal
Die Tour de Mur liebt Bruck an der Mur

Es ist eine Jubiläumstour: Die Drei-Tages-Radtour "Tour de Mur" vom Lungau bis Bad Radkersburg findet von 16. bis 18. Juni zum 30. Mal statt. Und immer war Bruck an der Mur ein starker Partner und Unterstützer. BRUCK/MUR. Dem Anlass entsprechend wurde die 30. "Tour de Mur" im Gasthaus Ebner-Hollerer in Übelstein bei Bruck, und direkt am Murradweg R2 gelegen, vorgestellt. Zwei Jahre musste die "Tour de Mur" pandemiebedingt pausieren. Heuer rollen wieder mehr als 1.000 Teilnehmer die 333...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl
Rainer Gigerl von „WebOffice“, Hoteldirektorin Nina Neuhold-Kofler, Geschäftsführer Max Klarmann, Günther Hutter und Schulleiter Christian Hofer von der HTL Leoben (v.l.) und der humanoide Roboter „Pepper“
Video 6

Hotel Kindler 2.0
Ab jetzt empfängt Roboter „Pepper“ die Gäste

Der humanoide Roboter namens „Pepper“ kommt im Zuge der Übernahme des Hotels Kindler durch Max Klarmann als digitaler Rezeptionist zum Einsatz. Das Projekt „Pepper“ wird in Kooperation mit der HTL Leoben abgewickelt.  LEOBEN. Pepper, ein etwa 1,20 Meter großer humanoider Service-Roboter, startete nun seine Lehre als Concierge bei Hotel Kindler 2.0 in Leoben – was wie Fiktion klingt, soll hier Realität werden. Im Zuge der Übernahme des Hotels durch den Leobener Hotelier Max Klarmann bekam das...

  • Stmk
  • Leoben
  • Vanessa Gruber
7

Notdienste
Notrufe, Rat/Hilfe und Notrufnummern im Bezirk Leoben

Ein Anruf beim Hausarzt, der Gang zur Apotheke oder auch das teils spontane Telefonat mit dem Therapeuten ist alltäglich und schnell erledigt. Aber was wenn man genau diese Unterstützung am Abend, am Wochenende oder an Feiertagen braucht? Was wenn man den Schlüssel verloren hat, man durch unerwartete Ereignisse psychische Betreuung benötigt oder ein Todesfall eintritt? An dieser Stelle findest du wichtige Notruf-, Hilfe- und Ratgebernummern in den Bereichen Medizin, Kinder und Jugendliche,...

  • Stmk
  • Leoben
  • Sarah Becker
Große Freude bei den neuen "Energieschlaumeiern" der Marktgemeinde Kammern über ihr Zertifikat, das sie als energiebewusste und -sparende Jugendliche ausweist.

Energieprojekt in Volksschule
24 neue "Energieschlaumeier" in Kammern

Aus dem Projekt "Kids meet energy" an der Volksschule Kammern, das Kinder auf energie- und umweltbewusstes Handeln sensibilisiert, gingen 24 zertifizierte "Energieschlaumeier" hervor. KAMMERN. Wie kann ich elektrische Energie sparsam einsetzen und unnötigen Verbrauch vermeiden? Damit setzten sich die Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klasse der Volksschule Kammern auseinander, und zwar im Zuge des preisgekrönten Energieschulungsprojektes "Kids meet energy", dessen Ziel es ist, die Jugend...

  • Stmk
  • Leoben
  • Astrid Höbenreich-Mitteregger
Die Steiermark ist das Obstland Nr. 1 in Österreich: Über 70 Prozent der gesamten Obstanbauflächen Österreichs liegen in der Steiermark. Auch in Hinblick auf den Beerenobstanbau nimmt die "grüne Mark" eine Vorreiterrolle ein.
Aktion 4

Erdbeersaison 2022
Die Steiermark startet in die Beeren-Zeit!

Zeitlich zwar etwas verzögert, dafür aber umso süßer: In rund zwei Wochen beginnt heuer die Freilandernte auf den steirischen Erdbeerfeldern. Warum der Beeren-Boom in der Steiermark nach wie vor ungebrochen ist und welche Herausforderungen der Anbau für die regionalen Produzentinnen und Produzenten mit sich bringt, erklärt Obstbaufachberater Manfred Wiesenhofer.  STEIERMARK. "Grundsätzlich war der Saisonverlauf bis jetzt sehr erfreulich. Schönes Wetter während der Blüte, Niederschläge, keine...

  • Steiermark
  • Martina Schweiggl

Auf an Kaffee
Don't Let The Wolf Eat Your Grandma

Jeden Mittwoch hosten die beiden Gastgeber:innen Densi und Bernhard das brandneue Format "Auf an Kaffee": Lokale und überregionale Themen werden beim wöchentlichen Kaffeetratsch abgefrühstückt. 18 verschiedene Covid-Mutationen in einer Patientin zeigen eindeutig, dass sich Karl Nehammer geirrt hat. Außerdem beschäftigen sich Densi und Bernhard in dieser Woche unter dem Motto „Unendlich Urlaub für alle“ mit der Zukunft der Arbeitswelt und neuen Herangehensweisen, um Personal zu finden. Die...

