Polizeimeldung

Beiträge zum Thema Polizeimeldung

Fahrerflucht nach Unfall

Zeugenaufruf Polizei Innsbruck
Verkehrsunfall mit Fahrerflucht

Am 05.05.2021, um 19.50 Uhr, ging eine 32-jährige Österreicherin mit ihrer Freundin in Innsbruck auf der Innpromenade, Höhe General Eccher Straße Nr. 39 (Kneippanlage) auf dem dortigen Geh- und Radweg in Richtung Osten. INNSBRUCK. Plötzlich wurde sie von hinten von einem unbekannten Radfahrer an der rechten Seite überholt. Es kam dabei zu einem Zusammenstoß zwischen dem Radfahrer und der Fußgängerin, wobei aber beide nicht zu Sturz kamen. Der Radfahrer setzte seine Fahrt schnell und ohne...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Der Kauf von "Hilti-Werkzeugen" über eine Internetplattform kostete einen 27-jährigen Österreicher einen vierstelligen Eurobetrag. Die Geräte erhielt er allerdings nicht, nach der Überweisung brach der unbekannte Verkäufer den Kontakt ab. (Symbolbild)

Polizeimeldung
Onlineverkauf von "Hilti-Werkzeugen" war Betrugsmasche

NAUDERS. Beim Onlinekauf vermeintlicher "Hilti-Werkzeuge" wurde ein 27-jähriger Österreicher Opfer eines Internetbetrugs. Nach der Überweisung eines unteren vierstelligen Eurobetrages brach der angebliche Verkäufer den Kontakt ab. Internetbetrug in NaudersAm 15.02.2021 wurden einem 27-jährigen Österreicher in einem Internetstore einige „Hilti-Werkzeuge“ (Stichsäge, Handkreissäge, Rotationslaser und Schlagbohrmaschine) angeboten. Der anschließende weitere Kontakt wurde über eine...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Der Unfallort: Zeugen werden gesucht

Zeugenaufruf
Fahrerflucht nach Zusammenstoß zwischen Radfahrer und Fußgängerin

INNSBRUCK. Auf der Innpromenade am "Lodenareal" kam es zu einem Zusammenstoß zwischen einem Radfahrer und einer Fußgängerin. Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls. MeldungAm 05.05.2021, um 19.50 Uhr, ging eine 32-jährige mit ihrer Freundin auf der Innpromenade, Höhe General Eccher Straße Nr. 39 (Kneippanlage) auf dem dortigen Geh- und Radweg in Richtung Osten. Plötzlich wurde sie von hinten von einem unbekannten Radfahrer an der rechten Seite überholt. Es kam dabei zu einem Zusammenstoß...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Polizeieinsatz in der Maria-Theresien-Straße

Polizei Innsbruck
Waffendrohung in Maria-Theresien-Straße

Heute Mittag langten mehrere Notrufe bei der Polizei ein, dass ein Mann in Innsbruck in der Maria-Theresien-Straße mit einer Schusswaffe hantieren würde bzw. diese gerade durchgeladen habe. INNSBRUCK. Sofort wurden mehrere Polizeistreifen sowie die EKO Cobra zum Tatort geschickt. Der Mann, ein 38-jähriger amtsbekannter Österreicher, gegen welchen bereits ein Waffenverbot besteht, konnte kurze Zeit später noch in der Maria Theresien Straße widerstandslos festgenommen werden. Die Waffe des...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Die Polizisten mussten den alkoholisierten und aggressiven Jugendlichen mit auf die Polizeiwache Kufstein nehmen.

Stadtzentrum Kufstein
Jugendlicher bedrohte 48-Jährigen und Beamte

Am 3. Mai bewarf ein 15-Jähriger einen 48-Jährigen mit Steinen im Stadtzentrum Kufstein und bedrohte ihn und die dazu gerufenen Polizisten.  KUFSTEIN (red). Ein alkoholisierter 15-Jähriger warf am 3. Mai im Stadtzentrum Kufstein, aus derzeit unbekannten Gründen, mehrere Steine auf einen 48-jährigen Mann. Da der Jungendliche sein Ziel verfehlte wurde der Mann nicht verletzt. Dennoch bedrohte er den Mann mehrmals. Nachdem der 48-Jährige Anzeige gegen den 15-Jährigen erstattet hatte, konnte der...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Der Alkolenker prallte gegen den Zaun der Polizeiinspektion Erpfendorf.
2

Verkehrsunfall
Alkolenker prallte gegen Zaun der Polizeiinspektion Erpfendorf

ERPFENDORF (jos). Am 3. Mai gegen Mittag fuhr eine 62-Jährige mit ihrem Pkw zu einem Supermarkt in St. Johann. Im Wagen befand sich auch ihr Mitbewohner (51, D). Während sie ihren Einkauf erledigte, fuhr der Mann mit dem Pkw in Richtung Waidring. Unmittelbar vor der Polizeiinspektion Erpfendorf kam der Wagen aus bislang unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte gegen den Zaun der Polizeiinspektion, wodurch der Pkw beschädigt wurde. Anschließend fuhr er auf den Parkplatz der...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Polizei Innsbruck

Polizei Innsbruck
Mehrere Unfälle, Kreditbetrug und Fahrradsturz

In den letzten Tagen kam es wieder zu mehreren Vorfällen in Innsbruck. Wir haben alle Geschehnisse für Sie zusammengefasst: Verkehrsunfall mit Personenschaden – ZeugenaufrufGestern früh gegen 7:55 Uhr wurde ein 51-jähriger Radfahrer in Innsbruck auf der Kreuzung Maximilianstraße/Leopoldstraße vom Heck eines Gelenksbusses erfasst, wodurch der Mann stürzte und sich schwer verletzte. Der Lenker des gelben Busses dürfte den Unfall nicht bemerkt haben. Zeugen werden ersucht sich bei der...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Der Mountainbiker wurde nach der Erstversorgung durch die Rettung in die Klinik Innsbruck geflogen.

Schwer verletzt
Mountainbiker kam in Kössen zu Sturz

KÖSSEN (jos). Am 1. Mai gegen 18 Uhr fuhr ein Mountainbiker (58, Ö) in Kössen in Richtung Ortsteil Bichlach. Dort bog er in einen stark abschüssigen Schotterweg ein. Kurz darauf kam eir beim Überfahren einer hölzernen Auskehre schwer zu Sturz. Er blieb bei Bewusstsein und konnte mit seinem Handy seine Frau verständigen, die die Rettungskette in Gang setzte. Er wurde durch die Rettung Kössen und der Besatzung des Notarzthubschraubers "Christophorus 4" erstversorgt und im Anschluss mit...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Die unbekannten Täter verklebten die Linsen der Radarkästen mit Bausilikon.
6

Vandalismus
Linsen von Wörgler Radarkästen mit Bausilikon verklebt

Unbekannte verklebten in der Nacht von 30. April auf 1. Mai mehrere Linsen von Radarkästen in Wörgl mit Bausilikon. WÖRGL (red). Eine bislang unbekannte Täterschaft verklebte in der Nacht vom 30. April auf den 1. Mai die Linsen von insgesamt sechs Radarkästen im Stadtgebiet von Wörgl mittels weißem Bausilikon. Ob die Radargeräte selbst dadurch beschädigt wurden wird am Montag, den 3. Mai abgeklärt. Die Schadenshöhe (Beschädigung/Reinigung) kann derzeit noch nicht bestimmt werden. Mehr...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Polizei Innsbruck

Polizei Innsbruck
Einbruch in Schrebergartenhaus, Brandstiftung & Aggressivität

INNSBRUCK. Am Wochenende kam es wieder zu mehreren Straftaten inmitten von Innsbruck. Unter anderem kam es zu einem Einbruch in ein Schrebergartenhaus, zu Brandstiftung in einer Obdachloseneinrichtung und zu aggressivem Verhalten durch eine Festnahme. Diebstahl durch EinbruchVor einigen Tagen brach ein 57-jähriger Österreicher in Innsbruck zwei Mal in dasselbe Schrebergartenhaus ein, um es nach Essen und Getränken zu durchsuchen und dort zu übernachten. In beiden Fällen wurde der Verdächtige...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Die freiwillige Feuerwehr Niederndorf rückte mit zwei Fahrzeugen und 13 Mann zum Maibaum in Niederndorf aus.

Feuerwehreinsatz
Unbekannte beschädigten Maibaum in Niederndorf

Der Maibaum in Niederndorf wurde von unbekannten Tätern in der Nacht des 1. Mais angesägt und ein Keil herausgeschnitten. Aus Sicherheitsgründen musste die Feuerwehr den Baum entfernen. NIEDERDORF (red). Unbekannte Täter beschädigten in der Nacht des 1. Mais den von der Landjugend Niederndorf  aufgestellten Maibaum. Der Baum wurde mit eine Säge an- und ein Keil herausgeschnitten. Nachdem in einer WhatsApp-Gruppe die Frage gestellt wurde, ob es der Wahrheit entspreche, dass der zuvor...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
In bzw. an einem Baum am Forstweg Richtung Locherer Kapelle war es zu einem Glimmbrand gekommen.
3

Zeugenaufruf
Feuerwehr löscht Glimmbrand in Wald bei Kufstein

Unbekannte führten Feuersbrunst mit Feuerstelle im Wald herbei. Polizei sucht nun nach Zeugen. Es handelt sich um zweiten Vorfall innerhalb von drei Tagen. KUFSTEIN (red). Ein 31-Jähriger machte am Sonntag, den 2. Mai in Kufstein im Bereich des Klemmerwaldes eine Laufrunde. Gegen 16:40 Uhr entdeckte er am Forstweg Richtung Locherer Kapelle einen Glimmbrand an bzw. in einem Baum und verständigte die Feuerwehr. Dank der genauen Ortsangabe konnten die Feuerwehrmänner die Brandstelle schnell...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Die Polizeiinspektion Wörgl bittet die Bevölkerung um Hinweise bezüglich der Tat am 1. Mai.

Hinweise
Unbekannter schlug Fenster in Wörgl ein

Ein unbekannter Täter schlug am 1. Mai ein Fenster bei der Mittelschule 2 in Wörgl ein. WÖRGL (red). Am Abend des 1. Mais schlug ein bisher unbekannter Täter Bei der Mittelschule 2 in Wörgl mutwillig ein ebenerdiges Fenster ein. Die Tat übte er mit einem dort vorgefunden Gegenstand aus, diesen lies er auch dort zurück.  Die entstandene Schadenshöhe ist derzeit nicht bekannt. Nach Abschluss der Ermittlungen wird Anzeige bei der Staatsanwaltschaft erstattet. Die Polizei bittet um zweckdienliche...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Bargeld gestohlen: Einbruchsdiebstahl bei der Freiwilligen Feuerwehr Tösens (Symbolbild).

Polizeimeldung
Einbruch bei der Feuerwehr Tösens – Bargeld gestohlen

TÖSENS. Nachdem es einem unbekannten Täter im Gemeindehaus nicht gelungen war, eine Türe aufzubrechen, schlug er ein Fenster ein. Anschließend durchsuchte er den Aufenthaltsraum der Feuerwehr Tösens und stahl Bargeldbetrag im niederen dreistelligen Eurobereich. Einbruchsdiebstahl in Tösens Ein unbekannter Täter versuchte am 01. Mai 2021 in der Zeit zwischen 01:00 und 19:00 Uhr im Gemeindehaus Tösens die Türe zum Aufenthaltsraum zur Freiwilligen Feuerwehr vergeblich aufzubrechen. Mit einem...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Der verletzte Radfahrer wurde mit der Rettung ins BKH Reutte gebracht.

