20.10.2017, 16:04 Uhr

Festmesse zum Reformationsjubiläum

BAD VÖSLAU. Zum 500. Jahrestag der Reformation gestaltet der Badener Kammerchor, Susanna Pfann an der Orgel und ein Streicherensemble rund um die Familie Hopfmüller den Sonntagsgottesdienst am 29. Oktober um 10 Uhr in der evangelischen Christuskirche in Vöslau, Raulestraße 3.
 Es erklingen von Martin Luther geprägte Werke der geistlichen Musik, darunter die Motette „Ein feste Burg ist unser Gott“ von G. Ph. Telemann und auch weniger Bekanntes wie Kompositionen des in Pottendorf geborenen Kantors Andreas Rauch aus dem Frühbarock.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.