Franz Hörl

1 Bild

Tiroler Tourismus entsetzt über Auftritt der FPÖ im Russischen Fernsehen

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Land Tirol | am 09.01.2017 | 25118 mal gelesen

Der Tiroler FPÖ-Klubdirektor Johann Überbacher spricht live im russischen Satellitensender Russia Today – und schadet damit dem Tiroler Tourismus, so die Wirtschaftskammer.

1 Bild

Wirtschaftsbund "on tour" im Bezirk Kitzbühel

Nadja Schilling
Nadja Schilling | Kitzbühel | am 06.12.2016 | 23 mal gelesen

Der Landesobmann des Tiroler Wirtschaftsbundes mit Bezirksobmann auf Bezirkstour in Kitzbühel BEZIRK KITZBÜHEL (navi). Wirtschaftsbund-Landesobmann Franz Hörl tourte gemeinsam mit Bezirksobmann Peter Seiwald, der Landes-GF Daniela Kampfl und Bettina Huber (WB Kitzbühel) durch den Bezirk. Am Programm standen Gespräche mit Bürgermeistern, Ortsobleuten, Funktionären und Unternehmern. Im Businesspark in St. Johann zeigte...

2 Bilder

Franz Hörl on Tour in Kematen

Manfred Hassl
Manfred Hassl | Westliches Mittelgebirge | am 24.11.2016 | 45 mal gelesen

Wirtschaftsbund-Delegation weilte zu Besuch bei Meisterbäcker Ruetz und bei Installationen Kapferer!

2 Bilder

Elektromobilität am Vormarsch

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | am 23.11.2016 | 46 mal gelesen

Wirtschaftsbund sowie EcoDrive und GemNova rücken Elektromobilität in den Mittelpunkt.

Vom Tunnelblick zur Gletscherperspektive

Clemens Perktold
Clemens Perktold | Imst | am 20.11.2016 | 17 mal gelesen

In Sachen Verkehrsthematik Fernpass-Scheitel-Tunnel und Tschirganttunnel sieht der Tiroler Wirtschaftsbundobmann keine anderen Alternativen. „Großprojekte wie sie von so manchem gefordert werden, sind schon aus finanzieller Sichtweise unseriös. Der Fernpass-Scheitel-Tunnel ist eine machbare Variante, die weiter verfolgt gehört, in Kombination mit dem Tschirganttunnel“, so Hörl. Er rät dahingehend, dass man – auch wenn er...

1 Bild

Wirtschaftsbundspitze on Tour im Bezirk Imst

Clemens Perktold
Clemens Perktold | Imst | am 19.11.2016 | 26 mal gelesen

Bei seiner Bezirkstour in Imst konnte der Landesobmann des Tiroler Wirtschaftsbundes Franz Hörl gemeinsam mit dem Imster Bezirksobmann Hannes Staggl interessante Unternehmenseinblicke gewinnen, wertvolle Gespräche mit Unternehmern führen und sich mit den Funktionären des WB’s im Bezirk austauschen. Der berühmte „Blick hinter die Kulissen“ in die erfolgreichen Betriebe der UnternehmerInnen durfte dabei natürlich nicht fehlen....

1 Bild

WB-Chef Hörl freut sich über Riesenskigebiet vor den Toren des Lechtals

Günther Reichel
Günther Reichel | Reutte | am 18.11.2016 | 46 mal gelesen

REUTTE (rei). Wirtschaftsbund-Landesobmann Franz Hörl war im Bezirk Reutte zu Gast. Er suchte das Gespräch mit den heimischen Funktionären, lud zum Pressegespräch und besuchte zwei heimische Betriebe - VW/Audi Schweiger und das Hotel Alpenrose in Lermoos. Bei seinem Besuch erläuterte Hörl noch einmal diverse Standpunkte des Wirtschaftsbundes zu Themen wie Arbeitslosigkeit, Arbeitszeitflexibilisierung, Mindestsicherung,...

3 Bilder

Die Zukunft des Skitourismus

isa tsöch
isa tsöch | Kitzbühel | am 18.11.2016 | 27 mal gelesen

Kitzbühel: Casino Kitzbühel | Immer größer, immer weiter war das Motto des Wintertourismus in den letzten Jahren. Investitionen in Lift- und Schneeanlagen, neue Ski-Hotels in der Region zeugen von Optimismus. Ob die Schneelage da mitspielt, wurde auf Einladung von Bezirksobmann Peter Seiwald vom Wirtschaftsbund und Landesobmann Franz Hörl mit Experten Peter Schröcksnadel (Ski-Unternehmer) Wolfgang Mayerhof (Atomic) und Günther Aigner...

1 Bild

Natura 2000: Hörl gegen Fleckerlteppich

Othmar Kolp
Othmar Kolp | Landeck | am 16.11.2016 | 57 mal gelesen

Der Wirtschaftsbundes-Landesobmann hinterfragt ein Schutzgebiet inmitten des Ischgler Skigebietes.

1 Bild

Wirtschaftsbund arbeitet intensiv

Florian Haun
Florian Haun | Schwaz | am 14.11.2016 | 13 mal gelesen

BEZIRK (fh). Mit neun Anträgen geht der Tiroler Wirtschaftsbund in das heutige Wirtschaftsparlament. Für Obmann Franz Hörl ist intensive inhaltliche Auseinandersetzung – gemeinsam mit den Expertinnen und Experten der Wirtschaftskammer – ein wichtiges Fundament der Vertretung der Tiroler Unternehmerinnen und Unternehmer. Der WB beschäftigt sich unter anderem mit der Novelle der Gewerbeordnung, mit der Auftragsvergabe der...

1 Bild

Hörl teilt gegen die Grünen aus

Florian Haun
Florian Haun | Schwaz | am 09.11.2016 | 23 mal gelesen

BEZIRK (red). In der Debatte um Lösungsmodelle und eine national gültige Vereinbarung die Mindest- und Grundsicherung betreffend, fordert Tirols Wirtschaftsbundobmann Franz Hörl die Tiroler Sozialreferentin Christine Baur auf, endlich mit zu arbeiten: „Es bringt nichts, an ideologisch fundierten Positionen fest zu kleben und die Realitäten bewusst zu ignorieren, während alleine im vergangenen Jahr über 500 Menschen nur wegen...

5 Bilder

WK Landeck: Wintertourismus braucht einheimische Skifahrer

Othmar Kolp
Othmar Kolp | Landeck | am 18.10.2016 | 76 mal gelesen

Bereits seit zwei Jahren organisiert die WK Landeck Skitage für die Volksschulen des Bezirkes Landeck mit Rundumpaket: Vom Bus, der die Kinder in die Skigebiete bringt, über die nötige Ausrüstung, Liftkarten, Mittagsverpflegung, Unfallversicherung bis zu den Skilehrern, welche die Kinder am Skitag professionell betreuen, ist gesorgt.

1 Bild

Seilbahner fordern verpflichtende Skischulwoche

Sieghard Krabichler
Sieghard Krabichler | Land Tirol | am 13.10.2016 | 231 mal gelesen

Motto der Seilbahnverbände aus Deutschland, Österreich und der Schweiz: „Mindestens einmal während der Schulzeit auf die Piste“

1 Bild

Erneut Kritik an der Allergenverordnung

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | am 11.10.2016 | 36 mal gelesen

Wissenschaft und Gastronomie kritisieren die Allergenverordnung: Diese Verordnung zwinge Gastronomen plötzlich Arzt zu spielen und sie gefährde die heimische Gastronomie.

5 Bilder

„Es gibt noch viele Schätze zum Bestaunen“

Florian Warum
Florian Warum | Schwaz | am 09.10.2016 | 30 mal gelesen

TUX (wf). Wurde er in den Gründungsjahren oft als Entwicklungsbremse angesehen, so kann der Hochgebirgs-Naturpark Zillertaler Alpen 2016 auf ein viertel Jahrhundert zurückblicken. Am 7. Oktober wurde gefeiert. Die Mitarbeiter, das Team der Naturparkführer, Partnerbetriebe, politische Vertreter der Gemeinden und des Landes sowie interessierte Damen und Herren: Sie alle waren zur Feierstunde ins Tux-Center gekommen. An...

1 Bild

Bgm. Abentung: "Ich habe keine Angst vor Entscheidungen!"

Manfred Hassl
Manfred Hassl | Westliches Mittelgebirge | am 24.09.2016 | 253 mal gelesen

Darum bleibt der Axamer Bürgermeister dabei: "Brückenschlag ist für mich kein Thema!"

1 Bild

Meisterbetriebe sichern Fachkräfteausbildung

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | am 14.09.2016 | 22 mal gelesen

Hörl/Zoller-Frischauf - Eine Gewerberechtsnovelle ist notwendig - allerdings nicht auf Kosten von Sicherheit, Qualität, Konsumentenschutz und Gewährleistung.

1 Bild

Hörl: "Angst nimmt Sicht auf Realität!"

Manfred Hassl
Manfred Hassl | Westliches Mittelgebirge | am 13.09.2016 | 421 mal gelesen

Harsche Reaktion des Wirtschaftsbundobmanns auf die Aussagen von Bgm. Christian Abenthung zum Thema Brückenschlag!

1 Bild

Axams braucht keinen Brückenschlag!

Manfred Hassl
Manfred Hassl | Westliches Mittelgebirge | am 13.09.2016 | 1703 mal gelesen

Klare Absage des Axamer Bürgermeisters, der von den neuerlichen Plänen nichts hält!

1 Bild

Harte Diskussion rund um Wertschöpfungsabgabe

Florian Haun
Florian Haun | Schwaz | am 07.09.2016 | 8 mal gelesen

BEZIRK (red). Die Wirtschaftskammer sowie der Wirtschaftsbund reagieren mit herber Kritik auf die Forderung von Minister Stöger Gut-Verdienende zur Finanzierung des Staates mehr zur Kasse zu bitten. Wie Bundeskanzler Kern bringt nun auch Minister Stöger die Wertschöpfungsabgabe als zusätzliche Einnahmequelle ins Spiel. Besonders problematisch ist die Einbeziehung der „Gewinne vor Steuern". „Auf diese Weise würde die alte...

1 Bild

Tourismus befürwortet Herbstferien

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | am 22.08.2016 | 36 mal gelesen

Dem Tourismus sind neun Wochen Ferien zu lange. Die Tourismuswirtschaft fordert daher eine Einführung von Herbstferien und eine Kürzung der Sommerferien.

1 Bild

Hörl: Flexiblere Arbeitszeiten für gesunde Mitarbeiter

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | am 12.08.2016 | 65 mal gelesen

Wirtschaftsbund-Obmann Hörl übt Kritik an der Forderung des ÖGB-Tirol. Dieser forderte eine verpflichtende betriebliche Gesundheitsförderung.

1 Bild

Rainer: „Hörl wird Zillertalbahn auf Schiene bringen!"

Wirtschaftsbund Schwaz
Wirtschaftsbund Schwaz | Schwaz | am 05.08.2016 | 146 mal gelesen

Franz Hörl neuer Aufsichtsratvorsitzender der Zillertalbahn In der ordentlichen Hauptversammlung der Zillertaler Verkehrsbetriebe AG wurde Landesobmann Franz Hörl gestern zum Aufsichtsratvorsitzenden gewählt. „Bei der derzeitigen desaströsen finanziellen Situation ist Franz Hörl eine richtige und wichtige Entscheidung zur Stabilisierung des Unternehmens", zeigt sich Bezirksobmann Alois Rainer über die einstimmige Wahl...

1 Bild

Hörl ortet Versagen der Sozialpartner

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | am 03.08.2016 | 49 mal gelesen

Die Arbeitslosenzahlen aber auch die freien Stellen steigen. Für viele Menschen rentiert sich Arbeit nicht mehr. Sie gehen lieber stempeln, so Franz Hörl.

1 Bild

Arbeitsverweigerung schädigt die heimische Wirtschaft

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | am 25.07.2016 | 43 mal gelesen

Wirtschaftsbund und AAB wollen über die Folgen von Arbeitsverweigerung trotz Arbeitslosigkeit aufklären.