Der "Märchen-Macher" Pavel Singer ist 50

Bürgermeister Kurt Staska ehrt Pavel Singer zum 50. Geburtstag.
  • Bürgermeister Kurt Staska ehrt Pavel Singer zum 50. Geburtstag.
  • Foto: psb
  • hochgeladen von Gabriela Stockmann

BADEN. "Man lebt nur einmal" war der Titel der Nachmittagsmatinee zum 50. Geburtstag von Pavel Singer am 7. Oktober im Haus der Kunst. Bürgermeister Kurt Staska zeichnete den Badener Kulturpreisträger für seine Verdienste mit der „Kaiser Friedrich Medaille in Bronze“ aus. Pavel Singer ist in Russland geboren und erhielt seine umfassende musikalische Ausbildung am Tschaikovsky Konservatorium in Moskau. Als Komponist zeichnet er seit Jahren für das alljährliche Weihnachtsmärchen im Stadttheater Baden (Bühne Baden) verantwortlich.
Mitwirkende bei der Geburtstagsmatinee: Elena Denisova, Anita Götz, Michael Havlicek, Imre Csiszer, Wolfgang Göllner, Laszlo Magyar, Adrian Roman, Kinga Vass, Peter Weitzer, das Gassenhauer Ensemble Wien und Herbert Fischerauer.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen