Blick in die Sterne - Mars bringt Schwung ins Schlafzimmer!

Vorschau von Bettina Eitler - BETTINASTRO

09.12.17 Der Feuerplanet Mars wechselt heute in das Zeichen Skorpion und verbleibt dort bis Ende Jänner 2018. Damit treten die Themen Macht, Ohnmacht, Abhängigkeit, aber auch Sexualität und Erotik in den Vordergrund.

 Wir verfolgen unsere Aktivitäten ehrgeizig und konsequent, in unseren Abmachungen zeigen wir uns verbindlich und dauerhaft. Wir lassen uns jedoch stark von unseren Vorstellungen leiten, was sich in teilweise zwanghaftem Verhalten äußern kann. Alle wichtigen Entscheidungen werden jetzt mit großer emotionaler Beteiligung getroffen. Widerstehen Sie der Versuchung, andere zu manipulieren oder zu kontrollieren! Nehmen Sie sich in Acht vor verletzenden, bösartigen Wortgefechten und hüten Sie sich vor giftigen Sticheleien oder hinterhältigen Angriffen. Verlagern Sie eventuelle Aggressionen auf ein intensives Triebleben und entfachen Sie dort Lust und Leidenschaft! Verleihen Sie der Sexualität und Erotik in Ihrer Beziehung neuen Schwung oder nutzen Sie Ihre charismatische, faszinierende Ausstrahlung für neue Eroberungen. Passen Sie nur auf, einem neuen Partner nicht gleich mit Haut und Haaren zu verfallen oder sich seinen Erwartungen ganz anzupassen, sondern bewahren Sie sich ein Stück Eigenständigkeit. Nutzen Sie die momentane Kraft und gesteigerte Vitalität, um Ihre Ziele konsequent und mit Leidenschaft zu verfolgen. Selbst Hindernisse können Sie jetzt nicht aufhalten, sondern spornen Sie durch Hartnäckigkeit zu Höchstleistungen an.

Nehmen Sie jede neue Herausforderung mutig an, seien Sie aber auch bereit, Altes oder Überholtes zu beenden. Familiäre Ereignisse können heute Verwirrung auslösen. Gegen Abend nimmt die persönliche Freiheit zu, das Wohlbefinden steigert sich und Sie können sich den einen oder anderen bisher geheimen Wunsch erfüllen. Die Krebse, Skorpione und Fische sind mutig, draufgängerisch und voller Tatendrang, ihrer einfühlsamen Seite gepaart mit Eroberungslust kann man jetzt schwer widerstehen. Die Jungfrauen und Steinböcke der 1. Dekade beweisen das richtige Gespür bei der Partnerwahl, hier steht jedoch die Erotik eindeutig an zweiter Stelle. Die Steinböcke der 2. Dekade überzeugen mit Dynamik und Durchschlagskraft. Die Enddaten der Schützen profitieren von einem gesteigerten Energiepotential, eine geballte Ladung an Erotik darf hier jedoch nicht fehlen. Die Fische jagen lieber einem Traumbild als einem realen Partner nach und die Widder basteln an neuen, weltverändernden Ideen, Mars liefert dazu die passende Intuition.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen