08.07.2016, 08:52 Uhr

Taxenbach: Kollision zwischen Traktor und Motorradfahrer - letzter ist schwer verletzt

TAXENBACH. Gestern Abend um 18.40 Uhr kam es in Taxenbach (auf der Rauriser Landesstraße L 112, unmittelbar nach der "Rauriser Höhe") zu einer Kollision zwischen einem Traktor mit angehängtem Kreiselwender und einem Motorradfahrer: Ein 52-ähriger Landwirt ist aus einem Feldweg kommend mit seiner Zugmaschine auf die Straße eingebogen. Im Zuge des Auffahrens befand sich der Traktor quer auf den Fahrstreifen. Der aus Fahrrichtung Taxenbach kommende Motorradfahrer, ein 33-jähriger deutscher Staatsangehöriger, konnte sein Motorrad nicht mehr vor der Zugmaschine zum Stillstand bringen und prallte gegen die Frontpartie des Traktors.

Der Motorradfahrer wurde schwer verletzt

Der Motorradfahrer, welcher einen Sturzhelm trug, erlitt durch die Kollision schwere Verletzungen. Nach der Erstversorgung an der Unfallstelle wurde er mittels Notarzthubschrauber "Alpin Heli 6" in das UKH Salzburg geflogen. Beim Landwirt wurde ein Alkomattest durchgeführt. Dieser ergab einen Alkoholgehalt von 0,47 mg/l.

Beidseitige Straßensperre für etwa eine Stunde

Die Rauriser Landesstraße war während der Unfallsaufnahme und
Bergungsarbeiten, welche durch die FF Taxenbach durchgeführt wurden, für ca. eine Stunde beidseitig gesperrt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.