Verkehrsunfall in Lermoos
Radfahrer bei Kollision mit Auto verletzt

LERMOOS. Beim Zusammenstoß mit einem Auto wurde am Freitagnachmittag ein 68-jähriger Radfahrer in Lermoos verletzt. Der Mann fuhr mit seinem E-Bike auf einer Gemeindestraße und wollte auf die Ehrwalder Straße. Dort beabsichtigte er nach links abzubiegen und in Fahrtrichtung Biberwier Ortsmitte weiterzufahren. Dabei übersah der Radler einen von Biberwier ankommenden PKW, der von einer 47-Jährigen aus Biberwier gelenkt wurde. Die Frau konnte nicht mehr ausweichen und der 68-Jährige wurde auf die...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Arbeitsunfall in Pians: Der schwer Verletzte 59-Jährige wurde in die Klinik nach Innsbruck geflogen (Symbolbild).

Polizeimeldung
59-Jähriger amputierte sich bei Arbeitsunfall in Pians drei Finger

PIANS. Ein 59-jähriger Einheimischer geriet mit dem Arbeitshandschuh in das laufende Sägeblatt einer Tischkreissäge. Dabei wurden ihm drei Finger der rechten Hand ganz amputiert sowie ein weiterer zum Teil. Der schwer Verletzte wurde in die Klinik nach Innsbruck geflogen. Arbeitsunfall in Pians Am 01. Mai 2021 gegen 09:50 Uhr war in Pians ein 59-jähriger Einheimischer auf der Baustelle seines Sohnes mit Holzarbeiten mit der Tischkreissäge beschäftigt. Im Zuge der Schneidarbeiten geriet der Mann...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp

Feuerteufel
Brandstiftung in Wiesing

WIESING. Bisher unbekannte Täter setzten am 30.04.2021 gegen 18:45 Uhr in einem Waldstück in der Nähe der Rofansiedlung in Wiesing einen ca 20 Meter hohen Baum in Brand. Zwei unbekannte Spaziergänger konnten den Brand unter Kontrolle bringen und die Feuerwehr verständigen. 20 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Wiesing konnten den Brand endgültig löschen. Erhebungen zur Ausforschung der Brandstifter sind im Gange. Zweckdienliche Hinweise sind an die PI Jenbach erbeten.

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
Polizei bittet um zweckdienliche Hinweise: Diebstahl von Alu-Kompletträdern in Pfunds (Symbolbild).

Polizeimeldung
Alu-Kompletträder in Pfunds gestohlen – Polizei bittet um Hinweise

PFUNDS. Von einem PKW, der auf einem Fahrzeugabstellplatz in Pfunds geparkt war, stahlen unbekannte Täter die Aluräder. Durch das Aufbocken entstand ein erheblicher Sachschaden am Fahrzeug. Diebstahl von Alu-Kompletträdern in Pfunds Ein unbekannter Täter verschaffte sich im Zeitraum von 29. April, 10:30 Uhr, bis 30.04.2021, 08:00 Uhr, im Gemeindegebiet von Pfunds Zutritt zu einem Fahrzeugabstellplatz. Die Täter bockten dort einen PKW auf und stahlen die Alu-Kompletträder. Durch das Aufbocken...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Eine Kfz-Werkstatt in Kundl geriet am Donnerstag in Brand, nachdem es zu einem Funkenflug gekommen war.
5

Funkenflug
Kundler Kfz-Werkstatt geriet in Brand

Nach Funkenflug entzündeten sich Reste von Reinigungsmittel und Benzin. Drei Mitarbeiter mussten nach Brand in Werkstatt in Kundl ins BKH Kufstein gebracht werden. KUNDL (red). Einige Mitarbeiter waren am Donnerstag, den 29. April gegen 12:00 Uhr in einer Kfz-Werkstatt in Kundl mit Arbeiten beschäftigt – sie wollten ein Radlager von einem Motorradreifen demontieren.  Dazu schlug einer der Mitarbeiter (26) mit einem Hammer auf das Radlager, wodurch es zu einem Funkenflug kam. Dabei dürften...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Bei Flämmarbeiten kam es zu einem Dachstuhlbrand im Landecker Stadtteil Bruggen.
4

