Achtung: Baustelle in U6-Station Nußdorfer Straße

Die Stationen der U6 werden weiter saniert. Anfang April starten die Bauarbeiten in der Nußdorfer Straße.
  • Die Stationen der U6 werden weiter saniert. Anfang April starten die Bauarbeiten in der Nußdorfer Straße.
  • Foto: Manfred Helmer
  • hochgeladen von Thomas Netopilik

WIEN. Anfang April starten die Wiener Linien mit der Generalsanierung der historischen U6-Station Nußdorfer Straße. Nach der Anfang des Jahres erfolgreich abgeschlossenen Generalsanierung der Station Währinger Straße ist das der nächste Schritt im Zuge der U6-Revitalisierung.

Ab 3. April steht in der Station Nußdorfer Straße bis voraussichtlich Anfang September der Bahnsteig in Richtung Floridsdorf nicht zur Verfügung. Wegen des Abbruchs des alten Bahnsteiges und dessen Neuerrichtung durchfahren die Züge die Station Nußdorfer Straße in Richtung Floridsdorf ohne Halt. In Richtung Siebenhirten können die Fahrgäste wie gewohnt ein- und aussteigen. Der Zugang zur Station ist über den Eingang auf der äußeren Gürtelseite möglich.

Zwei Jahre Dauer

Im Frühjahr 2019 wandern die Bauarbeiten dann auf den anderen Bahnsteig. Die Wiener Linien planen die Generalsanierung so, dass während der Bauarbeiten zumindest immer ein Bahnsteig zugänglich sein wird. Im Zuge der rund zweijährigen Generalsanierung werden nicht nur die Bahnsteige erneuert. "Das rund 120 Jahre und von Otto Wagner entworfene Stationsgebäude wird substanziell saniert und so für die nächsten Jahrzehnte fit gemacht. Da die Station unter Denkmalschutz steht, werden alle Sanierungsarbeiten eng mit dem Bundesdenkmalamt abgestimmt", so Barbara Pertl von den Wiener Linien.

Komplette Modernisierung

Auch die Stiegen zum Bahnsteig werden im Zuge der Arbeiten abgetragen und neu errichtet. In der Halle und auf den neuen Bahnsteigen entsteht eine originalgetreue Rekonstruktion des historischen Fliesenbelages mit integriertem Blindenleitsystem für sehbehinderte Personen. Auch die Dächer, das Mauerwerk, die Fassade sowie Türen und Fenster werden saniert. "Im Zuge der Generalsanierung wird auch die Beleuchtung auf energiesparende LED-Leuchten umgestellt. Der Einbau neuer Kameras zur Videoüberwachung ist ebenfalls Teil der Arbeiten", sagt Pertl.

Zug fährt durch

Wer aus Richtung Süden kommend bei der Nußdorfer Straße aussteigen möchte, kann eine Station bis zur Station Spittelau weiterfahren und dann eine Station retour fahren. In Richtung Siebenhirten halten die Züge in der Station Nußdorfer Straße regulär an. Auch mit den Straßenbahnlinien 37 und 38 sowie mit den Buslinien 35A und 37A bleibt die Station erreichbar.

Zur Sache:

Seit rund zwei Jahren werden die Stationen entlang der U6 nach und nach saniert. In den nächsten Monaten ist das Gebäude der Station Nußdorfer Straße an der Reihe.

Mehr Infos zu den Behinderungen unter Tel. 01/790 91 00.

2 6 6

Newsletter abonnieren und gewinnen
Apple iPhone 12 Pro im Wert von 1.149 EUR gewinnen!

Aufgepasst! Unter allen bis zum Stichtag am 30.04.2021, 23:59 Uhr, aufrechten meinbezirk.at-Newsletter-Abonnenten für Wien verlosen wir ein Apple iPhone 12 Pro / 128 GB im Wert von 1.149 EUR. Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Hinweise zum...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen