Wie schnell sich alles ändern kann

Wie war das noch, als wir uns spontan im Kaffeehaus verabredet haben? Oder ins Kino gingen? Aber auch: Von einem Termin zum anderen hetzten? Wie war das noch, als die Stimmen anderer Menschen nicht skypeblechern an unser Ohr drangen? Und man sich bei "Konferenzen" nicht selbst auf einem Bildschirm sah?
Erstaunlich, wie schnell wir uns in den verhängten Ausnahmezustand gefügt haben. Social distancing, Home Schooling, Kurzzeitarbeit, Arbeitslosigkeit, Online-Unterhaltung, Big Data-Debatten - alles ganz normal geworden. Die Angst um unsere Gesundheit macht uns gefügig für alle "Maßnahmen". Demokratische Widerrede ist derzeit komplett out. Schließlich ist fast niemand von uns Experte in Bezug auf das unbekannte und entsprechend unterschiedlich bewertete Virus. Vorsicht ist halt die Mutter der Porzellankiste. Und mehr kann man eigentlich nicht tun.
Eines ist aber erschreckend und doch ein Hoffnungsschimmer zugleich: Wie schnell sich alles ändern kann, und zwar auch in unheimlich großem Stil. Freuen wir uns, wenn wir unsere Entscheidungen einmal wieder selbst in die Hand nehmen können, wenn wir im Gegenüber keinen potenziellen Virusträger mehr sehen müssen sondern wieder einen Menschen wie du und ich, und wenn wir beim G'schäft ums Eck Zeit für ein ganz analoges Tratscherl unter ein Meter Distanz finden. Denn auf unsere G'schäfte ums Eck werden wir noch länger schauen müssen.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Der Triathlon startet klassisch mit dem Schwimmen.
5

Triathlon
Startschuss für den 3. Traismauer Triathlon fällt am 31. Juli

In zwei Wochen geht es wieder los! Die niederösterreichische Triathlonszene trifft sich in Traismauer. Schwimmen im Natursee, Radfahren durch die Weinberge und Laufen im Auwald und entlang der Donau – all das wartet auf die Athletinnen und Athleten am 31. Juli! TRAISMAUER (red. ) Bereits zum dritten Mal geht der Traismauer Triathlon 2021 über die Bühne. Über 200 Triathleten werden in Traismauer erwartet. Das Rennen findet in zwei Varianten statt. Einmal als Sprintdistanz über 750m Schwimmen, ...



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen