27.11.2017, 15:34 Uhr

Trickbetrüger erbeutete im Schnitzler-Park einen Laptop

BADEN (lorenz). Hilfsbereitschaft wird durch Trickbetrüger schlecht belohnt. Diese Erfahrung musste ein Mann am 22. November machen. Er ging kurz nach 12 Uhr durch den Arthur Schnitzler Park beim Bahnhof. Plötzlich wurde er auf Englisch von einem Unbekannten angesprochen um den schnellsten Weg nach Wien gefragt. Dazu faltete der Unbekannte eine Landkarte aus, die die Sicht des Befragten vollkommen verdeckte. Er stellte seinen Laptop auf eine Parkbank und zeigte dem Mann den Weg am Plan. Der gesamte Vorgang hat etwa 15 Sekunden gedauert. Der unbekannte Mann iging dann sofort in Richtung Bahnhof. Und, man kann es sich schon vorstellen, der Laptop war weg. Der Mann rief den Unbekannten noch nach, doch der setzte ohne sich umzudrehen seinen Weg fort, als ob er nichts gehört hätte.
Personsbeschreibung: dunkler Teint, etwa 30, ungefähr 175 cm groß, kurze schwarze Haare, stechende grüne Augen. Er war mit einer Jean bekleidet.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.