Tirol: Hochwasser

11 Bilder

Steinbacher: Gewappnet für die Zukunft

Klaus Kogler
Klaus Kogler aus Kitzbühel | vor 12 Stunden, 27 Minuten | 52 mal gelesen

Dämmstoff-Produzent zog Bilanz zum Wirtschaftsjahr 2013/14

Hochwasser, erpfendorf, Steinbacher Dämmstoffe, Roland Hebbel, ute Steinbacher, Dämmstoffproduzent
Bildergalerie zum Thema Hochwasser
37
25
19
9
1 Bild

BILD 4: So sieht der Inn während der Scheeschmelze trotz KW Prutz - Imst aus! 4

Günter Kramarcsik
Günter Kramarcsik aus Landeck | am 18.04.2014 | 70 mal gelesen

Landeck: Innbrücke | Schnappschuss

Landeck, Hochwasser, Inn, Schneeschmelze, Restwasser, Innkraftwerk Prutz - Imst

Feuerwehr Schwendt mit stundenreichem Einsatzjahr

Klaus Kogler
Klaus Kogler aus Kitzbühel | am 18.04.2014 | 36 mal gelesen

SCHWENDT (niko). Auf eines der stundenreichsten Einsatzjahre blickte die Feuerwehr Schwendt bei der 83. Jahreshauptversammlung zurück. Vor allem beim Juni-Hochwasser in Kössen war die Wehr gefordert; hier wurden 1.000 Einsatzstunden geleistet. Insgesamt gab es sieben technische Einsätze (u. a. Hagelunwetter im Mai) und einen Brandeinsatz im Vorjahr. Im August konnte der ersehnte Spatenstich für das neue Feuerwehr- bzw....

Feuerwehr, Hochwasser, Kössen, Schwendt, Florianijünger
2 Bilder

Die Gefahren im Griff

Klaus Kogler
Klaus Kogler aus Kitzbühel | am 15.04.2014 | 52 mal gelesen

Gefahrenzonenplan für Kitzbühel vorgestellt; Kitzbühel in "glücklicher Lage".

Kitzbühel, Hochwasser, Überflutung, Langau, Gefahrenzonenplan, Baubezirksamt Kufstein, Retention, Martin Rottler
8 Bilder

Innsbrucker überreichen humanitäre Hilfe für die Opfer des Hochwassers in Kössen

Vladimir Vlajic
Vladimir Vlajic aus Innsbruck | am 12.04.2014 | 210 mal gelesen

Kössen: Kössen | Am Samstag, dem 5. April 2014, überreichte der Serbisch Orthodoxe Jugendverein Innsbruck – SPO(J)I im Gemeindeamt Kössen eine humanitäre Hilfe für die Opfer des Hochwassers in dieser Tiroler Gemeinde in einer Höhe von 1.450,00 Euro. Diese humanitäre Hilfe wurde beim ersten humanitären Integrations-Hallenturnier ROYAL CUP am 25. Jänner 2014 in Innsbruck gesammelt. Beim Hallenturnier ROYAL CUP, das im Jänner vom Jugendverein...

Hochwasser, Kössen, humanitäre Hilfe, Jugendverein Spoji, royal cup

Tiroler Steuerberater helfen der Kössener Bevölkerung

Melanie Haberl
Melanie Haberl aus Brixlegg | am 20.03.2014 | 50 mal gelesen

Die Kammer der Wirtschaftstreuhänder Tirol startet eine kostenlose Beratungsaktion für die Betroffenen des Hochwassers. Ab März helfen die Steuerberater unentgeltlich bei der Erstellung der Arbeitnehmerveranlagung. Um den finanziellen Schaden möglichst gering zu halten, sollten die vom Hochwasser Betroffenen nicht auf ihren Jahresausgleich (Arbeitnehmerveranlagung) 2013 vergessen, erklärt der Präsident der Tiroler...

Hochwasser, Hilfe, Beratung, Kössen, Steuern, Finanzamt, Hochwasseropfer, Steuerberater, Steuerausgleich, finanzberater
1 Bild

Retention oder Mauer?

Klaus Kogler
Klaus Kogler aus Kitzbühel | am 17.03.2014 | 116 mal gelesen

Wie sieht der beste Hochwasserschutz für Kössen aus? Eine Studie weist den Weg.

Hochwasser, Hochwasserschutz, Kössen, Kirchdorf, Ernst Schwaiger, Hagertal
1 Bild

5,96 Millionen € im Budget

Klaus Kogler
Klaus Kogler aus Kitzbühel | am 14.03.2014 | 67 mal gelesen

Waidring: hoher Gemeindehaushalt durch Bauvorhaben Volksschule

Volksschule, Hochwasser, Budget, Waidring, Haushalt, Gemeindebudget

Mittel für Wasser und Kanal freigegeben

Klaus Kogler
Klaus Kogler aus Kitzbühel | am 13.03.2014 | 42 mal gelesen

ST. JOHANN. Der Gemeinderat in St. Johann genehmigte die Mittelfreigaben für die Bereiche Wasser und Kanal. Für die Wasserversorgung werden 481.000 Euro bereitgestellt. "Unter anderem ist hier die Wasserleitung für Sperten enthalten, damit wird die Wasserversorgung künftig aus St. Johann und nicht mehr aus Oberndorf erfolgen", so Referent GR Alois Foidl. Für den Kanalbereich wurden 1,024.000 Euro freigegeben, für den...

Wasser, Hochwasser, St. Johann i. T., Kanal, Wasserversorgung, Alois Foidl

Tiroler Steuerberater helfen der Kössener Bevölkerung

Klaus Kogler
Klaus Kogler aus Kitzbühel | am 12.03.2014 | 46 mal gelesen

KÖSSEN. Die Kammer der Wirtschaftstreuhänder Tirol startet eine kostenlose Beratungsaktion für die Betroffenen des Hochwassers. Ab März helfen die Steuerberater unentgeltlich bei der Erstellung der Arbeitnehmerveranlagung. Um den finanziellen Schaden möglichst gering zu halten, sollten die vom Hochwasser Betroffenen nicht auf ihren Jahresausgleich (Arbeitnehmerveranlagung) 2013 vergessen, erklärt der Präsident der Tiroler...

Hochwasser, Beratung, Kössen, Finanzamt, Steuerberater, Steuerausgleich
1 Bild

Land Tirol bekommt rund 1,7 Millionen Euro für die Hochwasserhilfe aus EU-Solidaritätsfonds

Klaus Kogler
Klaus Kogler aus Kitzbühel | am 08.03.2014 | 70 mal gelesen

LH Platter und Innenministerin Mikl-Leitner unterzeichneten Rahmenvereinbarung

Tirol, Hochwasser, Günther Platter, Europäische Union, Johanna Mikl-Leitner, Unterland
1 Bild

Grünes Kreuz hilft den Hochwasseropfern

Klaus Kogler
Klaus Kogler aus Kitzbühel | am 19.02.2014 | 77 mal gelesen

KÖSSEN (red.). Am 2 Juni 2013 brach die Hochwasserkatastrophe über Kössen herein (wir berichteten mehrfach). Fünf Jäger-Familien gehörten ebenfalls zu den Geschädigten in Erlau. Als Bezirksjägermeister Martin Antretter von den Schicksalen erfuhr, wandte er sich ans „Grüne Kreuz“. Der Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, schuldlos in Not geratene bzw. hilfsbedürftige Personen des Jagd- und Forstwesens sowie deren Kinder und...

Hochwasser, spenden, Jäger, Kössen, Hochwasseropfer, Grünes Kreuz
1 Bild

Kössner Wehr zog Bilanz

Birgit Peintner
Birgit Peintner aus Kitzbühel | am 14.02.2014 | 68 mal gelesen

KÖSSEN (jom). Die Feuerwehr Kössen blickt auf ein turbulentes Jahr 2013 zurück. Beim Hochwassereinsatz im Juni war die ganze Mannschaft gefordert. Durch das Hochwasser wurde auch das Gerätehaus überflutet und schwer beschädigt und musste saniert werden. Bei der 127. Jahreshauptversammlung wurde nicht nur Bilanz gezogen. Dem Bericht war zu entnehmen, dass sich der Aufgabenbereich viel mehr zu technischen Einsätzen und...

Hochwasser, Jahreshauptversammlung, Ehrungen, Wehr, Feuerwehr Kössen
1 Bild

Kufsteiner Lions Club spendet an Kössen

Melanie Haberl
Melanie Haberl aus Brixlegg | am 13.02.2014 | 123 mal gelesen

Kufstein: Kufstein | Lions Club Kufstein übergibt € 15.000,- Weihnachtsmarkt-Spende an Kössener Kinder von vom Hochwasser betroffenen Familien

Kinder, Weihnachten, Spende, Hochwasser, Weihnachtsmarkt, Kössen, Unterstützung, Lions Club, Scheck, Weihnachtsaktion, Lions Club Kufstein
2 Bilder

Gemeinde Kössen bedankt sich bei Stadt Innsbruck

Elisabeth Laiminger (ella)
Elisabeth Laiminger (ella) aus Innsbruck | am 12.02.2014 | 91 mal gelesen

(red). Nach anhaltenden starken Regenfällen kam es Anfang Juni 2013 zu einem massiven Hochwasser im Gemeindegebiet Kössen. In der Nacht vom 1. auf den 2. Juni trat die Großache über die Ufer und verursachte eine enorme Verwüstung. In Folge dessen erreichte eine Welle der Hilfsbereitschaft die Gemeinde: Zahlreiche Einsatzkräfte und freiwillige HelferInnen waren tagelang vor Ort und auch in finanzieller Hinsicht kam der...

Innsbruck, Hochwasser, Hilfe, Kössen, Stefan Mühlberger, Oppitz-Plörer
2 Bilder

Zonenplan sorgt für Verwirrung

Clemens Perktold
Clemens Perktold aus Imst | am 10.02.2014 | 78 mal gelesen

Seit mehr als zehn Jahren beschäftigt sich die Abteilung Wasserbau des Landes mit der Ausweisung des Gefahrenzonenplanes in Imst. Als Subfirma wurde die "Donauconsult" engagiert, nun liegen die Ergebnisse am Tisch und diese sorgen auch bei den Stadtvätern für Verwirrung. Bürgermeister Stefan Weirather erklärt: "Seit 2003 werden Niederschlagsmengen registriert, Messstellen regelmäßig abgefragt und mit Laserscan die...

Wasser, Hochwasser, Hochwasserschutz, Katastrophe, Verbauung, Retention

Lions Club Kufstein übergibt 15.000 Weihnachtsmarkt-Spende an Kössener Kinder von vom Hochwasser betroffenen Familien

Klaus Kogler
Klaus Kogler aus Kitzbühel | am 27.01.2014 | 55 mal gelesen

KUFSTEIN/KÖSSEN. Die Weihnachtsmarkt-Aktion des Lions Clubs Kufstein war ein voller Erfolg. Die mit dem lebensgroßen Löwen erzielten Spenden und die Einnahmen aus einem Monat intensiver Glühweinstand-Arbeit überstiegen alle Erwartungen. So konnten an fast 100 Kössener Kinder in Summe 15.000 Euro übergeben werden. Jedes Kind erhielt in einer Geschenkdose selbst-gebackene Kekse, einen Brief vom Christkind und Einkaufs-Taler im...

Weihnachten, Spende, Hochwasser, Kufstein, Kössen, Lionsclub
1 Bild

Überraschungsgast bei Feuerwehrversammlung

Birgit Peintner
Birgit Peintner aus Kitzbühel | am 24.01.2014 | 102 mal gelesen

WAIDRING (rw). Die Feuerwehr Waidring leistete im Zuge der Hochwassser-Katastrophe im Vorjahr an vier Tagen fast 2000 Einsatzstunden. Völlig überraschend konnte Kommandant Gerhard Horngacher den neuen Landesfeuerwehrkommandanten Peter Hölzl zur 122. Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Waidring begrüßen. „Es ist mir ein großes Anliegen euch persönlich für euren vorbildlichen Einsatz im Zuge der Hochwasserkatastrophe zu...

Feuerwehr, Hochwasser, Jahreshauptversammlung

FPÖ kritisiert ÖVP-Abwesenheit bei Diskussion

Klaus Kogler
Klaus Kogler aus Kitzbühel | am 21.01.2014 | 96 mal gelesen

KÖSSEN. Die Bezirks-FPÖ kritisiert die Abwesenheit von ÖVP-Politikern bei der Podiumsdiskussion zum Kössener Hochwasserschutz. "Weder LR Palfrader noch die Abgeordneten Egger und Edenhauser und auch NR LEttenbichler fandes es der Mühe wert, sich vor Ort ein Bild von den Problemen und Sorgen der Betroffenen zu machen", so Obmann Robert Wurzenrainer. Er bemängelt auch die fehlerhafte Siedlungspolitik in Kössen (Widmungen in...

ÖVP, Hochwasser, fpö, Hochwasserschutz, Kössen, Josef Lettenbichler
4 Bilder

Wie geht's konkret weiter?

Klaus Kogler
Klaus Kogler aus Kitzbühel | am 17.01.2014 | 203 mal gelesen

Emotionale Podiumsdiskussion zur Zukunft des Hochwasserschutzes in Kössen

Hochwasser, Hochwasserschutz, Kössen, Stefan Mühlberger, Großache, Hagertal
3 Bilder

TT-Forum 15.1.2014 ohne Aktionsgemeinschaft Hagertal

Carmen Haunholter
Carmen Haunholter aus Kössen | am 15.01.2014 | 110 mal gelesen

Kössen: Veranstaltungszentrum Kaiserwinkl | Am heutigen Mittwoch, den 15.1.2014 um 19:30 Uhr findet eine öffentliche Diskussion zum Thema Hochwasserschutz in der Grenzlandhalle in Kössen statt. Die Aktionsgemeinschaft Hagertal, die sich gegen die Zerstörung des Hagertals oberhalb von Kössen durch eine Staumauer wehrt, wurde auch auf das Podium eingeladen. Das Gutachten zum Retentionsraum Hagertal liegt der Aktionsgemeinschaft aber noch nicht vor. Die Ergebnisse...

Hochwasser, Kössen, Hagertal, TT-Forum
1 Bild

Hochwasser Kössen: 400 Anträge auf Beihilfen aus dem Katastrophenfonds eingegangen

Klaus Kogler
Klaus Kogler aus Kitzbühel | am 04.01.2014 | 156 mal gelesen

Antragsfrist endete am 1. 12. 2013, Endabrechnung bis zum 31. 12. 2014

Hochwasser, Hochwasserschutz, Kössen, Josef Geisler, Großache, Alois Poppeller

Zweiter Teil Hochwasserschutz an Reither Ache soll kommen

Klaus Kogler
Klaus Kogler aus Kitzbühel | am 03.01.2014 | 79 mal gelesen

VwGH hat Einsprüche von Bauern gegen Schutzbauprojekt abgewiesen

Hochwasser, St. Johann i. T., Hochwasserschutz, Stefan Seiwald, Reither Ache

Mit Hochdruck Arbeit am Hochwasserschutz

Klaus Kogler
Klaus Kogler aus Kitzbühel | am 24.12.2013 | 98 mal gelesen

ST. JOHANN (niko). Mit Hochdruck wird während der Niedrigwasserperiode am Hochwasserschutz an der Fieberbrunner Ache gearbeitet (wir berichteten bereits). Im November starteten die Arbeiten am ersten Bauabschnitt - "Achenzipf" bis Wieshofer Wehr. "Im Herbst 2014 wird dann der zweite Teil der Achenverbauung vom Wehr bis zur Almdorfer Brücke erfolgen", erklärt Bgm. Stefan Seiwald. Die bereits beschlossene Vorfinanzierung...

Hochwasser, St. Johann i. T., Überschwemmung, Stefan Seiwald, Fieberbrunner Ache

Einsatz für den Hochwasserschutz

Klaus Kogler
Klaus Kogler aus Kitzbühel | am 18.12.2013 | 59 mal gelesen

WAIDRING. Die Haselbachgenossenschaft wird nach dem Dammbruch und der Wiederherstellung von der Gemeinde mit 48.000 € bezuschusst; an die Wildbachverbauung ist für die Beckenräumungen, Uferinstandsetzungen und weitere Arbeiten ein Beitrag von 80.000 € zu leisten, berichtet Bgm. Georg Hochfilzer. Das neue Schotterauffangbecken im Mühltal wurde fertig gestellt (wir berichteten) und soll die Anrainer künftig vor Überflutungen...

Hochwasser, Waidring, Wildbach, Georg Hochfilzer, Haselbach