Kitzbühel: Hochwasser

1 Bild

Regen ... und kein Ende

Hans Bacher
Hans Bacher | Kitzbühel | am 23.05.2015 | 33 mal gelesen

Kössen: Hagertal | Schnappschuss

Bildergalerie zum Thema Hochwasser
45
38
36
30
2 Bilder

EU setzt Hochwasserrichtlinie durch

Klaus Kogler
Klaus Kogler | Kitzbühel | am 05.05.2015 | 74 mal gelesen

Umsetzung des Hochwasserrisikomanagementplans mit Fünf-Säulen-Programm.

3 Bilder

Umsetzung des Hochwasserrisikomanagementplans mit einem Fünf-Säulen-Programm

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Hall-Rum | am 30.04.2015 | 141 mal gelesen

Die EU-Hochwasserrichtlinie fordert, dass bis 2015 nachhaltige Programme zur Reduktion der Hochwasserrisiken vorgelegt werden. Die nationale Umsetzung dieses Ziels erfolgt durch den Hochwasserrisikomanagementplan. Der Entwurf liegt nun vor und ist online unter http://wisa.bmlfuw.gv.at abrufbar. Bis zum 21. Juli 2015 kann im Rahmen der Öffentlichkeitsbeteiligung zu den Entwürfen Stellung genommen werden.

1 Bild

Hochwasserschutz für Kössen: „So lange können wir nicht warten“

Johann Mühlberger
Johann Mühlberger | Kitzbühel | am 18.03.2015 | 137 mal gelesen

Stillstand bei dem Ausbauplan für das Hagertal? Bürgerinitiative will Taten sehen.

1 Bild

Viel war los in Hopfgarten 1

Klaus Kogler
Klaus Kogler | Kitzbühel | am 18.02.2015 | 81 mal gelesen

Bgm. Sieberer berichtete von wichtigen Entscheidungen und Projekten

Hohe Finanzmittel für den Hochwasserschutz

Klaus Kogler
Klaus Kogler | Kitzbühel | am 11.02.2015 | 72 mal gelesen

ST. JOHANN (niko). Hohe Finanzmittel fließen in St. Johann auch heuer in den Hochwasserschutz. "Das Baulos 2 an der Fieberbrunner Ache von der Wieshofer-Brücke bis zur Almdorfer Brücke soll im Frühsommer fertig gestellt werden", berichtet Bgm. Stefan Seiwald. Zudem soll im Frühjahr der Bau des Retentionsflächenprojektes Sperten gestartet werden. "Somit wird der Schutz vor Hochwasser auch 2015 für unsere Gemeinde die höchste...

3 Bilder

10 Mio. € für Straßenbau in Bezirken Kitzbühel und Kufstein

Klaus Kogler
Klaus Kogler | Kitzbühel | am 21.01.2015 | 146 mal gelesen

6,5 Millionen € für Straßenneubauten, 2,6 Mio. € für Fahrbahnsanierungen und 1 Mio. € für die Brücken- und Tunnelerhaltung.

1 Bild

Sicherheit am Hoferbach

Klaus Kogler
Klaus Kogler | Kitzbühel | am 21.01.2015 | 75 mal gelesen

Aufwändige Wildbachverbauung um 3,5 Millionen Euro in Aurach

FPÖ fordert für Kössen zusätzlichen Retentionsraum

Klaus Kogler
Klaus Kogler | Kitzbühel | am 12.11.2014 | 126 mal gelesen

Antrag an den Landtag: Erweiterung Hochwasserschutzmaßnahmen

4 Bilder

Eine alte Müllgrube wird zur Schatzgrube

Nadja Schilling
Nadja Schilling | Kitzbühel | am 08.11.2014 | 229 mal gelesen

Spektakuläres Kunstprojekt in Kössen

Hochwasserschutz geht in konkrete Umsetzungsphase

Klaus Kogler
Klaus Kogler | Kitzbühel | am 02.10.2014 | 81 mal gelesen

Maßnahmen an Haselache in Waidring kommen

1 Bild

Differenzen um Hochwasserschutz

Klaus Kogler
Klaus Kogler | Kitzbühel | am 24.08.2014 | 227 mal gelesen

Kritik an Gemeinde Waidring und Achengenossenschaft; Bürgermeister und LH-Stv. Geisler entgegnen.

4 Bilder

Hochwasserschutz Kössen geht in die Endphase

Klaus Kogler
Klaus Kogler | Kitzbühel | am 09.08.2014 | 308 mal gelesen

Bauphase 3 neu gestartet – 21,8 Mio Euro Gesamtinvestition für die Großache.

1 Bild

Grenzüberschreitender Hochwasserschutz

Klaus Kogler
Klaus Kogler | Kitzbühel | am 06.08.2014 | 229 mal gelesen

Bayern, Tirol, Salzburg und Oberösterreich setzen auf gemeinsames Risikomanagement

27 Bilder

Hochwasser: Feuerwehren im Dauereinsatz

Klaus Kogler
Klaus Kogler | Kitzbühel | am 01.08.2014 | 618 mal gelesen

Vor allem das Brixental war stark betroffen; Pkw stürzte in Kössen in Loferbach, Lenker konnte sich retten.

8 Bilder

Dank für Kössener Helfer

Klaus Kogler
Klaus Kogler | Kitzbühel | am 14.07.2014 | 138 mal gelesen

Land Tirol sagte Danke – Ehrung für die Hochwasserhelfer in Kössen

2 Bilder

Hochwasserschutz Kössen wird in Rekordzeit fertiggestellt

Klaus Kogler
Klaus Kogler | Kitzbühel | am 02.07.2014 | 181 mal gelesen

Im Juli 2014 fällt der Startschuss für die 8,8 Millionen teure letzte Bauphase

Dritte Bauphase in Kössen ab Juli

Klaus Kogler
Klaus Kogler | Kitzbühel | am 28.06.2014 | 113 mal gelesen

KÖSSEN. Noch im Juli fällt der Startschuss für die 8,8 Millionen Euro schwere letzte Bauphase beim Hochwasserschutz in Kössen, womit dieser in Rekordzeit fertig gestellt werden kann. Die dritte Bauphase sieht neue Schutzdämme, die Adapierung bestehender Dämme, Flussaufweitungen und Pumpwerke-Anpassungen vorsieht. Die Kosten tragen Bund (50 %), Land Tirol (40 %) und die Gemeinde Kössen mit der Großachengenossenschaft (10 %)....

Gefahrenzonenplan - Zur Sache

Klaus Kogler
Klaus Kogler | Kitzbühel | am 20.06.2014 | 88 mal gelesen

Infos für die St. Johanner Bevölkerung

Infos Hochwasser-Gefahrenzonenplan

Klaus Kogler
Klaus Kogler | Kitzbühel | am 20.06.2014 | 105 mal gelesen

ST. JOHANN. Am Montag, 30. 6., liegt der Hochwasser-Gefahrenzonenplan für St. Johann (wir berichteten) von 14 bis 19 Uhr im Gemeindeamt zur öffentlichen Einsichtnahme auf. Alle Bürger können sich darüber informieren, wo sich die hochwassergefährdeten Zonen im Gemeindegebiet befinden. Fachleute stehen der Bevölkerung für Fragen und Informationen zur Verfügung. Link zu weiteren Fakten...

1 Bild

Große Hilfe für die Opfer der Flut 2013

Klaus Kogler
Klaus Kogler | Kitzbühel | am 10.06.2014 | 78 mal gelesen

Ein Jahr nach dem Hochwasser 2013: Caritas half mehr als 1.800 Betroffenen in Salzburg und Tiroler Unterland.

1 Bild

Ein Jahr nach dem Hochwasser

Klaus Kogler
Klaus Kogler | Kitzbühel | am 03.06.2014 | 104 mal gelesen

Die besorgten Flutopfer in Kössen sehen nicht alles rosig; Hoangascht der Betroffenen.

1 Bild

Kössen: Viel war und ist los!

Klaus Kogler
Klaus Kogler | Kitzbühel | am 30.05.2014 | 169 mal gelesen

Öffentliche Gemeindeversammlung: Hochwasser, Veranstlatungszentrums-Bau, weitere große Vorhaben in Kössen.

5 Bilder

Kössen sagte Danke – Helferfest ein Jahr nach dem Hochwasser

Klaus Kogler
Klaus Kogler | Kitzbühel | am 30.05.2014 | 149 mal gelesen

KÖSSEN (jom). Die Gemeinde Kössen organisierte eine Veranstaltung zum Jahrestag der Hochwasserkatastrophe. Rückblick: Am 2. Juni 2013 versanken weite Teile von Kössen in den Fluten der ausuferenden Großache. 350 Wohnhäuser und 80 Betriebe wurden dabei schwer getroffen, die Schäden waren enorm. Eine unfassbare Welle der Unterstützung und Hilfe von allen Seiten kam auf die Betroffenen zu. "Das Helferfest soll Gelegenheit...

Dank des Landes für Hochwassereinsatz 2013: private HelferInnen – bitte melden!

Klaus Kogler
Klaus Kogler | Kitzbühel | am 29.05.2014 | 93 mal gelesen

KÖSSEN. Ein Jahr nach der Hochwasserkatastrophe in Kössen will das Land Tirol nicht nur den Einsatzkräften, sondern auch allen privaten HelferInnen, die einen großen Beitrag zur Bewältigung der Katastrophe geleistet haben, seinen Dank und seine Anerkennung aussprechen. Das Land bittet nun alle damals vom Hochwasser Betroffenen, die große Unterstützung von Privatpersonen erfahren haben, die HelferInnen bekannt zu geben. Aber...