Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Ungewöhnliche Schiffsfahrt: Das blinde Kalb wurde per Boot wieder an Land gebracht.
4

Tierischer Einsatz
Feuerwehr Wildon rettet Menschen und blindes Kalb aus der Mur

Es waren bange Minuten in Wildon (Bezirk Leibnitz) – mit einem Happy End für alle Beteiligten. Zum Hergang des Geschehens: Eine blinde Jungkuh geriet in die Mur, eine Person, eine 32-jährige Frau sprang nach, um das Jungtier zu retten – schaffte das allerdings nicht aus eigener Kraft. Tolle Zusammenarbeit der Einsatzkräfte Daraufhin wurde eine große Rettungsaktion gestartet, die Freiwillige Feuerwehr Wildon, das Rote Kreuz Leibnitz und die Polizei konnten in einer gemeinsamen...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Leider gibt es beim virtuellen WOCHE Familienfest keine Gelegenheit, den Feuerwehrschlauch auszuprobieren, dafür bekommt ihr exklusive Einblicke in den Alltag der Berufsfeuerwehr Graz.
Aktion Video 2

Virtuelles WOCHE Familienfest
Ein Blick hinter die Kulissen der Berufsfeuerwehr Graz

Die Berufsfeuerwehr der Stadt Graz lädt heute beim virtuellen WOCHE Familienfest alle Familien ein, ein Feuerwehrauto von innen zu bestaunen: Gewinnspiel & FotowettbewerbIn jedem unserer Partner-Videos hat sich ein Buchstabe versteckt. Alle Buchstaben ergeben das Lösungswort. Sendet uns dieses bis morgen Abend an stmk-online@woche.at und sichert euch einen der folgenden Preise: Gutschein der Kinderhotels EuropaFamilieneintritt der Parktherme Bad RadkersburgGutschein für Exit the...

  • Stmk
  • Graz
  • Marketing WOCHE
Landesfeuerwehrkommandant Reinhard Leichtfried vor dem heimatlichen Rüsthaus in Mariazell.
3

Große Verantwortung für die Feuerwehren

Sie helfen da, wo Menschen in Gefahr sind: Brandeinsätze, technische Einsätze, Verkehrsunfälle, Befreiung aus Notlagen  - in Zeiten von Corona steht auch die Feuerwehr vor außergewöhnlichen Herausforderungen. WOCHE -Redakteur Siegfried Endthaler sprach mit dem steirischen Landesfeuerwehrkommandanten Reinhard Leichtfried. Herr Kommandant, wie gehen die Feuerwehren und ihre Einsatzkräfte generell mit der aktuellen Krise um? REINHARD LEICHTFRIED: Wie bei allen Einsatzorganisationen ist auch...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Für gewöhnlich lieben Wespen faules Obst. Aber ein gedeckter Tisch im Garten kann auch für sie zum Buffet werden.
12 6 6

Gefährliche Gäste
Wespen und ihre Vorliebe für unser Essen

Wespen bauen oft an den unmöglichsten Plätzen ihre Nester. Und wo Menschen und Wespen aufeinander treffen da ist meist Stress vorprogrammiert. Aber man sollte niemals versuchen, ein Nest selber zu entfernen auch wenn es stört. Wer den Schaden hatMan liest immer wieder, das Leute versucht haben, Nester abzubrennen. Das dabei mehr als nur das Nest dem Erdboden gleichgemacht wurde, führte erst zur Schlagzeile. Abgesehen davon das es alleine schon durch die Angriffslustigkeit eines Wespenvolkes...

  • Stmk
  • Leoben
  • Sonja Hochfellner
76

Feuerwehrball Trofaiach
Wenn Florianijünger zum Tanz bitten

TROFAIACH. Ein ganz besonderer Höhepunkt im obersteirischen Ballgeschehen war wieder der Feuerwehrball Trofaiach, der am Samstag, 26. Jänner, in der Mehrzweckhalle Trofaiach über die Bühne ging. Mehr als 2.000 Gäste ließen sich die feurige Ballnacht nicht entgehen, sie feierten und tanzten bis in die frühen Morgenstunden. Gleich fünf Musikgruppen sorgten für Stimmung: Die Show & Galaband Esprit, FoolProof, The Pure, die JazzBandits und die Coconuts. Eröffnet wurde der Ball von...

  • Stmk
  • Leoben
  • Foto Freisinger
6

Feuerwehrtag im Schulzentrum Eisenerz

Am 11. September fand im Schulzentrum Stadt ein Feuerwehrtag statt, an dem insgesamt 176 Schülerinnen und Schüler der Neuen Mittelschule, sowie der Polytechnischen Schule teilnahmen. Zu Beginn wurde eine ganze Klasse der PTS mittels Drehleiter von einem Fenster im ersten Stock evakuiert. Danach konnten sich die Kids auf 7 Stationen über das Feuerwehrwesen informieren. Sie konnten die Gerätschaften unseres Tanklöschfahrzeuges besichtigen, sich die Funktionsweise eines hydraulischen...