  • Steiermark
  • Bernhard Hofbauer
Ob beim Feiern mit Freundinnen und Freunden oder einem gemütlichen Abend daheim: Viele Österreicherinnen und Österreicher trinken Alkohol. Für die einen ist es reiner Genuss, für andere jedoch ein ernstzunehmendes Problem.
Aktion 3

Eine Betroffene berichtet
Der Weg aus der Alkoholsucht: "Auf gute 24 Stunden!"

Rund fünf Prozent der Österreicherinnen und Österreicher ab 15 Jahren sind von einer Alkoholsucht betroffen. Die 61-jährige Sabine war eine davon. Am Tiefpunkt angekommen, besuchte sie vor drei Jahren das erste Treffen der Anonymen Alkoholiker. Die Gespräche mit der Gruppe sowie konkrete Strategien für den Alltag haben ihr dabei geholfen, trocken zu werden.  LEOBEN. Ein Glas Sekt zum Anstoßen, ein guter Rotwein zum Abendessen, ein Bier zum Grillen: Alkohol zum Feiern, Alkohol zum Trösten. Egal,...

  • Stmk
  • Leoben
  • Sarah Konrad
Heute Nacht ist mit teils bewölktem Wetter zu rechnen

Wetter für Leoben

Mit meinbezirk.at seid ihr immer informiert! Ob Regenschirm, Schneeketten, Nebelhorn, Flip-Flops oder Sonnenbrille eingepackt werden müssen, kann ab sofort täglich in unserem Wetterausblick nachgelesen werden. Ausblick für Mittwoch, den 18. Mai: Den ganzen Tag lang leicht bewölkt Heute Mittwoch ist mit wolkigem Wetter in Leoben zu rechnen. Die Temperaturhöchstwerte liegen heute bei 20°C. In Leoben ist es um 16:46 Uhr am wärmsten. Es wird etwas trüb. Die Luft ist feucht und schwül. Der Wind...

  • Stmk
  • Leoben
  • Berta Sturm

Lokales aus Österreich

Nach einem technischen Gebrechen kam es zu einem Brandereignis.
9

Affenpocken, Klimaziele und Co.
Die wichtigsten Nachrichten des Tages

Klimaziele: EU-Kommission warnt Österreich · Lederpresse ging in Flammen auf · Fahrverbote im Sommer in Tirol. Österreich läuft Gefahr, seine Klimaziele zu verfehlen Eine Lederpresse ging in Flammen auf Corona-Pandemie riss Loch in Wiener Stadtkassa In der Sommerreisezeit gibt es wieder Fahrverbote Kneissl verlässt russischen Staatskonzern 2.800 Gäste feierten am Oberösterreicher Ball Salzburger Schneeleopardin Mira wird 20 Jahre alt "Ungewöhnlich, aber kein Grund zur Sorge"...

  • Julia Schmidbaur
Dieses Jahr wollen wieder mehr Menschen mit dem Auto Ausflüge machen.
2

Feiertagsverkehr
Wo an Christi Himmelfahrt mit Stau zu rechnen ist

Christi Himmelfahrt fällt dieses Jahr auf den Donnerstag, 26. Mai. Das Wochenende bietet sich an für Ausflüge in Österreich. Blockabfertigungen in Tirol sorgen bei deutschen Logisitkverbänden für Ärger.  ÖSTERREICH. In diesem Jahr wird mit mehr Verkehr als in den beiden Vorjahren an Christ Himmelfahrt gerechnet. Die Einreisebeschränkungen sind gefallen und mehr Menschen wollen das sonnige Wetter für Ausflüge mit dem Auto nutzen. Mittwoch und Sonntag am meisten Verkehr Besonders Deutsche,...

  • Lara Hocek
Österreich hinkt bei Klimazielen deutlich hinterher, warnt die EU-Kommission.
3

EU-Kommission warnt
Österreich läuft Gefahr, seine Klimaziele zu verfehlen

Die EU-Kommission warnt Österreich davor, seine Klimaziele um mehrere Prozentpunkte zu verfehlen. Selbst unter Berücksichtigung zusätzlicher Maßnahmen laufe Österreich Gefahr, seine Ziele um mehrere Prozentpunkte zu verfehlen. ÖSTERREICH. Seit 508 Tagen hat Österreich kein gültiges Klimaschutzgesetz (KSG) mehr. Darin sind konkrete Treibhausgasbudgets je Jahr festgelegt. Will man die viel beschworene Klimaneutralität bis 2040 erreichen muss sich  Österreich noch anstrengen. Die geplanten...

  • Adrian Langer
Schweres Gewitter über Landeck.
Aktion 3

Unwetteralarm – Tief FINJA kommt
Montagabend und Dienstag regional kräftige Gewitter

Am Montagabend sowie am Dienstag muss regional mit kräftigen Gewittern gerechnet werden. Nach Angaben der Österreichischen Unwetterzentrale (uwz) leitet ein Randtief namens FINJA eine Umstellung der Großwetterlage ein.  ÖSTERREICH. Österreich gerät am Montag zunehmend unter den Einfluss des Randtiefs FINJA, welches sich von Nordfrankreich in Richtung Nordsee verlagert. „Aus dem westlichen Mittelmeerraum gerät zu Wochenbeginn feuchtwarme und energiereiche Luft nach Österreich“, erklärt...

  • Julia Schmidbaur

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.