ESV Naturfreunde Traiskirchen knapp am Stockerplatz in Traisen vorbei

Die Sieger des "Quellenhotel Heiltherme Bad Waltersdorf Cup" - 1. 1. EV Sparkasse Stattersdorf - 2. SSV St. Aegyd II - ESV Türnitz
5Bilder
  • Die Sieger des "Quellenhotel Heiltherme Bad Waltersdorf Cup" - 1. 1. EV Sparkasse Stattersdorf - 2. SSV St. Aegyd II - ESV Türnitz
  • hochgeladen von Wolfgang Heyderer

1. EV Sparkasse Stattersdorf siegt ungeschlagen vor dem SSV St. Aegyd II und dem ESV Türnitz - ESV Naturfreunde Traiskirchen durch schlechtere Stockquote auf Rang 4

9 niederösterreichische Teams fanden sich zum von Pleyer Stocksport veranstalteten “Quellenhotel Heiltherme Bad Waltersdorf Cup” in der Stocksporthalle in Traisen ein. In der Aufstellung Leo Tomasini sen., Peter Köstinger, Leo Tomasini jun. und Wolfgang Heyderer ging der ESV Naturfreunde Traiskirchen an den Start. Durch schwere Eigenfehler ging das Auftaktspiel gegen den ESV Türnitz mit 8:20 verloren und begaben sich die Naturfreunde in die Zwangspause. Danach spielten die Traiskirchner wie ausgewechselt auf und konnten 5 Spiele in Serie gewinnen, wodurch sie auf den 2. Rang vorstießen. Leider ging das wichtige Spiel gegen den SSV St. Aegyd II in der letzten Kehre verloren und stand den Traiskirchnern mit dem 1. EV Stattersdorf der stärkste Gegner des Turnieres im letzten Spiel gegenüber. Der Klassenunterschied war hier nicht zu übersehen und besiegten die Stattersdorfer die Naturfreunde mit einem schmeichelhaften 23:15 und holten sich damit ungeschlagen den Turniersieg. Auf
dem 2. Platz mit nur 1 Niederlage landete der SSV St. Aegyd II. Durch die bessere Stockquote landete der ESV Türnitz mit 10:6 - 1,867 vor dem ESV Naturfreunde Traiskirchen 10:6 - 1,756. Auf den weiteren Rängen: 5. ESV Kernhof 7:9, 6. STV Winzendorf/Muthmannsdorf 6:10 - 1,168, 7. WSV Traisen 6:10 - 0,354, 8. SSV St. Aegyd I 3:13, 9. SSV Deutsch-Wagram 0:16.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen