Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Absturz mit einem Motorkarren in alpinen Gelände in Lech am Arlberg (Symbolbild).

Polizeimeldung
Landwirt mit Motorkarren in Lech am Arlberg abgestürzt

LECH. Ein 81-Jähriger stürzte beim Mistausbringen mit seinem landwirtschaftlichen Fahrzeug ab. Der verletzte Lenker wurde in der Führerkabine eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Absturz mit einem Motorkarren in alpinen Gelände In Lech im Bereich der Alpwiese war ein 81-jähiger Landwirt in sehr steilem Gelände mit seinem Motorkarren unterwegs, wo er Mist ausbrachte. Hierbei kippte das Fahrzeug seitlich weg und überschlug sich mehrmals, bis es in einem Tobel zum Liegen kam....

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Was ist in Tirol passiert? Das erfahrt ihr im Bezirksblätter Wochenrückblick.
Video 6

Wochenrückblick KW37/38
Blechschäden, Ötzi-Jubiläum, Bartgeier-Zählung uvm.

Herzlich willkommen beim Bezirksblätter Wochenrückblick. Hier gibt’s für euch die Highlights der vergangenen Woche aus Tirol. Zahlreiche Verkehrsunfälle mit Blech- und PersonenschadenFast täglich wurden in dieser Woche Meldungen von Verkehrsunfällen auf den Tiroler Straßen bekannt. Dabei kam es zu gefährlichen Situationen, die zum Glück meist glimpflich ausgingen. Einen seitlich liegenden PKW gab es zum Beispiel auf der A12 in Wiesing. Weniger Glück hatte ein Lenker in Kössen. Hier überschlug...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Das Gipfelkreuz wird gesegnet.

Gipfelkreuz
FFW Kelchsau lädt zur Gipfelkreuz-Segnung

KELCHSAU. Am Sonntag, 26. 9., 11 Uhr lädt die Feuerwehr Kelchsau zur Gipfelkreuz-Segnung (Steinhüttfrau, 1.936 m, zw. Lodron und Ramkarkopf). Mit musikalischer Umrahmung durch eine Bläsergruppe der MK Kelchsau. Segnung: FW-Kurat Roman Klotz.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
4

Firefit Europe in Südtirol!
Breitenwanger Feuerwehrmann bei der Firefit Europe in Südtirol!

BREITENWANG / ITALIEN. Ausdauer, Kraft und Treppen rennen und das in voller Einsatzuniform? Ja, es gibt tatsächlich wen, der das durchzieht: Günther Hindelang von der FF Breitenwang trainiert hart. Er kämpft neben Europas Elite um die Top-Ten-Ergebnisse und konnte im Einzel und Tandem, in seiner Altersklasse, den 4. Platz holen. Zu vergleichen sei die Challenge mit dem ÖFAST (Österreichischer-Feuerwehr-Atemschutz-Test) , "aber in sportlicher Ausführung", so Hindelang.  Was ist die Firefit? Die...

  • Tirol
  • Reutte
  • FCC Team Austria
ABI Hannes Harasser, BV Rudi Bellinger, BFI Bernhard Geisler, BFK Martin Mitterer, Gernot Reister, ABI Hannes Harasser, LH-Stv. Josef Geisler, BFK-Stv. Andreas Schroll.

Feuerwehr - Brixental
ABI Hannes Sandbichler vom Landesverband ausgezeichnet

BRIXENTAL. Beim 19. ordentliche Landesfeuerwehrtag in Karrösten wurde der Brixentaler Abschnittskommandant Hannes Sandbichler mit der Verdienstmedaille Stufe 4 Bronze des Landesfeuerwehrverbandes ausgezeichnet. Im Bild (v. li.). ABI Hannes Harasser, BV Rudi Bellinger, BFI Bernhard Geisler, BFK Martin Mitterer, Gernot Reister, ABI Hannes Harasser, LH-Stv. Josef Geisler, BFK-Stv. Andreas Schroll.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Verkehrsunfall mit Verletzung auf der Silvretta Hochalpenstraße (Symbolbild).