  • Stmk
  • Leoben
  • Gernot Neumann
Die Folgen des Unwetters am 13. Juni 2018 zeichnen sich quer durch die Steiermark ab.
3

Unwetter in der Steiermark: Die Katastrophe ist ausgerufen für Piberegg

In der Gemeinde Bärnbach wurden Mittwochnachmittag Teile zum Katastrophengebiet erklärt. Für den Ortsteil Piberegg in der Gemeinde Bärnbach wurde soeben vom Landeshauptmann-Stellvertreter die Katastrophe ausgerufen. „Es wird in der Weststeiermark ab 16 Uhr wieder stärkerer Regen erwartet. Ein Gehöft ist dort sogar von der Umwelt abgeschnitten“, sagt Michael Schickhofer. Nach dem Unwetter: Teile von Außenwelt abgeschnitten Derzeit werden schwere Geräte zum Freising-Grabenbach geschaffft, dass...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Verena Schaupp
Leoben, Oesterreich, 26.05.2018, Leute. Bild zeigt ein Feature vom Tag der Einsatzorganisationen. Foto: klauspressberger.com
1 254

Tag der Einsatzorganisationen

Anlässlich des Tages der Einsatzorganisationen im Asia SpaLeoben gab es zahlreiche spektakuläre Vorführungen und Aktivitäten. Bei den Informationsständen konnten sich die Besucher über die Leistungen informieren.  Im Zuge der Leistungsschauwurden zwei Einsatzfahrzeuge der freiwilligen Feuerwehr Leoben feierlich gesegnet und eingeweiht. Die Bilder zeigen Impressionen dieser gelungenen Veranstaltung.

  • Stmk
  • Leoben
  • Klaus Pressberger
Das Shoppingcenter „Citypark“ stand unter Wasser.
5 6 12

Unwetter in der Steiermark: Danke an die Einsatzkräfte

Die steirischen Feuerwehren standen gestern Abend aufgrund von Regen, Gewitter und Hagel im Dauereinsatz. Innerhalb weniger Minuten regnete es soviel, das es zu zahlreichen Überschwemmungen und Vermurungen kam. Durch die ungewöhnlich großen Regenmengen wurden zahlreiche Straßen, Unterführungen und Keller überschwemmt. In Graz waren vor allem die Bezirke Straßgang, Wetzelsdorf, Lend und Gries betroffen. Sogar das Shoppingcenter „Citypark“ stand unter Wasser. Die Feuerwehren mussten 180...

  • Steiermark
  • Kerstin Kögler
Großer Andrang herrschte beim Fetzenmarkt der FF St. Stefan.

Fetzenmarkt der Freiwilligen Feuerwehr St. Stefan

Nicht nur "Fetzen", auch ein Moped und ein Boot wurden zum Kauf angeboten. ST. STEFAN. "1-2-3 Zuschlag" hieß es beim diesjährigen Fetzenmarkt der Freiwilligen Feuerwehr St. Stefan am vergangenen Samstag, den 30. September, im Murwald in St. Stefan. Gelungene VeranstaltungBei tollem Wetter und regem Andrang wurde wieder kräftig eingekauft. Neben Versteigerungen von Fahrrädern, wurden auch ein Moped und ein Boot mit dazugehörigem Anhänger den zahlreichen Besuchern zum Kauf angeboten. Beim...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
2 190

Fest der FF-Kalwang

Am Samstag, 09.09., und Sonntag,10.09. fand in Kalwang das Fest der Freiwillige Feuerwehr Kalwang statt. Am Samstag gab es ein Oldtimer treffen mit verschiedenen Fahrzeugen.Im Anschluss spielten die" D' Gamsjaga Tanzlmusi aus dem Pongau" bis in den späten Abend. Sonntag gab es dann einen Frühschoppen mit dem Musikverein Kalwang und Humorist Franz Strohmmeier

  • Stmk
  • Leoben
  • Norbert Ortner

Strohfest FF Seiz

1. Seizer Herbstlauf um 16 Uhr • Kinderprogramm mit toller Animation • Herbstliche Stimmung mit Musik, Sturm und weitere steirische Spezialitäten • Schmirageln mit tollen Preisen • Maibaumumschneiden LIVEMUSIK & DISCO • Livemusik mit „Steirer Power“, Thalerkogel Trio und Musikverein Kammern Eintritt: freie Spende Reinerlös dient zum Ankauf von Feuerwehrausrüstung Wann: 23.09.2017 15:00:00 Wo: ...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben

Herbstlauf FF Seiz

Informationen zum Lauf Hauptlauf: 7.15 km / 107 hm Nordic Walking Klasse: 3.18 km / 73 hm Hauptlauf Nordic Walking Strecke Wertungsklassen * Jugend (unter 16) * Altersklasse 1 (17-29 Jahre) * Altersklasse 2 (30-39 Jahre) * Altersklasse 3 (ab 40 Jahre) * Tagesbestzeit * „Dorfmeister“ der Marktgemeinde Kammern im Liesingtal * Feuerwehr-Wertung Alle Wertungen werden für Damen und Herren separat durchgeführt! Datum: 23. September 2017 Ort: Freiwillige Feuerwehr Seiz St. Ulrichsweg...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben

Fahrzeugweihe MTFA & Frühshoppen

Beginn des Festaktes um 11 Uhr anschließend Frühshoppen mit der Musikgruppe "Steirer Power" Feuerlöscherüberprüfung - 10:00 Uhr bis 13:00 Hupfburg für Kinder Die Feuerwehrkameraden der Freiwilligen Feuerwehr Gai freuen sich auf Ihren Besuch! Der Reinerlös dieser Veranstaltung dient der Anschaffung von Ausrüstungsgegenständen Wann: 17.09.2017 11:00:00 Wo: Feuerwehr Gai, Töllach 5, ...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben

Frühshoppen

Frühshoppen der Freiwilligen Feuerwehr Laintal Musik: Almrausch-Buam Am Vorplatz des Feuerwehrhauses Laintal Wann: 06.08.2017 10:00:00 Wo: Freiwillige Feuerwehr, 8793 Laintal auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
34

Von der Übung zum Einsatz

Mit dem Alarmstichwort „B13 Wirtschaftsgebäudebrand beim Anwesen Grillitsch, Halser 8 in Hieflau“ wurden die Feuerwehren Hieflau, Kirchenlandl, Mooslandl, Hinderradmer, Vorderradmer und Eisenerz durch die Landesleitzentrale Florian Steiermark zur jährlichen Abschnittsübung am 23.06.2017 um 17:00 Uhr alarmiert. Durch einen vermutlichen Blitzschlag kam es zu einem Brand des Wirtschaftsgebäudes. Aufgrund der exponierten Lage wurde laut Alarmplan: der Abschnitt 1 plus die Feuerwehren Mooslandl und...

  • Stmk
  • Leoben
  • Gernot Neumann

Zeltfest der "FF Gimplach"

Veranstalter: FF Gimplach Musik mit "Steirerpower" Eintritt: € 7,- Wann: 03.06.2017 20:00:00 Wo: Freiwillige Feuerwehr, Gimplach 40, 8793 Gimplach auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben

Florianitag der Feuerwehren

Florianitag der Feuerwehren; 15:00 Uhr Pfarrkirche. Anschließend Festakt und Abendschoppenbeim Rüsthaus. Wann: 06.05.2017 15:00:00 Wo: Pfarrkirche, Kirchpl. 1, 8713 Sankt Stefan ob Leoben auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
9

Große Einsatzübung in Trofaiach

Die Feuerwehren Trofaiach, Hafning sowie das Rote Kreuz Trofaiach trainierten für den Ernstfall. TROFAIACH. 50 Einsatzkräfte der Feuerwehren Trofaiach und Hafning sowie des Roten Kreuz simulierten auf dem Übungsgelände der Feuerwehr Trofaiach einen Verkehrsunfall mit fünf schwer verletzten Personen. Die größte Herausforderung stellte die Bergung eingeklemmter Personen sowie die Versorgung der schwer verletzten Personen dar. Trotz der schweren Verhältnissen und komplexen Aufgabenstellung...

  • Stmk
  • Leoben
  • Angelika Kern
Stolz und sichtlich begeistert zeigten die Kinder ihre Urkunden von der Ferienaktion bei der FF St. Michael.
1

Ferienspaß bei der Freiwilligen Feuerwehr St. Michael

St. MICHAEL. 30 Kinder der Marktgemeinde St. Michael erlebten im Rahmen der Aktion „Ferienspaß“ einen interessanten und abwechslungsreichen Tag bei der Freiwilligen Feuerwehr St. Michael. In einem „Atemschutz-Parkour“ wurden im Schutz von aufgesetzten Fluchthauben und in Begleitung eines Atemschutzträgers, Erfahrungen in verrauchten Räumen gemacht. Die Kinderdurften unter Anleitung und Aufsicht auch selbst Personen (Puppen) mit Hilfe von Hebekissen befreien. Natürlich durfte auch eine...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
Beim Feuerwehrtag konnten 30 Leobener Kinder in die Arbeit der Feuerwehr hineinschnuppern.
1 14

Ferienspaß bei der Leobener Feuerwehr

Der Ferienspaß der Stadtgemeinde Leoben führte 30 Leobener Kinder zur FF Leoben-Stadt. LEOBEN. Auf sechs Stationen aufgeteilt konnten 30 Kinder aus Leoben in die Arbeit der Feuerwehr hineinschnuppern. Die Aktion Ferienspaß ermöglichte ihnen einige lehrreiche und lustige Stunden im Feuerwehrhaus der Freiwilligen Feuerwehr Leoben-stadt. Hier sahen im „Feuerwehrkino“, wo überall im Haushalt ein Feuer entstehen kann und erlebten hautnah, was bei einem Fettbrand passieren kann. In der Funkzentrale...

  • Stmk
  • Leoben
  • Nadine de Carli

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.