23.11.2017, 11:14 Uhr

Zwei Unfälle in Baden-Leesdorf innerhalb weniger Stunden

Bildtext: Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Waltersdorferstraße / Parkdeck (Foto: www.ff-baden-leesdorf.at)
BADEN. Zu ersten Verkehrsunfall an diesem Wochenende wurde die Freiwillige Feuerwehr Baden Leesdorf am Freitag, den 17. November 2017 kurz vor 14 Uhr in den Kreuzungsbereich Braunstraße / Gabelsbergerstraße gerufen. Aus ungeklärter Ursache kollidierten zwei PKW´s im Kreuzungsbereich. Nachdem die Unfallstelle abgesichert und der Brandschutz aufgebaut war, konnte die Fahrzeugbergung beginnen. Die beiden PKW´s wurden im Auftrag der Polizei mit Rangierroller aus dem Kreuzungsbereich entfernt und am Straßenrand gesichert abgestellt. Als Abschluss wurde die Straße gereinigt. Der zweite Verkehrsunfall ereignete sich am Sonntag, den 19. November 2017, kurz vor 20 Uhr gerufen. Aus ungeklärter Ursache kollidierten zwei PKW´s im den Kreuzungsbereich Waltersdorferstraße / Parkdeck. Nachdem die Unfallstelle abgesichert und der Brandschutz aufgebaut war, wurde bei beiden PKW´s die Batterien abgeklemmt. Dann wurden die PKW`s mit Rangierroller aus dem Kreuzungsbereich entfernt und am Straßenrand gesichert abgestellt.


Noch mehr Bilder finden Sie im Internet: http://www.ff-baden-leesdorf.at/
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.