14.06.2016, 13:31 Uhr

Kraut und Ruab’m

Marcus Weberhofer, der Organisator des Abends am Hackbrett (m.) mit seinen Kollegen des J. J. Fux Konservatoriums Graz
Der Volksmusikabend der Reihe Steirische Aänger- und Musikantentreffen im Festsaal des Veitscherhofes in der Veitsch stand unter dem Motto „Kraut und Ruab’m“.
Nationale und internationale Volksmusik boten die Margrets Musi, die Wuzis XL, Studierende des Johann-Joseph-Fux-Konservatoriums in Graz um Marcus Weberhofer und der Harmonikawettbewerbskandidat Maxi Kranz aus Kraubath an der Mur. Mundartdichterin Tanja Scheikl brachte Gedichte aus eigener Feder. Durch das Programm führte Bernd Prettenthaler.
Der Abend wurde für den ORF aufgezeichnet. Der Mitschnitt wird am 13. Juli von 20.04 bis 22 Uhr in der Sendung Klingende Steiermark auf Radio Steiermark ausgestrahlt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.