Polizeimeldung
Pkw-Absturz auf der Silvretta Hochalpenstraße fordert zwei Verletzte

PARTENEN. Bei einem schweren Unfall auf der Silvretta Hochalpenstraße wurde zwei Personen verletzt. Ein Pkw war in der Kehre 12 von der Straße abgekommen und rund 15 Meter abgestürzt. Verkehrsunfall  auf der Silvretta Hochalpenstraße Am 11. Sepetmber 2021 um 14:30 Uhr fuhr ein deutsche Ehepaar im Alter von 88 und 84 Jahren mit ihrem PKW auf der Silvretta Hochalpenstraße talwärts in Richtung Partenen. Aufgrund bislang ungeklärter Ursache geriet das Fahrzeug in der Kehre 12, eine Rechtskurve,...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Das Motorrad wurde komplett zerstört, die Lenkerin blieb unverletzt.
2

B182
Motorradunfall endete glimpflich

MÜHLBACHL. Am Freitagnachmittag kam eine 50-jährige Österreicherin mit ihrem Motorrad im Zuge eines angesetzten Überholvorganges auf der Brennerbundesstraße bei Mühlbachl ins Rutschen und kam zu Sturz. Dabei fing das Motorrad Feuer. Die alarmierte Feuerwehr konnte das Fahrzeug rasch löschen. Aufgrund des Unfalles musste die B182 kurzfristig gesperrt werden. Die Bikerin blieb bei diesem Unfall unverletzt. www.meinbezirk.at

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Kommandant Martin Schrott ist über die Daueralarmierung verärgert. Die Handhabe dagegen ist begrenzt.
8

Einsätze am Fließband
"Stammkundin" hält FF Wattens auf Trab

WATTENS (fh). Das Feuerwehrwesen im gesamten Land Tirol basiert auf Freiwilligkeit und wer Florianijünger ist weiß, dass man jederzeit zum Einsatz gerufen werden kann. Was die FF Wattens jedoch seit Februar erlebt strapaziert die Nerven der Feuerwehrjünger aufs Äußerste. Zu nicht weniger als 40 Einsätzen ist man bis dato ausgerückt und der Grund dafür ist eine offenbar kranke, alleinstehende Frau, welche mit ihrem Hund in einer Wohnung in Wattens lebt. Der langjährige und erfahrene Kommandant...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Feuerwehreinsatz in Innsbruck

Brandeinsatz
Balkon geriet durch schmelzenden Plastikbeutel in Brand

INNSBRUCK. Am 09.09.2021, gegen 14:30 Uhr geriet am Balkon eines Mehrfamilienhauses in Innsbruck ein Nylonsack in Brand, in welchem kurz zuvor ein 33-Jähriger den Aschenbecher entleert hatte. Der brennende Kunststoff schmolz und tropfte auf die Balkone der darunterliegenden Stockwerke. Dadurch fing ein Teil des Mobiliars an einem unterhalb befindlichen Balkon ebenfalls Feuer. Die 23-jährige Bewohnerin, welche sich zu diesem Zeitpunkt in der Wohnung befand, bemerkte die Flammen und alarmierte...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Der Nachbar konnte den Besitzer noch rechtzeitig aus dem Gebäude retten, die alarmierten Feuerwehren hatten den Brand rasch unter Kontrolle.
6

Brand im Thaurer Sägewerk
Lötlampe dürfte Brand ausgelöst haben

THAUR. Am Mittwochvormittag kam es in einem Sägewerk zu einem Brandeinsatz. Der Nachbar konnte den Besitzer noch rechtzeitig aus dem Gebäude retten – die alarmierten Feuerwehren hatten den Brand rasch unter Kontrolle. Verletzt wurde niemand. Nochmal glimpflich ausgegangen ist ein Brand in einem Sägewerk in Thaur. Einem Nachbarn ist die starke Rauchentwicklung aufgefallen und alarmierte daraufhin sofort den Betreiber. Nachdem der Mann (67) wenige Minuten später am Ort des Geschehens eingetroffen...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Verdienste Vereinsmitglieder wurden am 22. August beim "Tag der Vereine" in Fiss geehrt.
6

Ehrungen
Gemeinde Fiss feierte den "Tag der Vereine"

FISS. Am 22. August war es endlich wieder soweit – die Gemeinde Fiss lud zum „Tag der Vereine“, um nach einjähriger Pause die verdienstvollen Mitglieder der Vereine zu ehren. Dank für Engagement Traditionell findet der „Tag der Vereine“ immer am 24. Juni beim Fisser Kirchtag statt, dieser wurde aber dieses Jahr, nach der Prozession, wegen den Covid-19 Bestimmungen nicht groß gefeiert. Nach der heiligen Messe zogen die zahlreichen Vereinsmitglieder von der Kirche zum Kulturhaus, wo es möglich...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Robert Wild bekam eine Ehrenurkunde überreicht.
2

Ehrenurkunden vergeben
Ehrungen für Feuerwehr-Flugdienst in Scharnitz

SCHARNITZ. Der Feuerwehr Flugdienst Innsbruck-Land hat am 21.08. sein alljährliches Grillen/Kameradschafts-Treffen in Scharnitz abgehalten. Auch die Flugbetreiber BMI / ÖAMTC / Heli Tirol, die das ganze Jahr über für Unterstützung sorgen, waren an diesem geselligen Nachmittag mit von der Partie. Zahlreiche EhrungenHeuer war außerordentlich geplant – seitens des Landes-Feuerwehrverbandes – die Piloten des Ministeriums, sprich „Libelle Tirol“, zu ehren. So konnte Landesfeuerwehrkommandant Ing....

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Beim Einsatz in Griechenland waren auch drei Landecker dabei: Christian Mayer, Julian Hammerle, Florian Stecher halfen, die Waldbrände zu bekämpfen.
Video 31

Hilfe bei Waldbränden
Drei Landecker unterstützten den Griechenland-Einsatz

LANDECK/GRIECHENLAND (sica). Vom 9. bis 20. August 2021 unterstützten Tiroler Einsatzkräfte mit Kameraden aus Salzburg die Waldbrandbekämpfung in Griechenland im Rahmen des EU Katastrophenschutzverfahrens #EUCPT: Mit an Bord des Löschfahrzeuges waren von der Feuerwehr Landeck im ersten Kontingent Christian Mayer und Julian Hammerle sowie im zweiten Kontingent Florian Stecher, welche einen Einblick in den Einsatz geben. Eine der größten OperationenIm August 2021 brachen an verschiedenen Orten in...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Die Ursache für den Brand des Wohnwagens am Walchseer Campingplatz muss erst geklärt werden. Mutter und Kind scheinen nur eine leichte Rauchgasvergiftung davongetragen zu haben.
8

Unfall
UPDATE: Mutter rettet Baby aus brennendem Wohnwagen in Walchsee

Ein Wohnwagen in Walchsee fing Feuer. Das darin schlafende Kleinkind konnte von der Mutter noch herausgeholt werden. Mutter und Kind wurden mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins KH Kufstein gebracht. WALCHSEE. Am Montag, den 30. August gegen 21:30 Uhr fing ein auf dem Campingplatz in Walchsee abgestellter Wohnwagen aus bisher unbekannten Gründen an zu brennen. Die 30-jährige Besitzerin des Wohnwagens war zum Zeitpunkt des Brandausbruchs nicht im Wohnwagen. Deren 9-monatige Tochter schlief...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Julian Hammerle, Christian Mayer, Georg Crepaz, Lukas Kaufmann und Jörg Degenhart bei der Verabschiedung durch LFS-Leiter Georg Waldhart (v.l.n.r.)
Video 21

Feuerwehr
Tiroler Feuerwehr im griechischen Krisengebiet

Georg Crepaz aus Mutters war einer jener Tiroler Feuerwehrmänner, die in Griechenland unter extremen Bedingungen im Waldbrandeinsatz standen. Hier ist sein ausführlicher Bericht über die Geschehnisse vor Ort. Das 1. Kontingent des Waldbrandmoduls (GFFFV-Modul Ground Forest Fire Fighting using Vehicles) des LFV Salzburg bestand aus einer Frau und 38 Männern inkl. elf Fahrzeugen. Mit Jörg Degenhart und Georg Crepaz (LFV Tirol), Christian Mayer und Julian Hammerle (FF Landeck) sowie Lukas Kaufmann...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Der Lenker des Pkw verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug, welches in der Böschung zum Stillstand kam.
15

Unfall auf der Autobahn
Fünfköpfige Familie landete in Pettnau im Straßengraben

PETTNAU. Am 29.08.2021, gegen 17.00 Uhr, lenkte ein bosnischer Staatsbürger seinen PKW auf der Inntalautobahn A12 im Gemeindegebiet von Pettnau in Richtung Westen. Aus bisher unbekannter Ursache kam dieser von der Fahrbahn ab. Kontrolle verlorenMit ihm im Fahrzeug befanden sich seine 37-jährige Ehefrau sowie ihre drei Kinder. Der Mann verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und geriet über den rechten Fahrbahnrand hinaus. Nachdem der PKW mehrere Bäume und Sträucher touchiert hatte, kam das...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Was ist in Tirol passiert? Das erfahrt ihr im Bezirksblätter Wochenrückblick
Video 4

Wochenrückblick KW33/34
Weiblicher Wolf, Waldbrandhelfer, WC-Unfall uvm.

TIROL. Herzlich willkommen beim Bezirksblätter Wochenrückblick. Hier gibt’s für euch die Schlagzeilen der vergangenen Woche aus Tirol. Impfen, fehlender Corona-Bonus und Kanzler-BesuchWas hat sich in der vergangenen Woche in Sachen Corona getan? Bezüglich der Impfungen vermeldete das Land zur dezentralen Impfaktion am vergangenen Wochenende, dass sich über 1.100 Menschen eine Spritze abholten. Eine Impfverpflichtung für neu einzustellende MitarbeiterInnen gibt es künftig an den Tirol Kliniken....

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Actionreicher Nachmittag: Der Familientreff war zu Gast bei der Freiwilligen Feuerwehr See.
19

Toller Einblick
Familientreff zu Besuch bei der Feuerwehr See

SEE (otko). Wissenswertes über die Feuerwehr hörten Eltern und Kindern auf Einladung des Familientreffs. Natürlich durften die Kinder auch die Wasserspritze ausprobieren. Zu Besuch bei der Feuerwehr Der Familientreff See lud am 24. August zu einem informativen und actionreichen Nachmittag bei der Freiwilligen Feuerwehr See. Kommandant Bernhard Spiss und sein Team erklärten in der Feuerwehrhalle beim Gemeindehaus den interessierten Eltern und Kindern alles rund um die Feuerwehr. Unter anderem...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die Geehrten mit den Ehrengästen vorne v.l. Joachim Grimm, Florian Steiner, Josef Wahler, Johann Obetzhofer, Erik Engel. Hinten v.l. Kommandantstellvertreter Peppi Tönig, Bürgermeister Franz Hopfgartner, Bezirksfeuerwehrinspektor Franz Brunner, Bezirkskommandant Harald Draxl, Abschnittskommandant Michael Köll und Kommandant Markus Tönig.
2

Defereggental
Verdiente Mitglieder der FF Hopfgarten geehrt

Fünf langjährigen Mitgliedern der Wehr wurden Verdienstmedaillen und Ehrenzeichen verliehen. Auch eine Beförderung wurde durchgeführt. HOPFGARTEN. Kürzlich fanden im kleinen Rahmen, unter Einhaltung der COVID 19 Sicherheitsbestimmungen, Ehrungen für langjährige Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Hopfgarten statt. Die Auszeichnungen wurden von Bürgermeister Franz Hopfgartner, Bezirkskommandant Harald Draxl, Bezirksfeuerwehrinspektor Franz Brunner, Abschnittskommandant Michael Köll und dem...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Georg Crepaz von der Landesfeuerwehrschule in Telfs und Lukas Kaufmann vor Ort in Olympia.
4