Polizeimeldung
Dachstuhlbrand durch Flämmarbeiten in Landeck

LANDECK. Im Stadtteil Bruggen war es bei Flämmarbeiten zu einem Dachstuhlbrand gekommen. Das Feuer konnte durch die Arbeiter und die Feuerwehr Landeck rasch eingedämmt und ein deutlich größerer Schaden vermieden werden. Brand auf einem Hausdach Am Donnerstag, 29. April 2021 wurde die Feuerwehr Landeck gegen 14:50 Uhr zu einem Dachstuhlbrand in den Stadtteil Bruggen alarmiert. Während Flämmarbeiten auf einem Hausdach kam es zu einem Brand. Die Arbeiter reagierten schnell und alarmierten die...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die Täter verursachten 19 Sachbeschädigungen.

Einbruchsdiebstahl
Küchengeräte und sanitäre Einrichtungen entwendet

BRIXEN (jos). Zwischen 27. April, 17 Uhr und 28. April, 11.40 Uhr brachen Unbekannte in ein in Bau befindliches Mehrparteienhaus in Brixen ein und stahlen mehrere, teilweise bereits eingebaute Küchengeräte (Kochfelder, Backrohre) sowie Sanitätseinrichtungen. Dadurch entstand ein Sachschaden im vierstelligen Eurobereich. Weitere Polizeimeldungen aus dem Bezirk Kitzbühel lesen Sie hier.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Der 30-jährige Chinese wurde ins Polizeigefangenenhaus überstellt.

Betrug in St. Johann
Arbeitserlaubnis mit gefälschten Dokumenten erschlichen

Chinese (30) wurde in St. Johann festgenommen. ST. JOHANN (jos). Am 28. April gegen 13 Uhr kontrollierte die Finanzpolizei einen Gastronomiebetrieb in St. Johann. Dabei flüchtete ein Mann, der sich mit einem gefälschten, ungarischen Identitätsdokument ausgewiesen hatte. Daraufhin verständigte die Finanzpolizei die Polizeiinspektion St. Johann. Nach einer kurzen Fahndung konnte der Mann, ein Chinese (30) angehalten werden und festgenommen werden. Im Zuge weiterer Ermittlungen wurde festgestellt,...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Polizei Innsbruck

Polizei Innsbruck
Suchtmittel, Waffen & Mercedes-Sterne sichergestellt

Gestern konnten im Laufe des Tages wieder mehrere Fälle aufgedeckt werden. Suchtmittel und Waffen sichergestelltINNSBRUCK. Gestern Abend wollten Polizisten der Polizeiinspektion Saggen auf einem Parkplatz in Innsbruck Personen bzw. Fahrzeuge kontrollieren. Als die betroffenen Männer die Polizei bemerkten, flüchteten sie vorerst. In einem Fahrzeug wurde eine geringe Menge Cannabiskraut, sowie zwei verbotene Waffen, ein Totschläger sowie eine Taschenlampe mit Elektroschockerfunktion, vorgefunden...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Im Inn-Kraftwerk Ebbs kam es am 27. April zu einem Brand.

Inn-Kraftwerk
Defekter Elektroverteiler sorgt für Brand in Ebbs

Am 27. April sorgte ein defekter Elektroverteiler für einem Brand im Ebbser Inn-Kraftwerk.  EBBS (red). Im Inn-Kraftwerk in Ebbs kam es am 27. April zu einem Brand. Der Grund dafür war ein defekter Elektroverteiler. Die Feuerwehr der Gemeinde Ebbs konnte das Feuer löschen. Drei Personen wurden mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus Kufstein eingeliefert.  Mehr Polizeimeldungen aus dem Bezirk Kufstein gibt es hier.

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.