15.06.2016, 17:00 Uhr

Islandpferde: Spektakuläre Vorführungen in Andorf

Die Besucher erwarten verschiedene Disziplinen und Bewerbe – von Dressur bis spektakuläre Prüfungen. (Foto: privat)
ANDORF (ebd). Die Oberösterreichische Landesmeisterschaft für Islandpferde findet von 17. bis 19. Juni am Reiterhof Lichtegg in Andorf statt. Ausgetragen werden die Landesmeisterschaften in Kombination mit der niederbayrischen Meisterschaft. Bei diesem Worldranking Turnier werden rund 120 Starter aus ganz Österreich, Deutschland und der Schweiz erwartet. Zahlreiche auch international erfolgreiche Pferd-Reiter-Kombinationen messen sich in den verschiedensten Disziplinen der Islandpferdereiterei. Zudem werden die besten Oberösterreichischen Reiter am Sonntag mit einem Meistertitel belohnt. Die Bewerbe starten jeweils um etwa 9 Uhr und enden gegen 18 Uhr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.