Entspannungsmeditation

Lernen Sie unter Anleitung eines buddhistischen Mönches unterschiedliche Entspannungsmeditationen kennen. Die Stunde besteht jeweils aus kurzen Anleitungen und anschließender Entspannungsmeditation. Zwischen den drei Meditationseinheiten sind kurze Pausen.
Jede Stunde ist in sich geschlossen und kann sowohl einzeln als auch fortlaufend besucht werden. Sie bieten sich insbesondere für Anfänger und alle diejenigen an, die sich eine selbständige Meditationspraxis aufbauen möchten. Sie benötigen keine spezielle Kleidung und haben die Wahl, auf einem Sessel oder Meditationskissen zu sitzen. Jeder ist herzlich willkommen!

Wann & Wo:
Donnerstag, Vormittags von 10 – 11 Uhr
KMC Österreich, Nußdorfer Str. 4/Eingang 3a, 1090 Wien

Wer:
Der buddhistische Mönch Gen Kelsang Nyima ist der Zentrumslehrer am KMC Österreich. Er ist ein langjähriger Schüler von Geshe Kelsang Gyatso und seit über 20 Jahren buddhistischer Mönch in der Neuen Kadampa Tradition. Gen Nyima vermittelt gerne die tiefe Freude und Inspiration der buddhistischen Meditation. Er wird von seinen Schülern für sein gutes Herz und seine tiefen, humorvollen und praktischen Unterweisungen sehr geschätzt.

Beitrag:
Pro Veranstaltung: 8 Euro/ 6 Euro ermäßig (Monatskarten sind auf Anfrage erhältlich)
Keine Voranmeldung erforderlich.

Weitere Infos:
KMC Österreich
Tel.: 01/911 18 41
E-Mail: zentrum@buddha.at

Wann: 04.12.2014 10:00:00 Wo: Kadampa Meditationszentrum Österreich, Nußdorfer Str. 3, 1090 Wien auf Karte anzeigen
Autor:

Sandra von Inten aus Alsergrund

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.