Feuerwehr
Zirler und Telfer halfen bei Waldbränden in Griechenland

ZIRL, TELFS, GRIECHENLAND. Anfang August haben sich fünf Tiroler mit einem Einsatzfahrzeug der Landesfeuerwehrschule Telfs auf die Reise gemacht, um bei der Bekämpfung der Waldbrände in Griechenland zu helfen. Einer davon war Lukas Kaufmann aus Zirl. Er berichtet von unreellen Szenen und herzzerreißenden Momenten. Brutale UmständeGemeinsam mit Jörg Degenhart und Georg Crepaz von der Landesfeuerwehrschule Telfs und einigen Kollegen aus Salzburg machte man sich am 9.8. in die Griechische Region...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Die Feuerwehr Bichlach ehrte ihre langjährigen Mitglieder Georg Mühlberger (3. v. li.) und Josef Haunholter (4. v. li.).
77

Feuerwehr Bichlach
Erfolgreiche Fahrzeugweihe mit Festbetrieb

Feuerwehr Bichlach lud zum Feuerwehrfest; Landjugend/Jungbauernschaft Kössen führte Maibaumversteigerung durch. KÖSSEN (jos). Nach "coronabedingter" Pause im vergangenen Jahr konnte heuer die Feuerwehr Bichlach wieder zum Fest laden. Anlass dafür war die Anschaffung eines neuen Einsatzfahrzeuges, das am vergangenen Wochenende feierlich gesegnet werden konnte. Zahlreiche Ehrengäste, Vereine sowie Mitglieder des Bezirksfeuerwehrkommandos folgten der Einladung. Kommandant Sebastian Grandner führte...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Die wichtigsten Nachrichten der Woche aus Tirol im Überblick.
Video 4

Wochenrückblick KW33
Muren und Erdbeben, Afghanistan, Impfpflicht uvm.

TIROL. Herzlich willkommen beim Bezirksblätter Wochenrückblick. Hier gibt’s für euch die Schlagzeilen der vergangenen Woche aus Tirol. Muren, Unwetter, Überflutungen und ErdbebenMuren, Unwetter, Überflutungen und sogar Erdbeben: in Tirol beherrschten die Naturereignisse in dieser Woche die Schlagzeilen. In Umhausen sorgte die berüchtigte Farstrinne für eine Straßensperre. Ebenfalls kam es in Sellrain und im Bereich Nassereith zu Murenabgängen, die Sperrungen mit sich brachten. Für zahlreiche...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Der Brand konnte schnell mittels Gartenschlauch gelöscht werden.
2

Feuerwehreinsatz
Brandereignis in Gemeinde Buch

BUCH i. T. (red). Am 19. August 2021 gegen 21:35 Uhr befanden sich die Bewohner einer Wohnung eines Wohnhauses mit ihrem Besuch auf der Terrasse vor dem Haus, als sie einen Brandgeruch wahrnehmen konnten. Bei einer Nachschau im Haus konnten sie feststellen, dass im Bereich des Bettes im Zimmer in der Wohnung einer Mitbewohnerin ein Brand ausgebrochen ist. Der Brand konnte mittels Gartenschlauch gelöscht werden. Die Freiwillige Feuerwehr Buch traf kurze Zeit später ebenfalls am Brandort ein,...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Von links: Leiter Projektmanagement pm1 Stefan Unterberger, Thomas Reiter (pm1), Architekt Thomas Schnizer, Bgm. Andreas Danler, LHStv. Josef Geisler, FF-Kommandant Wolfgang Span, Vize-Bgm. Klaus Troger, Bauleiter Fa. Bodner Florian Stolz, Projektleiter Fa. Bodner Elmar Leitner.
4

Spatenstich in Patsch
Der Countdown zum neuen Feuerwehrhaus läuft

Nach einer längeren Planungsphase fiel kürzlich endlich der Spatenstich für das neue Feuerwehrhaus in Patsch. PATSCH. Die erforderliche Erneuerung des Feuerwehrgebäudes begleitet Bgm. Andreas Danler schon viele Jahre. Schon vor seiner Amtszeit als Bürgermeister setzte er sich im Zuge seiner Tätigkeit als Gemeinderat für die Umsetzung dieses Anliegens ein. Eine Lösung war notwendig und so musste am Beginn erst einmal geklärt werden, ob es lediglich zur Erweiterung der bestehenden Halle oder zu...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Stephanie Mair

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.